Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Ganzjahresreifen/Winterreifen 28 Okt 2020 13:38 #41

  • sechzger
  • sechzgers Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 212
  • Dank erhalten: 194

OldDoc schrieb: Verboten ist nur, einen Reifen mit zu niedrigem Geschwindigkeitsindex zu fahren - ganz egal, ob Sommer-, Ganzjahres- oder Winterreifen.

Das ist leicht einzuhalten: Mein Pössl ist mit 152 km/h eingetragen und mit Geschwindigkeitsindex Q (=160km/h).
Bei keinem Anbieter finde ich einen Reifen mit Index unter Q.
Gruß, Michael
"Allzugroße Mühen in der Mitte des Lebens machen die Männer
rasch alt und untüchtig zum Lebenskampf" (B. Brecht 1935)
2Win+ 2017 Citroen 163 PS Euro6b

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von sechzger.

Ganzjahresreifen/Winterreifen 01 Jan 2021 10:16 #42

  • Menne59
  • Menne59s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 3
Jetzt habe ich endlich am 30.Dezember noch von einer großen KFZ Werkstatt die Continental Reifen aufgezogen bekommen.
Leider wurde nur 4 bar Luft aufgepumpt.:S Prompt kam die Warnmeldung , dass alle Reifen Druckabfall hätten.
Ich habe selber einen kleinen Kompresser und habe nach Vorschrift 5,5 bar aufgepumpt. Leider immer noch das gelbe Signal im Tachodisplay.
Zurück zum Reifendienst nochmals Luft geprüft. Es stellt sich heraus, dass nur 5 bar aufgefüllt war. Also nun nochmals nachgepumpt auf 5,5 bar.
Und siehe da, alle Meldungen , sowie auch das gelbe Warnsignal waren jetzt weg.
Jetzt weiß ich, dass penibel genau der Druck von 5,5 bar eingehalten werden muss.( und mein kleiner Kompressor 0,5 bar zu wenig anzeigt)
Man lernt immer noch dazu.:)
Gruß
Menne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen/Winterreifen 01 Jan 2021 16:15 #43

  • onefinger
  • onefingers Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 205
  • Dank erhalten: 67
...und gleich startet die Diskussion, welcher Luftdruck für deine Reifen richtig ist. Ich hole schon mal Popcorn!
Clever Tour 540, AHK, Thule Reling mit Dachbox, gefüllt mit Windsurfkram.
Folgende Benutzer bedankten sich: derschotte, camino, jaja, ralfmk, Rotersummit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen/Winterreifen 01 Jan 2021 18:35 #44

  • 471189
  • 471189s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 119
  • Dank erhalten: 105
Diese Reifenluftdruckdiskussion kann man ja ausblenden, überlesen, ignorieren was auch immer...

Was die Reifen angeht, würde ich mich nach dem Fahrprofil richten. Unseres schließt Wintercamping und Berge in dieser lichtarmen Zeit aus. Da wir trotzdem Freunde und Verwandte auch in dieser Zeit, in jedoch eher flachen und schneeärmeren Gegenden besuchen, haben wir Allwetterreifen ab Werk, also die mit Dings, Bums und Piktogramm und auf Stahlfelgen gewählt. Keine umherstehenden Räder, keine Wechselorgien und dem Gesetzgeber ist Genüge getan. Mir ist dabei durchaus bewusst, dass Sommerreifen im Sommer etwas besser sind und Winterreifen eben im Winter. Da aber immer irgend etwas ist, erachten wir das, auch als eher gediegene und defensiv reisende Zeitgenossen, als der bester Kompromiss.
Summit 640 - frei stehende Grüße, Tom
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_Tom, Natika9497, ginglider, WWCW, musikus, Kühe, Partner, Opelix, Rotersummit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von 471189. Begründung: den besten Kompromiss natürlich. Menno

Ganzjahresreifen/Winterreifen 02 Jan 2021 10:03 #45

  • willi-heinrich
  • willi-heinrichs Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 347
  • Dank erhalten: 170
Man kann alles bis ins letzte optimieren - dann müsste man aber konsequent die für den jeweiligen Wetterfall am besten getesteten Reifen aufziehen. Das mag dann 3 Sätze umfassen für Sonne, Regen und Schnee. Dann sollte man aber auch einen der Sätze immer im Kofferraum haben, falls sich das Wetter unterwegs plötzlich ändert.
Ansonsten dürfte in unseren Breiten der Allwetterreifen der pragmatische Kompromiss sein, sofern die Kosten des Reifensatzes nicht den Durchschnitt der Sommer /Winterreifen + zweimaliges Wechseln p.a. überschreiten, was vermutlich nicht der Fall sein wird.
Ich fahre z .Z. noch die M&S mit Übergangsregelung; wenn die durch sind, kommen Allwetterreifen drauf.
Gruß Mike

Aus Clever Runner wurde Never Runner. Nach 14 Wartemonaten den Vertrag gekündigt. Bestellt Jan. 17, erst Oktober, dann Dezember 2017, dann angeblich April 2018 und dann wars genug!
Haben mit unserem Westfalia Columbus 640E vom Hof jetzt 30Tkm und 150Ü -alles gut ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: WWCW, Drehzahl, Matala

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen/Winterreifen 02 Jan 2021 10:34 #46

  • Hitchhiker
  • Hitchhikers Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 49
Hi,
Wir haben auch noch die Conti Ganzjahresreifen Erstausstattung drauf. Inzwischen 40.000 km am Buckel und noch ca. 6 bzw 7mm (v/h) restprofil.

Wir sind diesen Winter schon einige Male damit im Gebirge auch auf Schneefahrbahn unterwegs gewesen. Schneeketten als fallback sind aber bisher immer im Keller geblieben. Ich bin echt überrascht von der guten Performance der Reifen.

Wichtig im Schnee ist einfach den Reifendruck entsprechend niedrig zu halten (Auflagefläche) und eine entsprechende Fahrweise.

Ich denke moderne Ganzjahresreifen können inzwischen mit den Winterreifen aus dem letzten Jahrzehnt durchaus mithalten.

LG aus der Steiermark
Andy
Pössl Roadcruiser 2018 | Citroen BlueHDI 160 | Manuelle Klima | all in | AHK | Markise Fiamma | Radio mit Rückfahrcam und Navi | bewusst ohne TV | Wlan range extender und "RASPI Wlan-Enterhaken" | RASPI Mediaserver |
Folgende Benutzer bedankten sich: wolsa, jaki, Rotersummit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen/Winterreifen 02 Jan 2021 10:46 #47

  • Rotersummit
  • Rotersummits Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 151
  • Dank erhalten: 242
Alus mit Contis ohne Flocke waren bei uns drauf, Michelin mit Flocke auf Stahlfelgen und Radkappen gab es ein Jahr alt in der Bucht für 300,-

Jetzt habe ich jedes Jahr 2x die Möglichkeit nach den Bremsen zu schauen und Reifenmaterial für die nächsten 10 Jahre denke ich, wenn ich keine Garage hätte mit Rangirwagenheber und
Pressluftschrauber, wäre ich den Weg nicht gegangen....

Ich bin ja soooo froh einen Fiat ohne RDKS zu haben das macht es um Welten einfacher!!

Hatte auch auf meinem Transit Maxis und nach einem Jahr schon Beulen auf den Laufflächen sehr schlechter Reifen.

Grüße Rotersummit
Summit Prime 540 Fiat 160 Automatik Rot Met. 8.2020 3,5t light
Nachgerüstet: AHK abnehmbar / Zusatzfedern / Fahrradträger Hecktür

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Rotersummit.

Ganzjahresreifen/Winterreifen 02 Jan 2021 14:07 #48

  • Nachtaktiver
  • Nachtaktivers Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 56

sechzger schrieb:

OldDoc schrieb: Verboten ist nur, einen Reifen mit zu niedrigem Geschwindigkeitsindex zu fahren - ganz egal, ob Sommer-, Ganzjahres- oder Winterreifen.

Das ist leicht einzuhalten: Mein Pössl ist mit 152 km/h eingetragen und mit Geschwindigkeitsindex Q (=160km/h).
Bei keinem Anbieter finde ich einen Reifen mit Index unter Q.


Fast, wir sind doch hier in Deutschland, da kann es doch nicht so einfach sein. Es gilt bei nationaler Zulassung für den Geschwindigkeitsindex der Reifen die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit + 0,1 x bbH + 6,5 km/h, also in deinem Falle 152 + (0,1*152) + 6,5 = 173,5, die der Reifen minimal können muss. Ein Q-Index wäre hier also nur bei Winterreifen und entsprechendem Aufkleber zulässig.

Bist du jedoch mit ner EG-Typgenehmigung unterwegs (wenn du bei Zulassung ein COC rüber geschoben hast), dann werden die 152 ohne Aufschlag herangezogen und du darfst den Q-Reifen auch im Sommer fahren.

Zum Glück versteht das der Kontrollierende meist auch nicht ;-).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen/Winterreifen 05 Jan 2021 12:54 #49

  • travelmarie9
  • travelmarie9s Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 7
Fall ihr noch ein paar Infos zu Winterreifen braucht, habe ich hier noch einen guten Artikel für euch: www.autobibel.de/winterreifen-test/
Da sind verschiedene Winterreifen im Test und ihr habt eine gute Übersicht, auf was ihr alles achten solltet. Ich wusste zum Beispiel gar nicht, dass man Winterreifen auch mieten kann - ziemlich praktisch, wenn man die nur sehr selten braucht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ganzjahresreifen/Winterreifen 05 Jan 2021 13:26 #50

  • rso
  • rsos Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 53
Leider frage ich mich bei solchen Beiträgen, ob das Werbung, versteckte Werbung oder einfach nur neumodische Werbung ist (einen Teil meiner Gedanken schreibe ich lieber nicht).
cu
Rainer
(derzeit mit T6.1 California Coast 4m, ab Ende 2021 hoffentlich mit Clever Tour 540)
Folgende Benutzer bedankten sich: manoku, ralfmk, Partner, Rotersummit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.