Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA: Starterbatterie Entladung

Starterbatterie Entladung 26 Mär 2020 12:50 #61

  • Christian Cruiser
  • Christian Cruisers Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 521
Moin Olaf,

Motorstandheizung über die Orginalstarterbatt: Meine Erfahrung mit der Sevelbatt als Leuchtenbatterie waren eher kläglich ( 1 Jahr alt, kein Stress )

Nach dem Start sehe durchaus mal Spannungen von ca. 14,2 an der Batterie.

Auf Tour kann ich den Bordlader austricksen mit einem einstellbaren Up-Down Regler zwischen den Batterien. Der ist zwar auch auf 5A begrenzt aber er erlaubt dann zwischendurch die Starterbatterie mal auf 100% zu laden.

Zur Zeit erlebt die Citrone eine längere Standphase ( leider - aber is halt so) , Gute Gelegenheit mal die Spannungslagen für Bord- und Starterbatterie zu checken.
Falls es doch kritisch wird mit der Starterbatterie - gibts ein 5A Ctek Ladegerät.

VG Christian
Roadcruiser auf Jumper 163 PS, Goldschmitt Komfort und Luft, Brennstoffzelle, 180W Solar, AHK mit 100kg Mopedträger, 2kW Sinusinverter,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie Entladung 28 Mär 2020 16:26 #62

  • joggl
  • joggls Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 302
  • Dank erhalten: 122
# Wowie - die Annahme : "Handwerkerkisten, da geht man von Standzeiten Wochenende aus" ist Unsinn.
Wie anderweitig gesagt "zieht" da ein stiller Verbraucher, oder der Citroen hat einen Defekt in der Elektrik.
Unser Fiat bekommt nach etwa Halbzeit der Winterpause übers Landkabel eine Erhaltungsladung - und gut ists !
mit Pössl 540 RoadCampR - Fiat130 unterwegs....super handlich zu Fahren, zu Parken und zu Wohnen - mehr oder größer braucht´s wirklich nicht zum Easy-Campen ! Verbrauch 7.9 L

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie Entladung 01 Apr 2020 10:59 #63

  • UHamm
  • UHamms Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 990
  • Dank erhalten: 391
Mit Solar auf dem Dach sowie ein Flexpanel hinter die Windschutzscheibe gesetzt ist dies alles kein Thema mehr.
Dachsolar für Wohnraum, Flexpanel (steckbar) für die Starterbatterie.

Im Winter kommt zwar nur wenig rein, aber es reicht zur Ladeerhaltung.
Einen alten Fettfleck kann man ganz einfach mit etwas Butter erneuern...

Pössl Summit 600 plus mit 230W Solar auf dem Dach mit Mppt 75/15, 2 Batterien ges. 190 Ah. Zusätzliches Flexmodul für Außeneinsatz oder hinter der Windschutzscheibe für die Starterbatterie. Alles steckbar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner