Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Softlock Zuziehhilfe

Softlock Zuziehhilfe 25 Dez 2014 09:00 #1

  • Vario499
  • Vario499s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 7233
  • Dank erhalten: 2339
ich wollte die Zuziehhilfe für die Schiebetür nachrüsten (wenn sie den mal von Pössl dafür zur Verfügung gestellt wird).
Wie sind den die Nutzer mit dem serienmäßigen Einbau zufrieden?
Braucht man das? Wie hoch ist der Komfort/Nutzgewinn?
Gruß Michael
ex. Nugget HD 2006/125 PS, dann Vario499 2013/150 PS
nun Citroen Summit 640, 120kW, 05/18, 220Wp Solar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von juh. Begründung: Überschrift angepaßt

Softlock Zuziehhilfe 25 Dez 2014 10:52 #2

  • Bacchus
  • Bacchuss Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 3
Hallo Vario 499! Ich fahre einen Pössl Roadcruiser Modell 2014 und dieser Wagen hat die Zuzieh-Hilfe serienmäßig.Leider.Von Komfortgewinn kann nur wenig die Rede sein,weil im gegensatz zu Modellen ohne Softlock die Schiebetür nur sehr schwer aufgeht,das ist jedesmal ein Rucken und Reisen. Ich war schon bei Fiat und beim Pössl-Kundenservice,die schieben sich die Schuld gegenseitig zu. Mit weihnachtlichen Grüßen : Werner
Folgende Benutzer bedankten sich: norge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Softlock Zuziehhilfe 25 Dez 2014 22:34 #3

  • msuko
  • msukos Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 0
Hallo,
die Idee des Softlocks ist einfch wie genial, jedoch fuktioniert das System bei unserem Roadcruiser nicht wirklich. Die Schiebetür lässt sich tatsächlich durch nur sehr gewaltsames Ziehen am Griff öffnen. Durch die Grösse der Tür ( L4H3) wohl auch technisch schwer einzustellen. Beim nächtlichen Zuziehen fällt das laute Getöse der Kastenwagentüren weg.
Tür muss jedoch ganz sauber geschlossen sein, ansonsten lässt sich der Wagen nicht mit der FB abschliessen. Die wiederholten Versuche werden von den blinkenden Lampen begleitet. Lässt siich lt. Citroen leider auch nicht abstellen.
Citroen hat die Tür mechanisch nachgestellt und bemängelt das Pössl- System (Tür wird hinten zu weit reingezogen), die Pössl Vertretung in B wird noch "geschult". Wenigstens ist die Tür jetzt jedoch dicht. Abwarten was die Zeit und die Erfahrung bringen wird.
Viele Grüße
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Softlock Zuziehhilfe 14 Apr 2015 18:52 #4

  • Hartmut
  • Hartmuts Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 0
Das schließen der Schiebetüre beim Kastenwagen ist bedingt durch die Geräuschentwicklung ein echtes Thema.

Viele KW Fahrer würden gerne mal eine offizielle Stellungnahme von Pössl bzgl. Nachrüstbarkeit der Softkey Anlage hören. Warum wird der Zeitpunkt immer wieder verschoben? Ist das Projekt noch aktuell auf der Agenda?
Pössl 2Win Citroen 2,2 HDI (110kW/150PS). Bj. 2012, Solar; Gastank (2 x11kg Alu), SAT

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Softlock Zuziehhilfe 14 Apr 2015 18:59 #5

  • Vario499
  • Vario499s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 7233
  • Dank erhalten: 2339
angeblich wegen techn. Überarbeitung auf Ende 2015 verschoben. Ich warte da schon seit über 1 Jahr auf die Nachrüstung. Angebl. soll das ca 800- max 1000 Euro kosten, das ist es mir nicht wert. Bei 500 Euro liegt meine Schmerzgrenze
Gruß Michael
ex. Nugget HD 2006/125 PS, dann Vario499 2013/150 PS
nun Citroen Summit 640, 120kW, 05/18, 220Wp Solar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Softlock Zuziehhilfe 15 Apr 2015 09:21 #6

  • Grisu1965
  • Grisu1965s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 374
Für 500 Euro wird dir das keiner einbauen. Begründung für den hohen Nachrüspreis sind die Arbeitsstunden die beim Nachrüsten auftreten. Der gesamte Küchenblock muss ausgebaut werden um die Mechanik ein zu bauen.
Zudem ist es ein Fluch und ein Segen.
Es ist schon schön das die Türe leise geschlossen wird. Eine sauber eingestellte Türe ohne die Hilfe lässt sich aber genau so geräuscharm schließen.
Es ist mit der Hilfe aber lästig mit der Fernbedienung für die Zentralverrieglung immer erst warten zu müssen bis die Türe endlich zu ist.
Im übrigen geht die Türe nicht schwerer auf mit der Zuziehhilfe als ohne. Wenn sie schwer geht deutet das auf ein nicht sauber justiertes System / Türe hin. Problem ist dann aber wirklich das der Fahrzeughersteller und Pössl den schwarzen Peter hin und her schieben.
Gut wenn man dann einen Händler hat der kompetent ist beide Systeme justieren zu können. Notfalls und wenn es in der Garantie ist das Fahrzeug dem Pösslhändler auf den Hof stellen mit der Bitte das in Ordnung zu bringen. Er ist der Ansprechpartner für Garantieansprüche denn nur mit dem habt ihr einen Vertrag geschlossen. Wie er das Problem löst liegt dann in seiner Verantwortung.
Gruß Jürgen

Roadcruiser 3,0 Automatik, All in, Solar, Alden Sat, 18" Borbet, Busbiker, 6" Zusatzluftfeder, Alpine Radio mit 9" Monitor, Jehnert Sound, 4,25t usw. VERKAUFT
Neu: Globecar Campscout 163 PS mit Dieselheizung, Kompressorkühli, 18" Borbet, 200W Solar, Alpine X902 D-DU usw.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Softlock Zuziehhilfe 15 Apr 2015 10:47 #7

  • Vario499
  • Vario499s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 7233
  • Dank erhalten: 2339
so einfach mit der Garantie ist es auch nicht, da für die Wagenbasis Citroen Fiat oder Peugot zuständig ist und für den Aufbau Pössl=Womohändler und bei der Schnittstelle Softlock und Seitentüreinstellung kann man da nur auf kompetente Mitarbeiter hoffen.
Welches Modell fährst du (Signatur?)
Gruß Michael
ex. Nugget HD 2006/125 PS, dann Vario499 2013/150 PS
nun Citroen Summit 640, 120kW, 05/18, 220Wp Solar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Vario499.

Softlock Zuziehhilfe 15 Apr 2015 11:51 #8

  • Grisu1965
  • Grisu1965s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 374
Das ist so nicht richtig. Du hast das Fahrzeug komplett bei deinem Pösslhändler gekauft und nur der ist bei Garantie bzw Gewährleistungsansprüchen dein Ansprechpartner.
Es kann dir sogar passieren das dir dein Wandlungsrecht verloren geht wenn du deinen Schaden nicht bei deinem Vertragspartner, das ist der wo du den Vertrag mit abgeschlossen hast gleich der Pösslhändler, meldest.
Du kannst also bei einem defekt von z.B. einem Teil des Basisfahrzeuges nicht einfach so zu einem Fiat, Citroen oder Peugeot Händler gehen sondern must deinen Vertragspartner den Pösslhändler vorher informieren.
Natürlich wird euch der Pösslhändler, sofern er nicht selber auch Vertragspartner des Basisfahrzeuges ist an eine Vertragswerkstatt verweisen. Streng genommen muss ER aber dafür sorge tragen das der Mangel beseitigt wird. Entweder in dem er das Fahrzeug zum Vertragspartner fährt oder es euch freistellt selber in die Werkstatt zu fahren.
Noch mal deutlich. Euer erster Ansprechpartner ist derjenige mit dem ihr den Vertrag abgeschlossen und unterschrieben habt Noch ein Beispiel: Ihr habt ein defekt am Basisfahrzeug und lasst einen Vertragswerkstatt drei mal versuchen den defekt zu beheben. Die bekommen das aber nicht hin und ihr wollt nun das Fahrzeug wandeln.
Die Werkstatt für das Basisfahrzeug kann das aber gar nicht da sie keine Pössl führt.
Nun geht ihr zu eurem Händler der von der ganzen Geschichte nichts weiß. Der wird dann mit den Schultern zucken weil ihm die Sache nicht bekannt ist und er keine Gelegnheit bekommen hat den Schaden zu reparieren.
Essig mit Wandlung. Wenn ihr euren Vertragspartner informiert hättet sähe die ganze Sache anders aus. Er muss die Möglichkeit bekommen den Schaden zu beheben.
Gruß Jürgen

Roadcruiser 3,0 Automatik, All in, Solar, Alden Sat, 18" Borbet, Busbiker, 6" Zusatzluftfeder, Alpine Radio mit 9" Monitor, Jehnert Sound, 4,25t usw. VERKAUFT
Neu: Globecar Campscout 163 PS mit Dieselheizung, Kompressorkühli, 18" Borbet, 200W Solar, Alpine X902 D-DU usw.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Grisu1965.

Softlock Zuziehhilfe 15 Apr 2015 19:00 #9

  • Vario499
  • Vario499s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 7233
  • Dank erhalten: 2339
Wir weichen jetzt etwas vom Thema ab.
Hier aber ein Hinweis in der Betriebsanleitung meines Vario 499:

Kundendienst
Kundendienst-, Service- und Reparaturarbeiten am Basisfahrzeug, Citroen Jumper/Fiat Ducato,
übernehmen autorisierte Fachwerkstätten des Fahrzeugherstellers.
Ihr Markenhändler führt alle Kundendienst- und Servicearbeiten des Innenausbaus (Wohnbereichs)
durch. Er steht Ihnen mit Rat und Tat bei allen diesbezüglichen Fragen hilfreich zur
Seite.
Auch wenn es sicherlich nicht verkehrt ist bei einem Mangel innerhalb der Garantiezeit auch dem Womohändler/Verkäufer in Kenntnis zu setzen
Gruß Michael
ex. Nugget HD 2006/125 PS, dann Vario499 2013/150 PS
nun Citroen Summit 640, 120kW, 05/18, 220Wp Solar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Softlock Zuziehhilfe 15 Apr 2015 19:37 #10

  • Grisu1965
  • Grisu1965s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 374
Michael der Passus hat ja auch absolut bestand. Trotzdem ist der erste Gang bei einem Problem während der Gewähleistungszeit dein Vertragspartner.
Der hat in der Regel keinen Citroen oder Fiat Vertretung. Entweder hat er ein Autohaus mit dem er dann zusammenarbeitet und er bringt das Fahrzeug dahin oder er sagt dir das du in eine entsprechende Werkstatt fahren sollst.
Wichtig ist aber das er über das Problem bescheid bekommt.
Gruß Jürgen

Roadcruiser 3,0 Automatik, All in, Solar, Alden Sat, 18" Borbet, Busbiker, 6" Zusatzluftfeder, Alpine Radio mit 9" Monitor, Jehnert Sound, 4,25t usw. VERKAUFT
Neu: Globecar Campscout 163 PS mit Dieselheizung, Kompressorkühli, 18" Borbet, 200W Solar, Alpine X902 D-DU usw.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Grisu1965.
Ladezeit der Seite: 0.619 Sekunden