Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Schaltgetriebe vs Automatisiertes

Schaltgetriebe vs Automatisiertes 26 Jul 2019 13:42 #21

  • freyk
  • freyks Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Clever Flex 636, new batic orange Jumper163 PS
  • Beiträge: 484
  • Dank erhalten: 320
Hallo,

warum habe ich mich für die Handschaltung und den 163 PS Citroen entschieden.
Das erste und wichtigste Argument war, dass der Fiat 150 PS mit dem automatisierten Schaltgetriebe 4000 € mehr gekostet hätte (das sind immerhin fast 10 % des Grundpreises).
Ich habe eine Probfahrt mit Handschalter und Automat gemacht. Für mich war der Fiat mit Automatik den Aufpreis von 4000 € nicht wert.
Wenn es 2000 € Aufpreis gewesen wären hätte ich die Angelegenheit vielleicht anders entschieden.

Gruß KH
Markise, zwei 95 AH Bat., Klimaaut., Tempomat, Fliegenschutz, AHK, Alden Sat., Rückfahrkamera, D-heizung. Goldsch. Campersmart+, Aufl. 4250 kg.
Folgende Benutzer bedankten sich: Flex636

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von freyk.

Schaltgetriebe vs Automatisiertes 26 Jul 2019 14:12 #22

  • Flex636
  • Flex636s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 315
  • Dank erhalten: 256
...bei Clever sind es nun 1000EUR "Aufpreis" für Fiat (Zitrön Flex 165PS vs. Fiat Flex 160 PS).

Hab gerade mal nachgeschlagen, als wir 2017 bestellt haben waren es noch 2000EUR (Zitrön Flex 163PS vs. Fiat Flex 150 PS).

Automatik Fiat kostet jetzt 2800EUR statt 1800EUR - also Nullsummenspiel wenn man auf Automatik geht - nur dass der Fiat jetzt bessere Leistungsdaten hat.

Da das jetzt aber eine "richtige" Automatik ist nMn. eine attraktive Option.

siehe hier

Viele Grüße,
Mat
Clever Flex 636 Kids | Jumper L4H3 2018 163 PS Heavy | Eisengrau | P1 | P2 | Klima Aut. | Alu 16" | Abwasser beheizt | Truma 6DE | Chairman Isofix | Leder grau | CPL Silber | Schottwand | AHK + DL3 | F65s | HEOS | Pickstop | SOG | xtrons TE706PL | ETON | Carmedien RFK | Mike Sanders | 256Wp Solar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schaltgetriebe vs Automatisiertes 26 Jul 2019 19:04 #23

  • euro5
  • euro5s Avatar
  • Offline
  • Gesperrt
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 23

freyk schrieb: Ich habe eine Probfahrt mit Handschalter und Automat gemacht. Für mich war der Fiat mit Automatik den Aufpreis von 4000 € nicht wert.
Wenn es 2000 € Aufpreis gewesen wären hätte ich die Angelegenheit vielleicht anders entschieden.
Gruß KH


Selten ehrliche Antwort.
Wenn man aber mit der Einstellung an die Sache geht dass ein Fahrzeug mit manuellem Getriebe per Definition nicht in Frage kommt, dann gibt es keinen AUf- oder Minderpreis.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schaltgetriebe vs Automatisiertes 26 Jul 2019 21:41 #24

  • freyk
  • freyks Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Clever Flex 636, new batic orange Jumper163 PS
  • Beiträge: 484
  • Dank erhalten: 320
Klar, es gibt Sachen, die sind "nice to have" und andere sind ein Muss... Bei mir war die Automatik ein "nice to have" andere Sachen waren ein Muss. Diese Wertung ist natürlich rein persönlich. Jeder hat andere Prioritäten. Wäre das Automatisierte Schaltgetriebe so wie das Doppelkupplungsgetriebe in meinem PKW gewesen ... hätte ich vielleicht anders entschieden.

Gruß KH
Markise, zwei 95 AH Bat., Klimaaut., Tempomat, Fliegenschutz, AHK, Alden Sat., Rückfahrkamera, D-heizung. Goldsch. Campersmart+, Aufl. 4250 kg.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von freyk.

Schaltgetriebe vs Automatisiertes 26 Jul 2019 21:53 #25

  • guenoopy
  • guenoopys Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 247
  • Dank erhalten: 199
4000 Aufpreis für das ASG?
2000 fürs ASG und 2000 für die 150 PS - oder?
Ich brauche ein Automatik Getriebe. Das ASG ist aus meiner sich Top zumal ich jederzeit manuell schalten kann
aber keine Kupplung treten muss.
viele Grüße aus dem Pott Ele und Gueni

RC 600 eisengrau metallic Ducato 130PS Comfortmatik seit Mai 2018
100W Solar, Markise,AHK für Fahradträger, SOG, Goldschmitt Federn Hinterachse
Rückfahrkamera
Folgende Benutzer bedankten sich: Labifan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schaltgetriebe vs Automatisiertes 27 Jul 2019 11:50 #26

  • globi
  • globis Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 178
  • Dank erhalten: 170
Grundsätzlich sind Automatisierte Schaltgetriebe nicht schlecht. In allen unseren Reisebussen befinden sich Automatisierte Schaltgetriebe MAN TipMatic Coach (12-Gang).
Die müssen mit einer Leistung von 510 PS und einem Gesamtgewicht - je nach Fahrzeug- von bis zu 26 t klar kommen. Fiat baut auch keinen Schrott in ihre Fahrzeuge ein.
Globecar Style, Fiat Ducato X290 3,0 L, Comfort Matic
Folgende Benutzer bedankten sich: Shot, guenoopy, euro5

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von globi.

Schaltgetriebe vs Automatisiertes 27 Jul 2019 17:50 #27

  • euro5
  • euro5s Avatar
  • Offline
  • Gesperrt
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 23

globi schrieb: Grundsätzlich sind Automatisierte Schaltgetriebe nicht schlecht. In allen unseren Reisebussen befinden sich Automatisierte Schaltgetriebe MAN TipMatic Coach (12-Gang).
Die müssen mit einer Leistung von 510 PS und einem Gesamtgewicht - je nach Fahrzeug- von bis zu 26 t klar kommen. Fiat baut auch keinen Schrott in ihre Fahrzeuge ein.


Die Comfortmatic wird erstaunlicherweise immer nur schlecht geredet von denen die sie nie gefahren haben, sondern mal eine Nachbarn hatten der 1998 mal einen Smart hatte. Meist wurde aus budgetären gründen CItroen/Handschaltung gewählt, und das muss nun halt ein Autoleben lang als Optimum gerechtfertigt werden.

Die ab MJ 2020 verfügbare 9G und der Totwinkelassistent sind schon gute Arumente. Aber um einen neuen Kasten zu kaufen muss Fiat noch Abstandstempomat (die beste Innovation seit ABS) und LED-Scheinwerfer statt der Halogenteelichter anbieten. (Ich weiss, braucht ein echter Kerl alles nicht)
Folgende Benutzer bedankten sich: globi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von euro5.

Schaltgetriebe vs Automatisiertes 27 Jul 2019 17:58 #28

  • euro5
  • euro5s Avatar
  • Offline
  • Gesperrt
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 23

Flex636 schrieb: ...bei Clever sind es nun 1000EUR "Aufpreis" für Fiat (Zitrön Flex 165PS vs. Fiat Flex 160 PS).


Wenn nur noch 1000EUR Unterschied zum Fiat sind, dann dürfte für Citroen die Luft auch dünner werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schaltgetriebe vs Automatisiertes 27 Jul 2019 19:49 #29

  • Christian478
  • Christian478s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 3

euro5 schrieb:

Flex636 schrieb: ...bei Clever sind es nun 1000EUR "Aufpreis" für Fiat (Zitrön Flex 165PS vs. Fiat Flex 160 PS).


Wenn nur noch 1000EUR Unterschied zum Fiat sind, dann dürfte für Citroen die Luft auch dünner werden.


Ich hab zum Fiat keine Preise gefunden....oder hab ich es überlesen?
Viele Grüße,
Diana & Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schaltgetriebe vs Automatisiertes 27 Jul 2019 21:01 #30

  • KW-Freund60
  • KW-Freund60s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 256
  • Dank erhalten: 127
Hallo Christian,

schau aDir einmal in der 2020er Preisliste von Clever einmal den Preis z. B. für einen For II mit Citroen und Fiat Basis an. Beide gibt es dort als Handschalter mit gleicher PS Zahl.
Gruß
Frank

Erfahrungen mit:
Hymer Camp auf Mitsubishi L300, Hymer Jet auf Renault, VW Westfalia T3, Weinsberg auf MB 100, Bürstner A 532, Hymertramp auf Fiat Ducato,Hymer B-Klasse 524

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.578 Sekunden