Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA: Jumper 2020 - intelligente Lichtmaschine?

Jumper 2020 - intelligente Lichtmaschine? 03 Aug 2019 22:46 #1

  • Andy_rc
  • Andy_rcs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 5
Hallo allseits,
weiß eventuell schon jemand hier ob die 2020er Modelle des Jumper eine intelligente Lichtmaschine haben werden (und damit ein Booster erforderlich wird)?
Liebe Grüße Andy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jumper 2020 - intelligente Lichtmaschine? 03 Aug 2019 23:37 #2

  • Living in Motion
  • Living in Motions Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 4
Hallo Andy, gestern hat Adria die Preislisten online gestellt und aus denen geht hervor: Das nur Fahrzeuge mit dem ECO-PACK über eine Stopp-Start + Lichtmaschine "intelligent" verfügen. Es handelte sich ausschließlich um Fiat. Das nur als Hinweis, sicherlich kann noch immer jeder Ausbauer Optionen, die bei Fiat oder PSA Serie sind abwählen. Bei Fiat ist die ECO-Pack ohnehin erst ab 160 PS serienmäßig.

Gruß Dirk
Folgende Benutzer bedankten sich: Andy_rc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564. Begründung: Vollzitat entfernt!

Jumper 2020 - intelligente Lichtmaschine? 04 Aug 2019 07:50 #3

  • woupi
  • woupis Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 973
  • Dank erhalten: 646
Es gibt keine intelligente Lichtmaschine, es gibt nur zwei unterschiedliche Regler für die Lichtmaschine.
Einmal den "alten" Hybridregler ohne Verbindung zum Motorsteuergerät und zum zweiten den Multifunktionsregler(MFR). Dieser hat eine Verbindung zum Motorsteuergerät über eine BUS System, meistens LIN.

Ab ca 2002 haben mehr oder weniger alle PKW den MFR. Bei den NKW kamen die später.

Der jumper, zumindestens der ab 2017, da habe ich es geprüft, haben einen MFR.

Dieser kann in Verbindung mit dem sog Batteriemanagment, das kann in irgendeinem Steuergerät sitzen oder auch ein eigenes sein, alle möglichen Funktionen (z.b. Load-response Fahrt, Load-response Start). Das wird fälchlicherweise oft als intelligente Lichtmaschine bezeichnet.

Welche Funktionen nun benutzt werden, entscheidet der Hersteller und da ist es scheinbar so das der Euro 6 Jumper ehr wenige Funktionen benutzt.
Trotzdem hat er aber einen solchen.

Lange Messungen von mir haben außerdem ergeben, dass unter verschiedenen Lastzuständen, die Akkus sogar entladen werden, allerdings immer nur sehr kurz.

Die Frage ob man einen Booster benötigt oder nicht hängt von zwei Faktoren ab:

1. Deinem Allgemeinem Ladeverhalten ( Landstrom, Solar oder Generator).

2. Ob das Fahrzeug Start/Stopp hat, da dann wesentlich mehr Funktionen genutzt werden und es dann schwieriger wird die Akkus aufzuladen. Dann ist zwar ein Batteriesensor verbaut, allerdings ja nur an der Fahrzeugbatterie. Diese wird dann auch fast ideal geladen, da das Batteriemanagment alle Daten hat die es braucht, oft sogar inclusive Temperatursensor. Aber eben alles nur bezogen auf die Fahrzeugbatterie

Richtig voll bekommst du sie mit dem Generator eh nicht und ideal ist die Ladung schon garnicht, da hilft ein Booster auf jedenfall.

Ob du ihn aber unbedingt brauchst, kannst du nur selbst entscheiden, schaden tut es jedenfalls nur deiner Geldbörse.
mfg

Clever Celebration 7.17 Heavy 16", Silber, Thule Omnistor 6200 + Längsschienensystem, Bluebattery, TomTom GoCamper, Kenwood DDX5016DAB+, Dometic CAM35, 220W Solar, Heki Bad

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: isargeissbock, Flex636, doppelgrau, BKim, UHamm, Andy_rc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von woupi.

Jumper 2020 - intelligente Lichtmaschine? 04 Aug 2019 08:21 #4

  • Living in Motion
  • Living in Motions Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 4
Anerkennung! Das ist alles super erklärt. Es ist schon klar, dass der Generator selbst nicht intelligent ist, sondern nur durch das Steuergerät den Bedingungen gemäß geregelt wird. Das zusätzliche Problem bei den neuen EURO 6d TEMP- Motoren ist, dass das Management der Ladereglung nun auch mit variabler, statt mit konstanter LADESPANNUNG arbeitet. Damit ist der Einsatz Einsatz eines Ladeboosters aus meiner Sicht unumgänglich. Kostet nicht die Welt, oder der Ausbauer verbaut zukünftig den Booster serienmäßig.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564. Begründung: Vollzitat entfernt!

Jumper 2020 - intelligente Lichtmaschine? 04 Aug 2019 08:55 #5

  • juh
  • juhs Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 10332
  • Dank erhalten: 6969
Hallo,
die Ausbauer werden zukünftig wohl serienmäßig (kleine) Ladebooster verbauen, zumindest bei den 2020er Weinsberg und Adria steht das so in der Preisliste.
Ich kann mir nicht vorstellen, daß Pössl / Clever keinen verbauen wird.
Grüße aus der Südpfalz .... Jürgen

Pössl Vario 545 (2015) | Comfortmatic | Solar | Wechselrichter | 300Ah LiFeYPo4 | mein Pössl
Stellplatzinfo: tinyurl.com/ycjbj9uv
Folgende Benutzer bedankten sich: Flex636

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jumper 2020 - intelligente Lichtmaschine? 04 Aug 2019 08:56 #6

  • woupi
  • woupis Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 973
  • Dank erhalten: 646
Bitte keine vollzitate, wenn du direkt antwortest, das macht das ganze unübersichtlich.

Und wenn das alles jedem so klar wäre, müsste ich das nicht, gefühlt, jede dritte Woche hier rein schreiben.
Das Thema ist schon 100fach behandelt und wird immer wieder falsch beschrieben.

Und ja du hast Recht, bei den Euro 6d temp wird es schlimmer da dann Sart/Stopp auch verbaut ist, und die Auswirkungen habe ich beschrieben. Und ja, ein Booster macht auch Sinn, hatte ich auch geschrieben.
Trotzdem kann es nur jeder selbst entscheiden.
mfg

Clever Celebration 7.17 Heavy 16", Silber, Thule Omnistor 6200 + Längsschienensystem, Bluebattery, TomTom GoCamper, Kenwood DDX5016DAB+, Dometic CAM35, 220W Solar, Heki Bad

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jumper 2020 - intelligente Lichtmaschine? 04 Aug 2019 09:41 #7

  • Andy_rc
  • Andy_rcs Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 5
Wenn ich die Antworten richtig verstehe, dann gilt
1) einen Ladebooster braucht man insbesondere wenn Start-Stopp-Option bestellt oder serienmäßig vorhanden
2) mindestens ein Hersteller wird Ladebooster serienmäßig verbauen, ob Pössl das auch tun wird ist bei den bisher Antwortenden noch nicht bekannt

Ich werde also, wenn denn hoffentlich bald unser für September angekündigter Roadcruiser Modell 2020 kommt, auf jeden Fall zuerst einen Batteriecomputer einbauen und schauen, ob die Lichtmaschine zusammen mit einem flexiblen Solarmodul ausreichend lädt und sonst halt noch über einen Booster nachdenken.

Gruß Andy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jumper 2020 - intelligente Lichtmaschine? 04 Aug 2019 09:54 #8

  • juh
  • juhs Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 10332
  • Dank erhalten: 6969
Hallo,
ich denke, daß abwarten erstmal die beste Lösung ist. Spätestens zur Messe werden wir das dann auch genauer wissen.
Grüße aus der Südpfalz .... Jürgen

Pössl Vario 545 (2015) | Comfortmatic | Solar | Wechselrichter | 300Ah LiFeYPo4 | mein Pössl
Stellplatzinfo: tinyurl.com/ycjbj9uv

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jumper 2020 - intelligente Lichtmaschine? 06 Aug 2019 20:12 #9

  • jaja
  • jajas Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 110
  • Dank erhalten: 61
Hallo,
in der Preisliste 2020 für den 2Win plus als auch für den Summit 600 plus ist ein Ladebooster 25A unter "Ausstattung Plus" aufgeführt

Liebe Grüße
Jürgen
bestellt im Juli 2019:
Clever Celebration auf Citroen mit 140 PS, 3,5to light,
plus: Lamellentür Bad, Truma D6E, Vitrifigo Twin Tower, Steckdosensatz innen/außen, MicroHeki im Bad

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Jumper 2020 - intelligente Lichtmaschine? 06 Aug 2019 20:18 #10

  • Big-Red
  • Big-Reds Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Nimm dir Zeit für Dinge, die dich glücklich machen
  • Beiträge: 8999
  • Dank erhalten: 6224
Hallo,
wenn ein Ladebooster auf der Zubehörliste auftaucht, muss das nicht mit dem Regler der Lichtmaschine zu tun haben, das kann auch vielen Kundenwünschen geschuldet sein.
Gruß Klaus

Pössl 2 Win Plus von 2016, Kenwood DMX7017DABS, 2 mal 95 AH, 200 wp Solar,
BlueBattery D1, Rückfahrkamera Caratec, Titan Kühlschranklüfter, BF Goodrich All Terrain ko2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner