Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Campster versus Crosscamp - unser Faktencheck

Campster versus Crosscamp - unser Faktencheck 04 Apr 2019 00:00 #1

  • Revo4Five
  • Revo4Fives Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 161
Was sind die Vorteile der Campster-Kopie dem Crosscamp?
Wir haben für Euch Fakten und Preise verglichen.
Unser Fazit:


Gruß
Klaus
Klaus von Revolution4five.de
Campscout Revolution 2.0 163PS
Folgende Benutzer bedankten sich: EIBA88, Flymike2, Wutti Siegfried, ZugVan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Campster versus Crosscamp - unser Faktencheck 04 Apr 2019 00:24 #2

  • Dömu
  • Dömus Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 265
  • Dank erhalten: 64
Danke für den Vergleich Klaus, sehr interessant.

Die LED Leisten im Crosscamp finde ich ja dermassen sexy...sowas muss ich zwingend nachrüsten :)
Campster 2.0 EAT8 / Polarweiss / Alu / Grip Control / AHK / Auflastung / 7 Sitzer / Webasto / Drive Assist / Sicherheitspaket 5 / Keyless / Sitzheitzung / Xenon / Kühlbox eingebaut / Outdoor Küche / getönte Scheiben / Tentrail rechts

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Campster versus Crosscamp - unser Faktencheck 04 Apr 2019 02:31 #3

  • Spasstourer
  • Spasstourers Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 138
  • Dank erhalten: 81
Genau die Schwanenhals Leselampe hab ich schon ewig im Warenkorb. Jetzt weiß ich wo ich sie befestige obwohl der Campster noch nicht da ist.
Das der Crosscamp teurer ist war ja schon klar. Hier wird nochmal schön abgestaubt für die Unwissenden und Urbanen Hipster.
Was mich ja mehr interessiert ist der Vergleich mit den Tinkervan Modellen. Ich hab so den Eindruck da verliert Pössl.
Bestellung 18.10.18 --> Campster Polar-Weiß 2.0l 180 EAT8 + Kühlschrank fest + Paket 5 + Winterreifen mit Grip Control + AHK + Auflastung + el.Türen <-- angemeldet 10.05.19 -> Campster Upgrades <-

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Campster versus Crosscamp - unser Faktencheck 04 Apr 2019 06:01 #4

  • willi-heinrich
  • willi-heinrichs Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 211
  • Dank erhalten: 80
Vergleich ist schön und gut, aber Werbefilme im Forum finde ich äusserst grenzwertig :-(
Gruß Mike

Aus Clever Runner wurde Never Runner. Nach 14 Wartemonaten den Vertrag gekündigt. Bestellt Jan. 17, erst Oktober, dann Dezember 2017, dann angeblich April 2018 und dann wars genug!
Haben mit unserem Westfalia Columbus 640E vom Hof jetzt 20Tkm und 90 Ü -alles gut ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Campster versus Crosscamp - unser Faktencheck 04 Apr 2019 08:14 #5

  • Revo4Five
  • Revo4Fives Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 161

willi-heinrich schrieb: Vergleich ist schön und gut, aber Werbefilme im Forum finde ich äusserst grenzwertig :-(


Willi-heinrich,
Dieser Film ist nicht als Werbung gekennzeichnet, denn er ist keine. Weder Pössl noch Hymer oder Citroen wollen für solch eine Gegenüberstellung bezahlen. Auch der Kommentar ist meine persönliche Meinung.
Ist schon Aufwand, solch ein Film.

Gruß
Klaus
Klaus von Revolution4five.de
Campscout Revolution 2.0 163PS
Folgende Benutzer bedankten sich: Dikke Deur, sandahle, COR9, Long Leif Larsen, CharlyFr

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Campster versus Crosscamp - unser Faktencheck 04 Apr 2019 10:03 #6

  • Mmocean7
  • Mmocean7s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 232
  • Dank erhalten: 177
Ich finde genau solche Beiträge interessant, sehenswert und Auflockernd. Danke Klaus. Ich freue mich auf Deinen nächsten (-;
Was ich aber schade finde, dass der neue Toyota eine Kopie ist und ohne wesentlichen Neuerungen daherkommt. Da denke ich, dass in Sachen Stauraum und praktischen Details wie Kastentüren etc.
noch viel Luft nach oben wäre.
Campster 2.0 l BlueHDI S&S 180 EAT8 (Euro 6b) /Gripp-Control mit Alufelgen / Polar-Weiß / Getönte Scheiben / Sitzheizung / Webasto Standheizung/ Bettverbreiterung/ Sicherheits-Paket 5 / AHK fest/ Kederleiste rechts/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Campster versus Crosscamp - unser Faktencheck 04 Apr 2019 10:21 #7

  • Dömu
  • Dömus Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 265
  • Dank erhalten: 64
Vor einer Woche hatte unser lokaler Toyota Händler Frühlingsausstellung.

Dort stand ein Camper Namens Pro Ace Venezia (oder sonst irgend eine italienische Stadt, habs vergessen). Der Ausbau hat ausgesehen wie dieser hier: www.promobil.de/premiere-lunar-lerina-campingbus-toyota/

Der Verkäufer hatte null Ahnung vom Fahrzeug, weder wer es umbaut, noch weleche besonderen Features das Auto hat. Der Preis war mit rund 74'000 Franken auch nicht gerade von schlechten Eltern. Was es genau ist, weiss ich aber bis jetzt nicht. Mit googeln habe ich auf jeden Fall nichts gefunden.
Campster 2.0 EAT8 / Polarweiss / Alu / Grip Control / AHK / Auflastung / 7 Sitzer / Webasto / Drive Assist / Sicherheitspaket 5 / Keyless / Sitzheitzung / Xenon / Kühlbox eingebaut / Outdoor Küche / getönte Scheiben / Tentrail rechts

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Campster versus Crosscamp - unser Faktencheck 04 Apr 2019 15:29 #8

  • JAWS
  • JAWSs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 74
  • Dank erhalten: 27
ziemlich schwache vorstellung von hymer, den grundriss bis auf minimale abweichungen 1:1 vom CAMPSTER zu übernehmen, das untere bett nochmals schmaler zu machen, lediglich plastikboden und ein paar leuchtleisten dazu und am ende auch noch deutlich mehr geld dafür zu verlangen. verstehe wer will. würden sie den günstiger als den CAMPSTER anbietten, hätte ich es sogar verstanden...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Campster versus Crosscamp - unser Faktencheck 04 Apr 2019 16:27 #9

  • COR9
  • COR9s Avatar
  • Abwesend
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 109
  • Dank erhalten: 91
Mich interessiert v.a. die Rinne/Kederschiene. Ich glaube in dem kurzen Ausschnitt gesehen zu haben, dass sie ein anderes Profil hat als das Modell von Brandrup/Sutter und vor allem nach hinten länger ist.
Allerdings liegen meine Sutter-Modelle nun schon beim Händler. Harren nur noch des Anbaus …
Campster Automatik (EAT6, EZ: Mai 2018) | weiß | 7-Sitzer (3t) | Schiebetüren man. | Standheizung | Parkhilfe hinten akk. | Lichtpaket | AHK abn. | DAB | nix Navi, nix Headup, nix Kamera, nix Kühlschrank | 21.000 km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Campster versus Crosscamp - unser Faktencheck 04 Apr 2019 19:57 #10

  • campavan
  • campavans Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1232
  • Dank erhalten: 675

JAWS schrieb: ziemlich schwache vorstellung von hymer, den grundriss bis auf minimale abweichungen 1:1 vom CAMPSTER zu übernehmen


Hättest Du das Video aufmerksam angeschaut, hättest Du mitbekommen, dass das Design Team für den Crosscamp das gleiche wie beim Campster ist. Außerdem werden beide bei Dethleffs in Isny gebaut.
Wenn wegen der europaweit flächendeckenden Servicenetze von Hymer und Toyota im Vergleich zu dem von Pössl am Ende der Crosscamp ein attraktiveres Angebot für den Kunden darstellt, hat Hymer doch alles richtig gemacht ;)
Gruß Tom
Hymercar Yellowstone mit Aufstelldach

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7
Ladezeit der Seite: 0.904 Sekunden