Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Ölwechsel, selber absaugen 28 Mär 2024 09:37 #11

  • perl52
  • perl52s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 69
  • Dank erhalten: 28

Dafür mit dem Bunsenbrenner einmal rotglühend machen


Das reicht bei Kupfer nicht aus, nach dem glühen muß abgeschreckt werden, erst dann wir er weich, ist bei Kupfer gerade andersrum wie bei Eisen.
Grüße

Udo
Folgende Benutzer bedankten sich: Strolch, hk1159, tivi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ölwechsel, selber absaugen 28 Mär 2024 09:49 #12

  • Thomas66
  • Thomas66s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 959
  • Dank erhalten: 439

Manchmal hört man sogar von einer neuen Ablassschraube, aber das kann ich kaum glauben.


Oft ist der Kupferring auf die Ablassschraube aufgepresst. Nur dann erneut man die ganze Schraube. Aber auch nur wegen des Kupferrings.
Viele Grüße Thomas

Citroen Jumper Heavy, Pössl Summit 600+

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ölwechsel, selber absaugen 28 Mär 2024 09:51 #13

  • Dr.Hasenbein
  • Dr.Hasenbeins Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1435
  • Dank erhalten: 1451
@Dunkelllicht: Warum gleich beleidigend werden? Ich sehe die Tipps als workaround um erstmal den Ölwechsel durchführen zu können. Ich habe in meinem Leben schon einige dutzend Ölwechsel durchgeführt. Daher kann ich das wohl beurteilen.
Wenn ich so dein Scenario lese, dass der Motor, bis man die Schraube raus hat schon wieder kalt ist, kommen MIR da eher Zweifel an der Kompetenz auf. Man kann doch alles vorbereiten. Unterbodenschutz ab, Wanne bereitstellen. Motor aus, dunterlegen und Schraube auf. Das dauert 1 Minute. Das Absaugen wird da nicht schneller sein. Zudem halten moderne Öle die Partikel in Schwebe damit sie zum Filter kommen.. Da setzt sich normal nix ab. Es geht nur darum, dass beim Absaugen eben eine gewisse Menge Altöl unten drin bleibt.
Kann ja jeder machen wie er will. Beides wird der Motor wohl überleben. Die Absaugmethode hat den Vorteil, dass man sich nicht die Finger am heißen Öl verbrennt, Ist eine sauberere Sache.
Die Ursprungsfrage kann anscheinend niemand beantworten, man möchte aber helfen. Was ist daran verwerflich. Sorry fürs OT von meiner Seite.

Achso: Beim Jumper ist das eine klassische, normale Ablassschraube aus Stahl mit einem separaten Kupferring.
Clever Vario Kids 2020.Citroen Jumper 2,2l 6d temp, light, 165 PS, Eisengrau.
2014-2019 Ford Nugget AD 2004, davor T4 Multivan
Unsere Umbauten: poesslforum.de/forum/mein-poessl/11531-u...-duo-control?start=0
Mein Fahrradblog: www.crazy42wheels.com
Folgende Benutzer bedankten sich: Usko, tivi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Dr.Hasenbein.

Ölwechsel, selber absaugen 28 Mär 2024 10:03 #14

  • Drehzahl
  • Drehzahls Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2628
  • Dank erhalten: 1632
Das öffnen der Ablasschraube ist deutlich weniger Aufwand wie das Absaugen und deutlich effektiver. Eine neue Ablassschraube (5-7€) sollte finanziell verschmerzter sein. Das Absaugen wurde mal als Geschäftsmodell erfunden......warum man es lassen sollte sieht man ja z.B. an den vielen Smart Motorschäden......
Gruß,
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ölwechsel, selber absaugen 28 Mär 2024 10:17 #15

  • Runner
  • Runners Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 4041
  • Dank erhalten: 2894
Meine Ölwanne hat keinen Kupfering ,sondern ein Gummi mit Aluring und eine neue Schraube kaufe ich immer dazu.
Grüße Reinhold


1983 VW Bulli T2 50 PS Selbstausbau mit Hochdach
1999 Detleffs A560 75PS
2002 Mazda E2200 Selbstausbau mit Hochdach 63PS
Pössl 2WIN 2,2L 120PS Erstzulassung Jan. 2009 ,verkauft März 2017.
Roadcar R600 Multijet 2 115PS 2,0 L .Am 18.12.17 angekommen,Zulassung 3.1.18

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ölwechsel, selber absaugen 28 Mär 2024 11:15 #16

  • Dr.Hasenbein
  • Dr.Hasenbeins Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1435
  • Dank erhalten: 1451
Das ist dann bei Fiat anders als bei Citroen
Clever Vario Kids 2020.Citroen Jumper 2,2l 6d temp, light, 165 PS, Eisengrau.
2014-2019 Ford Nugget AD 2004, davor T4 Multivan
Unsere Umbauten: poesslforum.de/forum/mein-poessl/11531-u...-duo-control?start=0
Mein Fahrradblog: www.crazy42wheels.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ölwechsel, selber absaugen 28 Mär 2024 11:48 #17

  • Cara-Van636
  • Cara-Van636s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 36

Meine Ölwanne hat keinen Kupfering ,sondern ein Gummi mit Aluring und eine neue Schraube kaufe ich immer dazu.

Das ist der von mir in #9 genannte Bonded-Seal- bzw. Usit-Ring.

Das öffnen der Ablasschraube ist deutlich weniger Aufwand wie das Absaugen und deutlich effektiver.

Bei Mercedes-Nutzfahrzeuge war/ist das Rohr des Ölmessstabes als Ölabsaugrohr ausgeführt und beim Ölwechsel wird nach Ziehen des Ölmessstabes nur oben der Unterdruckschlauch der Ölabsaugvorrichtung eingeschoben.
Die Ölablassschraube wird nach dem Absaugen und Entfernen der stehen Ölfiltereinsätze bei gekippten Fahrerhaus nur kurz zum Erneuern des Dichtringes geöffnet. Hierbei kommen nur noch ein paar Tropfen Öl heraus.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564. Grund: Beiträge zusammengefasst! Beiträge lassen sich auch selbst noch ca 30 Minuten bearbeiten / ergänzen!

Ölwechsel, selber absaugen 28 Mär 2024 12:02 #18

  • Dr.Hasenbein
  • Dr.Hasenbeins Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1435
  • Dank erhalten: 1451
Und was hat das jetzt nit der Frage zu tun?
Clever Vario Kids 2020.Citroen Jumper 2,2l 6d temp, light, 165 PS, Eisengrau.
2014-2019 Ford Nugget AD 2004, davor T4 Multivan
Unsere Umbauten: poesslforum.de/forum/mein-poessl/11531-u...-duo-control?start=0
Mein Fahrradblog: www.crazy42wheels.com
Folgende Benutzer bedankten sich: tivi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ölwechsel, selber absaugen 28 Mär 2024 12:54 #19

  • Cara-Van636
  • Cara-Van636s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 36
Dass ein Fahrzeug bzw. dessen Motor für ein Ölabsaugen geeignet sein muss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564. Grund: unnötiges Vollzitat entfernt!!!

Ölwechsel, selber absaugen 28 Mär 2024 16:47 #20

  • Runner
  • Runners Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 4041
  • Dank erhalten: 2894

Das ist dann bei Fiat anders als bei Citroen



Mein Citroen 2WIN aus 2009 hatte den gleichen Ring.
Grüße Reinhold


1983 VW Bulli T2 50 PS Selbstausbau mit Hochdach
1999 Detleffs A560 75PS
2002 Mazda E2200 Selbstausbau mit Hochdach 63PS
Pössl 2WIN 2,2L 120PS Erstzulassung Jan. 2009 ,verkauft März 2017.
Roadcar R600 Multijet 2 115PS 2,0 L .Am 18.12.17 angekommen,Zulassung 3.1.18

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sponsoren

Das Pössl Forum ist für alle kostenfrei und finanziert sich über passende Werbung. Klickt doch gerne mal auf die Werbebanner und schaut, ob für Euch was dabei ist. Und sparen könnt ihr damit oft auch noch! 🚐💨🤩

Wollen Sie auch das Pössl Forum unterstützen?

Dann schicken Sie einfach unverbindlich eine Email:

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pössl Forum kein Problem!

Holt Euch über das Pössl Forum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pössl Forum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten: