Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Feuerlöscher im Reisemobil 21 Apr 2018 21:45 #21

  • Whmann
  • Whmanns Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Bitte keine Ecken an runden Sachen diskutieren.
  • Beiträge: 1634
  • Dank erhalten: 1770
...hab den Feuerlöscherunter der Dinette.
Abfallprodukt vom Wechselrichtereinbau bzw. vom WR-Umbauschrank
VG Wilfried

Globecar FR636 | 96 kW | Ducato X250 | EZL 2015 | f-d Heki-Spoiler | RouteComfort u 8"LF | Markise F65 | Dachreling | AHK | DL3
256W PV | 2000W WR | 1*95 Ah AGM

poesslforum.de/forum/mein-poessl/3518-un...iloy-campscout-fr636

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: chebska

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Whmann.

Feuerlöscher im Reisemobil 22 Apr 2018 06:17 #22

  • Hase2017
  • Hase2017s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 30
Hallo,
danke für die schnellen Antworten. Demnächst geht aus auf große Tour durch Thüringen, da werden meine Frau und ich gleich die Gelegenheit nutzen und einen Löscher kaufen. Die Aufzählung der Länder auch sehr gut, vor allem Dänemark. Wir sind aus Bad Segeberg und für´n Hotdog mal schnell hoch zu fahren hatten wir früher öfter getan und mit dem Kasten wieder naheliegend.
Danke an alle,
GRuß,
Björn
Clever Drive Celebration mit E-Heizung, Erstzulassung 29.09.2017, 120 kW (163 PS), Eisengrau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Feuerlöscher im Reisemobil 22 Apr 2018 18:01 #23

  • juh
  • juhs Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 10824
  • Dank erhalten: 7470
Hallo,
ABUS Löschspray hinter dem Fahrersitz in einer kleinen Kiste ... hatte ich auch während der Fahrt ruckzuck in der Hand, als mir ein Kondensator im Rückfahrmonitor hochgegangen ist. Ist also von vorn und hinten gut zu erreichen.
Hab aber grad gesehen,.daß der abgelaufen ist, muß mal einen Neuen bestellen und den alten "testen" ...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Jürgen
Grüße aus der Südpfalz .... Jürgen

ex: Pössl Vario 545 (2015) mein Pössl
mein Sprinter hier im Forum
mein Sprinter-Ausbaublog
Folgende Benutzer bedankten sich: chebska, Merlin63

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Feuerlöscher im Reisemobil 22 Apr 2018 23:03 #24

  • Emmas-mobile-Hundehütte
  • Emmas-mobile-Hundehüttes Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 329
Ich habe den Feuerlöscher (1kg) am Beifahrersitz befestig, da stört er nicht und man stößt auch beim einsteigen nicht dran:

LG Heinz
1976: VW T1 - 1979: VW T2 - 1987: Toyota LiteAce - 1996: Mitsubishi L300
...
2017: RoadCar 540 2,3 Multijet 130 weiß | HA-Zusatzschraubfeder + Auflastung 3,5t | 2.Bordbatterie | Thule Omnistore | Dachreling | Rückfahrkamera | AHK | Atera Evo2 + E-Bikes
+ Hunde "Emma" und "Coco" an Bord

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: peter pan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Feuerlöscher im Reisemobil 23 Apr 2018 09:35 #25

  • crusinlobster
  • crusinlobsters Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 432
  • Dank erhalten: 321
Moinsen, müssen diese kleinen Feuerlöscher auch gewartet werden bzw. dann getauscht werden?

VG
MegaMobil 640 Revolution
Peugeot Boxer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Feuerlöscher im Reisemobil 23 Apr 2018 09:55 #26

  • juh
  • juhs Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 10824
  • Dank erhalten: 7470
normal schon, leider wird es wie bei den größeren sein: Wartung oft genauso teuer wie ein Großer. Das ABUS Löschspray hat ein Ablaufdatum.
Jürgen
Grüße aus der Südpfalz .... Jürgen

ex: Pössl Vario 545 (2015) mein Pössl
mein Sprinter hier im Forum
mein Sprinter-Ausbaublog
Folgende Benutzer bedankten sich: chebska, crusinlobster, Merlin63, Diogeness

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Feuerlöscher im Reisemobil 23 Apr 2018 12:11 #27

  • Streichos
  • Streichoss Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 26
So ists in meinem Clever Celebration gelöst: Unterm Tisch in der Sitzgruppe, an der B-Säule verschraubt.
Citroën Clever Celebration 2017, 163 PS, Dometic RFK Cam35, Kenwood DDX8016DABS

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: chebska, HaraldG, peter pan, CleverVarioKids2018

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Feuerlöscher im Reisemobil 23 Apr 2018 12:27 #28

  • Big-Red
  • Big-Reds Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 9947
  • Dank erhalten: 7058
Feuerlöscher in der Größenordnung von einem oder zwei kg Pulver sind sogenannte Dauerdrucklöscher. Darum ist eine Wartung hier nicht ganz einfach und man hat diesen Löschern eine Verfalldatum gegeben.
Es gibt einige wenige Hersteller, die solche „Kleinstlöscher“ anbieten, welche gewartet und wieder befüllt werden können, wenn man sie im Einsatz hatte. Die kosten dann halt auch dementsprechend.
Die Crux dabei ist, mit 1 oder 2 kg Pulver einen Brand zu löschen, hinzu kommt, dass leider sehr viele falsch mit den Löschern umgehen.
Der Löscher ist gekauft im Fahrzeug verstaut und wenn man ihn benötigt.... siehe da das Klump (Mist) taugt nichts... eigentlich war er nur zu alt und das Pulver verklumpt.
Feuerlöscher sollten in regelmäßigen Intervallen getauscht werden, Verbandskästen auch und wenn man es perfektionieren möchte, sollte man in gewissen Abständen den erste Hilfekurs wiederholen.

Einen Pulverlöscher im Fahrzeug einzusetzen, da hat man sehr lange etwas davon, das Pulver findet sich in jeder Ritze wieder und das nach Jahren noch. Diese Löschspray basieren oft auf Schaum und sind nicht viel schlechter als ein Pulverlöscher.
Aber Achtung: Länder die einen Feuerlöscher im Fahrzeug verlangen, sollte man im Vorfeld abklären ob ein Löschspray hier ausreicht.

Gruß Klaus
Gruß Klaus
Pössl 2 Win Plus 2016
Der Rote
Folgende Benutzer bedankten sich: Labifan, crusinlobster, Merlin63

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Feuerlöscher im Reisemobil 23 Apr 2018 12:56 #29

  • Labifan
  • Labifans Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 455
  • Dank erhalten: 704
Hallo Klaus,
da hast Du Recht, im Fahrzeug einen Pulverlöscher zu benutzen sollte nur im äußersten Notfall erfolgen.
Ich sehe den Pulverlöscher hauptsächlich, um anderen im Außenbereich zu helfen, es ist nichts schlimmer, als wenn man auf einen Unfall zukommt, Feuer bricht aus, Personen können sich nicht befreien und man kann nicht helfen, weil man keinen Löscher dabei hat. Im eigenen Fahrzeug gehen ja wohl die meisten Brände von der Küche aus und da ist die Löschdecke das erste Mittel.
Gruß
Manfred
Seit 19.07.2016 Roadcar 640 Fiat 3.0 Ltr. Automatik , Markise Thule Omnistor 6300 mit Rainstopper und Multianker
2020 geplante Reisen:
Weiden Oberpfalz, Ostsee Ribnitz-Damgarten, Pössltreff Lauenförde
Folgende Benutzer bedankten sich: chebska, Ans

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Labifan.

Feuerlöscher im Reisemobil 23 Apr 2018 13:09 #30

  • Eidottrio
  • Eidottrios Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 150
  • Dank erhalten: 82
MangiaFuoco 100

Davon haben wir 2Stück im Kasten.
Einen in der Fahrertür, den 2ten im Handschuhfach.
Liebe Grüße
Frank
3,0 L HDI Roadcruiser 2016, Citroen, Eisengrau Metallic, Elegance, Limonta, uvm.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: chebska, HaraldG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Eidottrio.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner