Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Eure Erfahrungen als private Vermieter (paulcamper, campanda, ...)?

Eure Erfahrungen als private Vermieter (paulcamper, campanda, ...)? 11 Okt 2019 15:15 #1

  • CleverVarioKids2018
  • CleverVarioKids2018s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 77
Einige von Euch vermieten ihr Wohnmobil wie wir ja auch über Plattformen für private Vermieter wie paulcamper oder campanda.
Vielleicht können wir hier mal unsere Erfahrungen zusammentragen. Neutral und unzensiert.
Ich habe mir folgende Punkte überlegt, die interessant wären- bitte gerne auch diese Liste ergänzen und für eigenes Feedback nutzen:
  1. Warum vermieten wir unser Wohnmobil?
  2. Über welche Plattform(en) bieten wir es an?
  3. Welche Mietinteressenten lehnen wir ab?
  4. Positive Erfahrungen
    • Auslastung (Anzahl der erhaltenen Anfragen)
    • Bezahlung (Höhe der Mieten, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit des Geldeingangs)
    • persönlicher Eindruck von den Mietern
    • Schadensfreiheit / Zustand bei Rückgabe
    • Sauberkeit bei Rückgabe
    • Sonstiges
  5. Negative Erfahrungen
    • Auslastung (Anzahl der erhaltenen Anfragen)
    • Bezahlung (Höhe der Mieten, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit des Geldeingangs)
    • persönlicher Eindruck von den Mietern
    • Schadensfreiheit / Zustand bei Rückgabe
    • Sauberkeit bei Rückgabe
    • Sonstiges
Clever Vario Kids 600 2.0 HDI 160 EZ 3/2018 mit ein paar Extras
Folgende Benutzer bedankten sich: CampX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von CleverVarioKids2018.

Eure Erfahrungen als private Vermieter (paulcamper, campanda, ...)? 11 Okt 2019 15:17 #2

  • CleverVarioKids2018
  • CleverVarioKids2018s Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 77
  1. Warum vermieten wir unser Wohnmobil?
  2. Nicht, weil wir es uns sonst nicht leisten könnten! Unser Ziel ist es, die laufenden jährlichen Fixkosten (Abschreibung, Steuer, Versicherung: ca 3000€ p.a.) etwa wieder hereinzuholen, ohne dabei einen steuerlich relevanten Gewinn zu erzielen.
    Wir haben uns vor Kauf selbst zweimal ein Wohnmobil gemietet, das erste Mal von einer Familie, die 2 Mobile im Nebenerwerb laufen hat, das zweite Mal von privat über paulcamper - hat beides gut geklappt.
    Zudem ist unser Clever Vario Kids vorher ein halbes Jahr als Vermietfahrzeug beim Händler gelaufen, war also nicht nagelneu und hatte schon einige leichte Gebrauchsspuren.
    Beides hat natürlich unsere Hemmschwelle gegenüber einer eigenen Vermietung reduziert!

  3. Über welche Plattform(en) bieten wir es an?
  4. paulcamper und campanda

  5. Welche Mietinteressenten lehnen wir ab?
  6. Raucher (auch die "ich rauche im Auto nie"), Hunde- und Katzenhalter (wenn sie die Tiere mitnehmen wollen), Langstreckenfahrer mit deutlich mehr als 300km/Miettag, am Telefon dubios oder unfreundlich erscheinende Personen

  7. Positive Erfahrungen
    • Auslastung (Anzahl der erhaltenen Anfragen)
    • Über paulcamper hatten wir dieses Jahr über 20 Anfragen.
      Aus 3 ergab sich daraus eine Vermietung.
      Eine weitere gebuchte Vermietung mussten wir stornieren, da unser Citroen Jumper bei einer eigenen Reise einen Motorschaden hatte und 3 Wochen in der Werkstatt stand.
      6 Anfragen gingen für diese Zeit im Juni ein, die wir auch ablehnen mussten.
      4 Anfragende nahmen unser Mietangebot dann doch nicht an.
      Die übrigen Anfragen lehnten wir ab, da sie uns entweder zeitlich oder von den Mietinteressenten her nicht passten.

    • Bezahlung (Höhe der Mieten, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit des Geldeingangs)
    • 70€ wollen wir in der Nebensaison (mind. 4 Tage) mindestens pro Miettag einnehmen, gut 80€ in der Hauptsaison (Juli-Aug., mind. 10 Tage, sonst +25€/Tag).
      Die 3 Vermietungen in dem Jahr deckten all diese 3 Möglichkeiten ab: NS (105€ pro Tag incl. paulcamper Provision und Versicherung), HS 14 Tage (125€/Tag) und HS 5 Tage (150€/Tag).
      Das Geld war jeweils am nächsten Werktag nach Mietbeginn auf meinem Konto.

    • persönlicher Eindruck von den Mietern
    • Unsere 4 Mieter (auch wenn wir den einen wg. Motoschaden stornieren mussten) bestätigten alle den guten und freundlichen Ersteindruck am Telefon, insofern sind wir damit sehr zufrieden.

    • Schadensfreiheit / Zustand bei Rückgabe
    • 2x gut, Rest siehe unter "negativ"
    • Sauberkeit bei Rückgabe
    • War in Schulnoten: je einmal "sehr gut" (innen sauberer als bei Übergabe), "gut" und "befriedigend".

    • Sonstiges
  8. Negative Erfahrungen
    • Auslastung (Anzahl der erhaltenen Anfragen)
    • Über campanda keine einzige Anfrage für 2019 - liegts an der höheren Provision (20% statt 15% bei paul)?

    • Bezahlung (Höhe der Mieten, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit des Geldeingangs)
    • Da ich eine bereits gezahlte Buchung wegen Motorschadens absagen musste, zahlte ich über 70€ an paulcamper, was mich ärgerte.

    • persönlicher Eindruck von den Mietern
    • 2 Mietinteressenten erwarteten im Ernst, für 105€/Tag bei nur 4 Tagen Miete deutlich über 2000km aufpreisfrei fahren zu dürfen - dafür kann man allenfalls Kleinwagen kostendeckend vermieten!

    • Schadensfreiheit / Zustand bei Rückgabe
    • Einem Mieter fuhr ein anderer beim Ausparken in unsere Fahrertüre. Der Täter hätte unbemerkt vom menschenleeren Wanderparkplatz entkommen können, hinterliess aber dankenswerterweise seine Daten und informierte die Polizei. Daher war die Schadensbehebung für mich dann kostenfrei, bedingte aber über eine Woche Ausfallzeit.
      Der Mieter, dem dieses Malheur passierte, verursachte leider selbst noch 2 kleine Kratzer in der Plastikstoßstangenecke hinten rechts, die er nicht zugeben wollte ("war doch vorher schon"). Unschön, aber da er für knapp 900€ Einnahmen sorgte, drückten wir ein Auge zu.
      Ein Mieter meldete, dass eine Heki-Abdeckung öfters herunterfiel, war aber wohl nur schlecht eingerastet, nach festem Einrasten keine Problem mehr, kein Schaden.
      Kleinere weitere Kratzer an der Heckgarage und Flecken auf der eh sehr fleckempfindlichen Clever Sitzbank kamen hinzu.

    • Sauberkeit bei Rückgabe
    • war OK

    • Sonstiges
Clever Vario Kids 600 2.0 HDI 160 EZ 3/2018 mit ein paar Extras
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiheit1, HaeL, Silverio, CampX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von CleverVarioKids2018.

Eure Erfahrungen als private Vermieter (paulcamper, campanda, ...)? 11 Okt 2019 15:54 #3

  • Silverio
  • Silverios Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 12
Danke für die übersichtliche Schilderung der Erfahrungen.
Wir haben zwar noch keinen Kasten, haben aber auch mal über Vermietung nachgedacht, da wir beide noch im Berufsleben stehen und so ein Kasten doch ziemlich viel rum steht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eure Erfahrungen als private Vermieter (paulcamper, campanda, ...)? 11 Okt 2019 18:57 #4

  • 2WIN-Plus
  • 2WIN-Pluss Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 38
Hallo zusammen,

nur so als Hinweis im Bezug auf Vermietungen:

Der Hammer ist wohl die Tatsache, dass das Fahrzeug einem anschließend nicht mehr gehört :woohoo:

Zitat aus dem Artikel:

Ein "gutgläubiger Kauf". Und deshalb sei dieses Wohnmobil nun nicht mehr XXX Eigentum, sondern das des gutgläubigen Käufers in Kiel.

www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/b...obile-weiter,RNuN42o

Meinen werde ich nicht vermieten. Wir haben einen Hund und der würde sich nicht mehr wohlfühlen wenn jemand anderes in seinem "Haus" zu riechen ist ;)

Schönen Gruß

Manfred
Mein Fahrzeug: 2WIN R Plus - Jumper - 163 PS - Euro 6
poesslforum.de/forum/mein-poessl/12520-2...r-plus-von-2win-plus
Folgende Benutzer bedankten sich: Mr-Fly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von 2WIN-Plus.

Eure Erfahrungen als private Vermieter (paulcamper, campanda, ...)? 11 Okt 2019 20:24 #5

  • Mr-Fly
  • Mr-Flys Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 293
  • Dank erhalten: 115
Wir werden unseres auch nie vermieten.
Ich würde mich selbst nicht mehr zuhause fühlen wenn andere drin waren.
Und vor allem ständig andere.
Clever Celebration 600 All Inclusive 2017
Citroën BlueHDI 2.0 / 163 PS Euro 6, Zweiter Funkschlüssel, Thule Omnistor, Fiamma Heckträger, 3. Bett, 200wp Solar Victron 75/15

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eure Erfahrungen als private Vermieter (paulcamper, campanda, ...)? 11 Okt 2019 20:52 #6

  • Vario499
  • Vario499s Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 7233
  • Dank erhalten: 2339
Und das sind alles Erfahrungen als priv. Vermieter?
Gruß Michael
ex. Nugget HD 2006/125 PS, dann Vario499 2013/150 PS
nun Citroen Summit 640, 120kW, 05/18, 220Wp Solar
Folgende Benutzer bedankten sich: camino, KaWaBe, HaraldG, daspösselt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eure Erfahrungen als private Vermieter (paulcamper, campanda, ...)? 12 Okt 2019 16:36 #7

  • 2WIN-Plus
  • 2WIN-Pluss Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 29
  • Dank erhalten: 38
Nein, sind natürlich nicht meine eigenen Erfahrungen.
Ich ging jedoch davon aus, dass es in diesem Zusammenhang von Interesse für die sein könnte, die beabsichtigen ihr Fahrzeug zu vermieten.
@Mod: Falls OT - bitte löschen :oops:

Schönen Gruß

Manfred
Mein Fahrzeug: 2WIN R Plus - Jumper - 163 PS - Euro 6
poesslforum.de/forum/mein-poessl/12520-2...r-plus-von-2win-plus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eure Erfahrungen als private Vermieter (paulcamper, campanda, ...)? 12 Okt 2019 17:12 #8

  • UHamm
  • UHamms Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 693
  • Dank erhalten: 247

2WIN-Plus schrieb: Meinen werde ich nicht vermieten. Wir haben einen Hund und der würde sich nicht mehr wohlfühlen wenn jemand anderes in seinem "Haus" zu riechen ist ;)

Schönen Gruß

Manfred


Da sagst du was.
Ich würde niemals an einen Hundehalter vermieten, denn Tiere riechen nun mal, manche sagen auch stinken dazu.
Ich verstehe ohnehin nicht, warum manche ihren Wagen als Hundehütte mit Mensch benutzen.
Dann noch Tierhaare im Wagen, was bei empfindlichen Menschen Allergien hervorrufen können.
Und Rauchern, auch solche, die angeben sie würden nie im Wagen rauchen.
Sie tun es dennoch.

Ich würde meinen Wagen nur an Bekannte vermieten, die ich gut kenne und einschätzen kann.

Früher hatte ich zwei T2, dann einen T3, Wohnwagen, Wohnwagen. Mobilheim, und heute einen Pössl Summit 600 plus mit 230W Solar auf dem Dach mit Mppt 75/15, 2 Batterien ges. 190 Ah. Zusätzliches Flexmodul für Außeneinsatz oder hinter der Windschutzscheibe für die Starterbatterie. Alles...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Eure Erfahrungen als private Vermieter (paulcamper, campanda, ...)? 12 Okt 2019 17:44 #9

  • freyk
  • freyks Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Clever Flex 636, new batic orange Jumper163 PS
  • Beiträge: 568
  • Dank erhalten: 395
Hallo

Jetzt ist es wieder so weit und es werden die Feindbilder Hundehalter und Raucher gepflegt.
Warum nur sind diese Nichthundehalter, Nichtraucher, Veganer, Antialkoholiker ... eigentlich häufig so rechthaberisch und intolerant ?

Leute, last uns doch nach unserer Fasson leben und versucht uns nicht permanent zu bekehren.

Wir akzeptieren und tolerieren doch Nichthundehalter, Nichtraucher, Veganer,... auch ohne sie bekehren zu wollen

Liebe Grüße Karl-Heinz

PS.: hat natürlich nichts mit Erfahrungen bezüglich des Vermietens zu tun.
Ich kann durchaus nachvollziehen, wenn jemand nicht an Hundehalter oder Raucher vermieten will. Würde ich auch nicht tun...
Markise, 2 x 95 Ah, Klima., Tempomat, Fliegensch., AHK, Sat., Rückfahrkamera, D-Heizung. GS Campersmart+, Aufl. 4250 kg.etc
Folgende Benutzer bedankten sich: Jogro, Flieru, Tünn, Leo26, daspösselt, Müder Tüfteler, CampX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von freyk.

Eure Erfahrungen als private Vermieter (paulcamper, campanda, ...)? 12 Okt 2019 18:30 #10

  • MASC
  • MASCs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 1742
  • Dank erhalten: 1830
Es wäre schön, wenn jetzt wieder zu der ganz eindeutigen Fragestellung zurückgefunden werden würde. Und die lautet „Erfahrungen ...“ und nicht, was man nicht machen würde und ob einem Hunde gefallen oder nicht. Also bitte antworten, WENN Erfahrungen vorliegen.

Viele Grüße Martin
www.fruchtstueck.de & poesslforum.de/forum/mein-poessl/3758-road#49522
Pössl Roadstar 640DK 04/2017, 150PS, Comfortmatik, Elegance, All-In, Dieselhz., CP+, Winterpkt., 2x95Ah, 200Wp Solar, PDC, RFK, Dynavin N6, 1500W WR, Netzvorrang, Batteriecomp., Trenntoilette
Ort: Region Hannover
Folgende Benutzer bedankten sich: bluemy, willi-heinrich, Leo26, CleverVarioKids2018

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von MASC.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.588 Sekunden