Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014.

Foto: FotoScout

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA: Starterbatterie Entladung

Starterbatterie Entladung 30 Okt 2019 14:59 #1

  • mbertram24
  • mbertram24s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 58
  • Dank erhalten: 16
Hallo,
Der Citroen (Übernahme Juni 19) wurde am 15. Oktober mit voller Starterbatterie abgestellt und seit dem nicht mehr bewegt.
Nun sah ich das Batteriesymbol rot blinkend. In der Anzeige sind 4 von 8 Lichtpunkte bereits erloschen.
Im Aufbau ist Stromversorgung eingeschaltet, aber nur die Heizung auf 8Grad eingestellt. Aber das hat ja nichts
mit der Starterbatterie zu tun. Solar läd nur Aufbau.
Hat jemand eine Erklärung dafür? Wen ich das auf eine Zeit im Winter hochrechne, muß ich jede Woche an die externe Steckdose.
Da stimmt doch was nicht.:huh:
Gruß
Manfred
Celebration 600 3,5to 16" (ohne Heavy) 6/2019 Schwenkbad Dachklima Solar 160+100Wp 2 Vicctron 75/15, Goldschmitt LF SOG Tankheizung
Wechselrichter 1500W Alden Satlight 50 Kenwood DMX7017DABS. DuoControl CS. AHK. Fiamma F80s. Atera 3 DL. Ladebodenauszug Region: Heilbronn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie Entladung 30 Okt 2019 15:29 #2

  • steve0564
  • steve0564s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2206
  • Dank erhalten: 1165
Du hast irgendwo Verbraucher, die Strom aus der Starterbatterie ziehen (Radio?)
Das müsste man mal messen.
Man könnte aber auch einen sog. Standbycharger zwischen Aufbau- und Starterbatterie klemmen, dann wird die Starterbatterie zumindest minimal mitgeladen, wenn deine Solarplatten die Aufbaubatterie auflädt!

LG
Steve
Pössl 2WinR in Arrancio-Orange, Euro 6 mit 163 PS, ZLF, Thule Markise und Fahrradträger, Truma 6E, Thetford AES Kühli, Winterpaket, Chinakracher, Caratec Soundsystem+Sub, Eton-Frontlautsprecher, 300W Solar, VCC1212-30, LiFePo4 mit 180Ah

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie Entladung 30 Okt 2019 22:17 #3

  • mbertram24
  • mbertram24s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 58
  • Dank erhalten: 16
Danke für Deinen Hinweis, Steve
Celebration 600 3,5to 16" (ohne Heavy) 6/2019 Schwenkbad Dachklima Solar 160+100Wp 2 Vicctron 75/15, Goldschmitt LF SOG Tankheizung
Wechselrichter 1500W Alden Satlight 50 Kenwood DMX7017DABS. DuoControl CS. AHK. Fiamma F80s. Atera 3 DL. Ladebodenauszug Region: Heilbronn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie Entladung 30 Okt 2019 22:56 #4

  • CleRun636
  • CleRun636s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 14
  • Dank erhalten: 13
Hallo Manfred,

bei mir war es die Rückfahrkamera. Die kann bei meinem Fahrzeug per gesondertem Schalter ein/ausgeschaltet werden (läuft also nicht über den Rückwärtsgang). Beim Abstellen des Fahrzeugs wurde sie von mir manchmal nicht abgeschaltet. Wenn bei Ankunft das Radio (der Monitor der RFK) zuerst abgeschaltet wurde, war dann kaum mehr zu erkennen, dass die RFK noch läuft (erkennbar nur an der RFK-Schalterstellung). Die Kamera hat dauerhaft ca. 120 mA in Anspruch genommen! D.h. nach 2 Wochen musste das Fahrzeug an Landstrom.

Beste Grüße
Frank
Clever Runner 636 (5/19)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie Entladung 31 Okt 2019 09:21 #5

  • DU1313
  • DU1313s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 313
  • Dank erhalten: 265
Der CAN-Bus des Fahrzeugs, der Naviceiver und Alarmanlage usw. haben kein Problem, die Starterbatterie in zwei Wochen leerzulutschen. Dank viel Elektronik ist das nun mal so. Ab und zu mal eine Runde drehen oder an den Landstrom. Oder die Solaranlage so schalten, daß die Starterbatterie auch etwas abbekommt.
Grüße
DU1313
Pössl Roadcamp Bj. 2014, eisengrau-metallic, auf Fiat Multijet 180 3.0

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von DU1313.

Starterbatterie Entladung 31 Okt 2019 09:28 #6

  • Christian Cruiser
  • Christian Cruisers Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 374
  • Dank erhalten: 459
Moin
CANteilnehmer sollten einschlafen(30 Min)
Hier gibts öfter mal Probleme.
Aber ich denke erstmal wäre eine genauere Analyse notwendig.
1. Wirklich alle Verbraucher die an der Starterbatterie hängen abgeschaltet?
2. Mit Stromzange messen.

VG Christian
Roadcruiser auf Jumper 163 PS, Goldschmitt Komfort und Luft, Brennstoffzelle, 180W Solar, AHK mit 100kg Mopedträger, 2kW Sinusinverter,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie Entladung 31 Okt 2019 09:43 #7

  • steve0564
  • steve0564s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2206
  • Dank erhalten: 1165
Wie hilft Landstrom bei der Starterbatterie?
.... wenn man nicht ein explizites Ladegerät dazu nutzt!

LG
Steve
Pössl 2WinR in Arrancio-Orange, Euro 6 mit 163 PS, ZLF, Thule Markise und Fahrradträger, Truma 6E, Thetford AES Kühli, Winterpaket, Chinakracher, Caratec Soundsystem+Sub, Eton-Frontlautsprecher, 300W Solar, VCC1212-30, LiFePo4 mit 180Ah

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie Entladung 31 Okt 2019 09:57 #8

  • Clever-Womo
  • Clever-Womos Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 3

Christian Cruiser schrieb: Moin
CANteilnehmer sollten einschlafen(30 Min)
Hier gibts öfter mal Probleme.
Aber ich denke erstmal wäre eine genauere Analyse notwendig.
1. Wirklich alle Verbraucher die an der Starterbatterie hängen abgeschaltet?
2. Mit Stromzange messen.

VG Christian


CAN Bus sollte einschlafen, ja; wird aber je nachdem wo er parkt ständg geweckt. Bei jedem Signalempfang einer Fernbedienung gleicht das System ab ob es die Türen öffnen soll. Das bedeutet
ländliches Gebiet -> Lange Standzeit der Batterie
Ballungsgebiet -> Batterie schneller leergesaugt.

Gruß
Michael
Clever Celebration 2016; Solar: 200WP; BlueBatterie;

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Clever-Womo.

Starterbatterie Entladung 31 Okt 2019 10:04 #9

  • sbrun
  • sbruns Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 154
  • Dank erhalten: 243
@Steve
Wie hilft Landstrom bei der Starterbatterie?

Bei dem CBE Stromverteiler der bei meinem Clever Celebration Jg. 2017 verbaut ist,
wird bei Landstrom die Startebatterie mit max 2A mitgeladen. Nicht viel, aber zumindest
bei unserem Fahrzeug reicht das, wenn ich alle 4 Wochen das Auto einen Tag anhänge.
Bisher konnte ich immer problemlos starten.

P.S.
Radio hängt an der Aufbaubatterie.

Gruss Stefan
Mein Fahrzeug: Clever Celebration seit August 2017 / Solar 250 WP / Wechselrichter 1500 W / SAT Antenne + TV Headend

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von sbrun.

Starterbatterie Entladung 31 Okt 2019 10:09 #10

  • Christian Cruiser
  • Christian Cruisers Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 374
  • Dank erhalten: 459
Moin
@Steve
das EBL119 lädt die Starterbatt. mit max 2A bei Landstrom.
VG Christian
Roadcruiser auf Jumper 163 PS, Goldschmitt Komfort und Luft, Brennstoffzelle, 180W Solar, AHK mit 100kg Mopedträger, 2kW Sinusinverter,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner