Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Vorstellung über Qualität und was habe ich wirklich bekommen. 12 Jan 2020 20:51 #11

  • Oskj
  • Oskjs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 158
  • Dank erhalten: 89

veo schrieb: Moin Oliver,
Dass Du ein Fahrzeug kaufst, das zum unteren Preissegment gehört, war Dir aber vorher klar, wie ich lese.


Also wen ich das richtig verstehe wenn Du teures Auto kaufst sollte es klappen und alles funktionieren und wenn Du ein Dacia kaufst muss man damit rechnen, das man Türen nicht abschliessen kann oder die Fensterheber nicht gehen da das Auto ja zum "unteren Segment gehört?

Nun da haben wir andere Meinung. Mir war klar, das die Türchen an der Schnittkante nicht versiegelt sind und gewisse Details nicht so liebevoll gemacht sind, aber ich ging davon aus ein funktio.nierendes und kontrolliertes Fahrzeug zu erhalten


Ja klar ich denke auch das ich mir die Freude nicht verderben lasse. Bis ich das mit dem Boden sah hielt sich der Frust ja noch in Grenzen.
Vielleicht bin ich auch einfach vom meinen Booten ausgegangen. Die waren im Möbelbau einfach hochwertiger. Nun am Donnerstag hole ich ihn wieder ab und dann sehe /höre ich ja was mit dem Boden passiert.
Die anderen Mängel sind halt einfach ärgerlich. Man muss schon immer im Hinterkopf haben was die an den Fahrzeugen verdienen. Wenn Pössl über 2000 Fahrzeuge baut( dachte ich habe das mal gelesen) zahlen die wohl keine 20000.- mehr fürs leere Fahrzeug. Da wäre ja schon noch was Geld für eine Endkontrolle drin...

Und klar der Tipp von Michael hätte vorher wissen müssen...... dann hätte ich auch Qualität bestellt. Danke für den hilfreichen Tipp.
Oliver
-Summit 640 /Fiat 150 PS /Grau /Kupfer Bora / Hecktürfenster/All In/Lederlenk./Zus.220/12V Steckdosen/ Radiovorb/ Schmutzfänger/ Tagfahrlicht LED /Tempomat /Traction +/2.Bordbatt./Solarvorber./CP Plus /Steckdose USB Sitzbank /Omnistep /AHK starr/ Schw. Blende Kühler/ Winterp./ Zenec 956 Navi 2...
Folgende Benutzer bedankten sich: Runner, HaraldG, Unentschieden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564. Begründung: Beiträge zusammengefasst! Beiträge lassen sich nachträglich ca. 30 Minuten auch selbst ändern / ergänzen!

Vorstellung über Qualität und was habe ich wirklich bekommen. 12 Jan 2020 22:46 #12

  • msk
  • msks Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 317
  • Dank erhalten: 297

Wowie schrieb: Moin

Es hängt aber auch von dem Händler ab, wie gut der seine „Aufgabe“ erfüllt und eine Endkontrolle durchführt.
Um seine Kunden nicht im Frust stehen zu lassen.
Meiner rief mich an, ihr Fahrzeug steht auf dem Hof, wir brauchen aber noch so 5..10 Tage bis wir ihn durchgesehen haben.


Qualität testet oder prüft man nicht in das Produkt hinein. Wenn der Händler 5 bis 10 Tage als üblich ansieht, um ein Neufahrzeug zu kontrollieren und Defekte zu beheben, dann hat der Lieferant aber ganz gehörige Probleme bei der Qualität. Der Händler kann doch auch nicht allen Ernstes Teil des Qualitätsprozesses sein?!
Ehrlich gesagt kann ich mir das gar nicht vorstellen, denn praktisch jeder Serienhersteller müsste ein Minimum an Prozessen haben, um eine gewissen Fehlerrate nicht zu überschreiten. Vielleicht hatte Dein Händler auch keine Zeit für eine Übergabe und hat sich dafür eine passende Ausrede zurechtgelegt. ;)
Gruß
Michael (Knaus Boxstar)
Folgende Benutzer bedankten sich: Unentschieden, Oskj, Daniela-Hameln

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vorstellung über Qualität und was habe ich wirklich bekommen. 13 Jan 2020 07:31 #13

  • kun010
  • kun010s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 135
  • Dank erhalten: 26
Also bezüglich des Preises habe ich eine andere Einstellung.
Egal was ein Produkt kostet sollte es dementsprechend funktionieren. Egal ob in der Highendklasse oder Diskounter, das Produkt muss funktionieren. Ich meine nicht die Marerialanmutung oder Ähnliches. Auch klappern usw sind außen vor. Aber dicht und richtig verarbeitet sollten keine Fremdwörter sein. Egal was es kostet.
Ich habe leider auch das Problem einer "wandernden" Badverkleidung. Duschen unmöglich in einem neuen Fahrzeug, da die Dichtung immer wieder aufreißt. Im Frühjahr kommt die Wand raus und wird mit neuem Kleber verklebt. Ob es das bringt? Keine Ahnung.
Viele Grüße Mario

Pössl Summit 600 plus Bj 2018, Modell 2019 :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: Heidjer, HaraldG, Unentschieden, Oskj, stema

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vorstellung über Qualität und was habe ich wirklich bekommen. 13 Jan 2020 08:28 #14

  • Schlafschlumpf
  • Schlafschlumpfs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 54
  • Dank erhalten: 16
Hallo Zusammen, auch ich habe Qualität bestellt und auch erhalten. Ich hatte bis jetzt keine Probleme. Auch ein Schanier des Tisches, welches mir abgebrochen war, wurde ohne Probleme und ohne Kosten für mich direkt ausgetauscht. Mein Kasten ist noch bei Heinrich gebaut, vielleicht liegt es daran.
Citroen Pössl Summit 640 2,0 130PS, DuoControl CS, Fiamma Markise F65, 2 mal 95 AH, 100 Watt Solaranlage Alden, SAT-Anlage Alden, Wechselrichter Votronic 1500 W, Dometic Freshlight 2200, G.A.S.Pro Thitronik, Zusatzluftfedern Goldschmitt 4,25to

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vorstellung über Qualität und was habe ich wirklich bekommen. 13 Jan 2020 11:42 #15

  • Unentschieden
  • Unentschiedens Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 421
  • Dank erhalten: 298
Was bedeutet das. Werden die Summits nicht bei Heinrich gebaut?
Gruß
Meinrad
Summit 640 Prime auf Fiat 160
Hört auf den Namen "bavariaONE"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564. Begründung: unnötiges Vollzitat entfernt!!!

Vorstellung über Qualität und was habe ich wirklich bekommen. 13 Jan 2020 12:08 #16

  • BKim
  • BKims Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 141
  • Dank erhalten: 127
Summit 600 Plus, Heavy, zweite Batterie, u.a., EZL 08.2018

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vorstellung über Qualität und was habe ich wirklich bekommen. 13 Jan 2020 16:08 #17

  • clevermobil2
  • clevermobil2s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Clobescout DLine in Orange
  • Beiträge: 427
  • Dank erhalten: 105
Zur Qualität mal ganz grundsätzlich. Im Pössl-Video ist definitiv die umfassende Qualitäts-und Endkontrolle dargestellt aud werblich extrem ausgelobt. Da kann und solten die Käufer/-innen Pössl, Clever, Clobescout und Clobecar cauch dran messen. Mein Agrgument: kein Kasten wurde mit Falsch- oder Spielgeld bezahlt oder? Das ist meine Maxime bei jedem Kauf.
Globescout D-Line, 3.0, Comformatik, 2Aufbaubatterien, Nl-Scheinwerfer, GS-Fahrwerk, Radhausschalen, Unterbodenwachs, Hohlräume mit FluidFilm behandelt, sonst Original.
Folgende Benutzer bedankten sich: Runner, mjohny1, Unentschieden, CampX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vorstellung über Qualität und was habe ich wirklich bekommen. 13 Jan 2020 17:35 #18

  • Runner
  • Runners Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Schont die Umwelt,fahrt BUS
  • Beiträge: 2418
  • Dank erhalten: 1585
Moinsen, ich habe die Kaufverträge durchgesehen, wo steht bei der Bestellung Qualität ?
Womöglich in der Aufpreisliste ?
Wenn ich schon lese "unteres Preissegment,"dann kommt mir schon wieder die Magensäure hoch.
Ich zahle mein Preissegment jedenfalls in bar und mag Großkotzigkeit nicht.
Einer musste schon seinen Kasten der Bank zurück geben,weil sein "Segment" wohl nicht stimmte.
Wenn jemand 40000 und mehr auf den Tisch legt,dann kann er dafür einwandfreie Ware verlangen,egal welches Segment bedient wurde.
Ich möchte nicht hinter Verkleidungen,Blechausschnitten,etc schauen,egal von welcher Fa., hier wird richtig gepfuscht.
Grüße Reinhold


1983 VW Bulli T2 50 PS Selbstausbau mit Hochdach
1999 Detleffs A560 75PS
2002 Mazda E2200 Selbstausbau mit Hochdach 63PS
Pössl 2WIN 2,2L 120PS Erstzulassung Jan. 2009 ,verkauft März 2017.
Roadcar R600 am 18.12.17 angekommen,Zulassung 3.1.18
Folgende Benutzer bedankten sich: Pössl, blackrubbercow, Heidjer, HaraldG, Unentschieden, Hafenfahrer, daspösselt, derGoonie, Blixa_t4, CampX, Daniela-Hameln, chrystal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Runner.

Vorstellung über Qualität und was habe ich wirklich bekommen. 13 Jan 2020 18:04 #19

  • Ralle3
  • Ralle3s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 300
  • Dank erhalten: 132
Auf Pössl Homepage steht

Darüber hinaus überzeugt jeder PÖSSL seit fast 30 Jahren durch seine hohe Qualität „handmade in Germany“ und vielen Innovationen.

und bei Wikipedia steht
Made in Germany ist eine Herkunftsbezeichnung. Ursprünglich Ende des 19. Jahrhunderts als Schutz vor vermeintlich billiger und minderwertiger Ware, gilt die Bezeichnung heute in den Augen vieler Verbraucher als Gütesiegel.

Naja stimmt leider auch nicht mehr so genau. Egal ob Wurst, Käse, Autos, Wohnmobile... und und und.
Ich freue mich jedenfalls wenn es so weit ist und unser KaWa kommt. Wohnmobil ist verkauft, wurde in Isny gebaut, hatte auch einige kleine Mängel und wir haben es überlebt.
Gruß Ralf
Roadcruiser B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vorstellung über Qualität und was habe ich wirklich bekommen. 13 Jan 2020 18:12 #20

  • domstelzl
  • domstelzls Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 21
Hallo Leute,
mein Summit 600 Plus den ich seit Juni besitze und der auch schon 7000 km runter hat, hatte auch ein paar kleinere und größere Mängel, welche dann letztendlich bei Heinrichs in Zellingen behoben wurden.
Da sich der Reparaturtermin immer weiter nach hinten schob und ich den kompletten Dezember aber schon eine Spanienreise plante und mein Summit aber erst im Dezember ins Werk geholt wurde, stellte mir mein Händler für die Reise kostenlos einen Hymer BMC 580 T mit Listenpreis 95000€ zur Verfügung, zur Info mein Summit war nicht mehr fahrfähig wegen undichten Aufstelldach.
Also zum Eigentlichen:
Nach 4 Wochen mit einem Oberklassemobil, war ich froh als ich meinen Pössl wieder abholen konnte.
Geräuschkulisse während der Fahrt war um einiges höher, Verarbeitungsqualität in meinen Augen keinen Deut besser, alle paar Tage kam ein neuer Mangel dazu und auch der Mercedes hat sich nicht mit Ruhm bekleckert. Ich sag nur mehr Schein als sein. Da ist die Fiat/Citroen Technik zwar altbacken aber eindfach solide...
Vor der Reise habe ich mich immer mal wieder mit dem Gedanken beschäftigt mir bald ein anderes Mobil zuzulegen, jetzt bin ich jedoch wieder restlos von meinen Pössl überzeugt, in meinen Augen zwar einfach aber sehr solide verarbeitet und einfach gut gemacht. Jeder der an seinem Pössl zweifelt, kann ich dem Tipp geben sich mal ne Woche ein anderes Mobil zu leihen...

Und zum Thema Mängelbeseitigung muss ich sagen, dass ich jetzt super zufrieden bin, alle Mängel wurden sehr zufriedenstellend beseitigt also gebt euren Händlern Gas wenn was nicht passt, dann wird das schon, ich musste auch etliche Male nachtelefonieren und Feuer machen.
Gruß
Dominik
Summit 600 Plus - Klimaautomatik, Rückfahrkamera, Aufstelldach, 3.Schlafplatz, Bordbatterie zusätzlich, CP Plus, Duo Control, Winterpaket, Softlock, Sanitärpaket, Markise, Navi, Fahrradträger, Raintec
Liefertermin 05/2019, geliefert am 24.06.2019
Folgende Benutzer bedankten sich: Natika9497, Pössl, Reisestahl, steve0564, Heidjer, Unentschieden, Oskj, peter pan, Jens63, stema, derGoonie, Moppimopp, CampX, Daniela-Hameln

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.