Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Kaufabwicklung - Bezahlung vor Aushändigung der Papiere? 24 Mär 2024 10:05 #41

  • Ralli
  • Rallis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1623
  • Dank erhalten: 1535
Neuwagen, Fahrzeug steht beim Händler.
Anschauen, Probefahren, Entscheidung zum Kauf.
Kaufvertrag unterschreiben, 1.000€ Baranzahlung.
Fahrzeug und Fahrzeugschlüssel bleiben beim Händler.
Fahrzeugpapiere mitnehmen oder werden schnellstmöglich dem Käufer zugesendet.
Wenn Papiere da, Fahrzeug anmelden, Fahrzeugpreis überweisen.
Zum Fahrzeug fahren, Fahrzeugübergabe, Einweisung und als Besitzer zufrieden vom Hof fahren.

Das war und ist für mich die einzige Vorgehensweise, die akzeptabel ist.

Sollte sich der Fahrzeug Verteiler auf diese Vorgehensweise nicht einlassen, behält er sein Fahrzeug und ich mein Geld.

Ralli
Pössl 2WIN VARIO
Folgende Benutzer bedankten sich: GjendeN, Realunknown, Fluti, Andre-Acer, VolkerDU, TeacherTain

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ralli.

Kaufabwicklung - Bezahlung vor Aushändigung der Papiere? 24 Mär 2024 10:17 #42

  • VainCamper
  • VainCampers Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 54
  • Dank erhalten: 37
Als ich vor ein paar Jahren einen Wagen vom Hof gekauft habe, habe ich den Kaufvertrag unterschrieben. Nach einer Woche zum Händler gefahren, Betrag per Sofortüberweisung bezahlt, Papiere bekommen und "offiziell" Übergabe gemacht (aber wagen beim Händler geparkt), dann zur Zulassungsstelle und angemeldet, danach abgeholt.

War sicher nicht die bequemste Methode (eine Extrafahrt), aber bei Geld hört halt das Vertrauen auf. Zumindest wenn ich es mir nicht leisten kann den Betrag zu verlieren (eben durch eine Insolvenz). Zumal ich den Händler auch nicht schon langjährig kannte oder sowas.

Damals hat die Sofortüberweisung problemlos geklappt, aber ganz ehrlich, so richtig zählen würde ich heute nicht mehr dadrauf das so ein großer Betrag einfach durchgeht. Die ganzen "Betrugserkennungen" der Banken sind oft auf "Erstmal blockieren, später fragen" Eingestellt, insbesondere bei nicht so service-orientierten Banken. Und auch damals war sowas schon eine Ausnahme. Bei der Abholung war zuerst ein anderer Verkäufer da, der wollte mich erstmal direkt wieder rausschmeißen als er gehört hat dass ich noch nicht im Vorraus bezahlt habe.

Also alles in allem immernoch ziemlich tricky wenn man sicher bezahlen will. Aber immerhin sind die Zeiten wo die Händler sagen "Mir doch egal, nächster Kunde" vorbei.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufabwicklung - Bezahlung vor Aushändigung der Papiere? 24 Mär 2024 10:51 #43

  • Ju58
  • Ju58s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 169
  • Dank erhalten: 103
Der Höchstbetrag für Überweisungen ist auf € 25T limitiert, höhere Überweisungen müssen bei der Bank angemeldet werden.
Zum verkaufenden Händler hinfahren - während der Banköffnungszeiten im Beisein des Händlers die höhere Sofortüberweisung tätigen und dann die von der Bank geholten Papiere in Empfang nehmen.
Glaube nicht, das der Händler dann auch noch das bezahlte Fzg. unterschlägt......
Gruß Berndt
seit 10/22 Clever Vario Kids in Artensegrau mit Jumper 165 PS aus Bj.07/21 mit
Dometic FJX4,Bearlock,Lokari,WCS Autarkpaket, DuoControl, Zun Sport Relay Lazer, Wipro,SOG,Thule Omnistor 6300+Radträger,Frontbügel+Riffelblech ORC,LTE-Router,uvm.
2003-2021 T4 California Coach Compactdach


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufabwicklung - Bezahlung vor Aushändigung der Papiere? 24 Mär 2024 11:33 #44

  • tomtom7910
  • tomtom7910s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 331
  • Dank erhalten: 186
Also ich kenne das so,Kaufvertrag unterschreiben,Händler schickt mir Papiere zu,Fahrzeug anmelden und vor Abholung bezahlen.Bis jetzt bei jedem Fahrzeug so gemacht und keine Probleme.
Pössl Summit Shine 540 2023
Folgende Benutzer bedankten sich: ventoux, Andre-Acer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von tomtom7910.

Kaufabwicklung - Bezahlung vor Aushändigung der Papiere? 24 Mär 2024 11:38 #45

  • ventoux
  • ventouxs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Summit 540 2022, Jumper 165 PS
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 18
Genau so habe ich das auch immer gemacht. Für meinen Summit habe ich Juni 2022 die Papiere zugeschickt bekommen, dann angemeldet und beim Händler bei Abholung den kompletten Betrag bar bezahlt. Bei meinem PKW lief das letztes Jahr im Oktober genauso, wobei der Händler den angemeldet hat, weil er hier vor Ort ist.
Summit 540 2022, Citroen 165 PS
Zenec E3766
Baerlock
Goldschnitt Schraubenzusatzfeder hinten (+5cm Federweg 🙂)
Folgende Benutzer bedankten sich: tomtom7910

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufabwicklung - Bezahlung vor Aushändigung der Papiere? 24 Mär 2024 11:43 #46

  • Slicer
  • Slicers Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 230
  • Dank erhalten: 142

Der Höchstbetrag für Überweisungen ist auf € 25T limitiert, höhere Überweisungen müssen bei der Bank angemeldet werden.
Zum verkaufenden Händler hinfahren - während der Banköffnungszeiten im Beisein des Händlers die höhere Sofortüberweisung tätigen und dann die von der Bank geholten Papiere in Empfang nehmen.
Glaube nicht, das der Händler dann auch noch das bezahlte Fzg. unterschlägt......

Hallo, das ist nicht korrekt. Ich habe einen weitaus höheren Betrag bei Echtzeitüberweisung schon durchgeführt - vom "normalen Tagesgeldkonto" - ich musste dazu nur das Limit in meinem online Banking hochsetzen ( max 100 K ). Das geht auch Sonn-und Feiertags.
leidenschaftlicher EFFZEH Anhänger, Trenta 640 , Fiat 160 PS Automatik.... Rest folgt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufabwicklung - Bezahlung vor Aushändigung der Papiere? 24 Mär 2024 12:00 #47

  • Sellerie
  • Selleries Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1262
  • Dank erhalten: 468
Warum finanziert man das Fahrzeug nicht erstmal und löst dieses dann zügig von der Bank aus? Kein Händler legt sich ernsthaft mit einer Bank an und JA, bei vielen Banken zahlt man dann 1% Strafe für die vorzeitige Auslösung.

Auch die Begeisterung, den ausgebauten Kastenwagen persönlich anzumelden, bleibt hier ein Rätsel. Einen PKW anzumelden, ist dagegen verständlich. Da kann bei der Zulassungsstelle wegen fehlender Unterlagen oder Eintragungen deutlich weniger schieflaufen und das in einigen Bundesländern notwendige Rumgehampel zwecks Termin ist auch erledigt. Das für Gewerbe gegenüber Privat vielfach mehr Termine und Mitarbeiter zur Verfügung gehalten werden, verkürzt die Zulassung auch deutlich(st). Die damalige Zulassung inklu Wunschkennzeichen war zudem genau wie die Heo-Safes als kostenlose Dreingabe beim Händler-Kauf inbegriffen.
Celebration 600 Mod'21 Jumper 06-11/2020; 140PS Light; Goldn-White-Met;Kildwick-MikroLu
SPH-DA230DAB+RF-Camera; 44L-Weber-Gastank+CS; Forster-280X; HeoSafe;CS-ZLF+VA
Thitronik-SafeLock+ProFinder+Gas; Shunt500+MPPT-100/20+IP22+2x200-HV;Markise

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufabwicklung - Bezahlung vor Aushändigung der Papiere? 24 Mär 2024 12:41 #48

  • Drehzahl
  • Drehzahls Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2668
  • Dank erhalten: 1670
Dazu: MUSS auch der Händler 100% Vertrauen in den Käufer*Innen haben das der überhaupt die Kohle hat??
Anwesende hier natürlich ausgenommen.
Gruß,
Michael
Folgende Benutzer bedankten sich: Sellerie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufabwicklung - Bezahlung vor Aushändigung der Papiere? 24 Mär 2024 13:13 #49

  • Gerry2
  • Gerry2s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 153
  • Dank erhalten: 46

Warum finanziert man das Fahrzeug nicht erstmal und löst dieses dann zügig von der Bank aus? Kein Händler legt sich ernsthaft mit einer Bank an und JA, bei vielen Banken zahlt man dann 1% Strafe für die vorzeitige Auslösung.

Auch die Begeisterung, den ausgebauten Kastenwagen persönlich anzumelden, bleibt hier ein Rätsel. Einen PKW anzumelden, ist dagegen verständlich. Da kann bei der Zulassungsstelle wegen fehlender Unterlagen oder Eintragungen deutlich weniger schieflaufen und das in einigen Bundesländern notwendige Rumgehampel zwecks Termin ist auch erledigt. Das für Gewerbe gegenüber Privat vielfach mehr Termine und Mitarbeiter zur Verfügung gehalten werden, verkürzt die Zulassung auch deutlich(st). Die damalige Zulassung inklu Wunschkennzeichen war zudem genau wie die Heo-Safes als kostenlose Dreingabe beim Händler-Kauf inbegriffen.

Super Idee! Neben dem ganzen Finanzierungspapierkram und den Gebühren zahl ich dann nachher nochmal einen Batzen Geld dass ich aus der Finanzierung wieder rauskomme.

Ich hab letztes Jahr einen ausgebauten Kasten und einen Pkw zugelassen. Außer dass ich beim Kasten 2 CoC-Bescheinigungen hatte gab es keinen Unterschied.
Was soll da schief laufen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kaufabwicklung - Bezahlung vor Aushändigung der Papiere? 24 Mär 2024 13:25 #50

  • Nachtaktiver
  • Nachtaktivers Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 829
  • Dank erhalten: 1542
Bei allen von mir bisher gekauften Neuwagen habe nach Unterschrift die Papiere vom Händler bekommen, dann zugelassen, dann überwiesen, dann das Fahrzeug abgeholt. So kenne ich das von allen "größeren" Geschäften, Abwicklung Zug um Zug, per Abschlag etc., aber nicht Vorauskasse über den gesamten Kaufbetrag und man bekommt dafür gar nichts. Sollte der Händler darauf bestehen, würde ich da nicht kaufen. Sorry.
Agathe Power - 2021er Pössl 2WinR+ Fiat mit Aufstelldach und Dieselheizung: poesslforum.de/forum/mein-poessl/20945
Folgende Benutzer bedankten sich: Burgi650, tomtom7910, Jürgen VAI, Wysu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sponsoren

Das Pössl Forum ist für alle kostenfrei und finanziert sich über passende Werbung. Klickt doch gerne mal auf die Werbebanner und schaut, ob für Euch was dabei ist. Und sparen könnt ihr damit oft auch noch! 🚐💨🤩

Klicke auf das obere Bild für das Angebot. Klicke HIER um die Erfahrungsberichte zu den GROMOBIL Matratzen im Forum zu lesen.

Wollen Sie auch das Pössl Forum unterstützen?

Dann schicken Sie einfach unverbindlich eine Email:

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pössl Forum kein Problem!

Holt Euch über das Pössl Forum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pössl Forum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten: