Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Klackernde Relais 16 Nov 2019 14:01 #61

  • KAJAKSTER!
  • KAJAKSTER!s Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Vor dem Campster 20 Jahre lang Burow
  • Beiträge: 1134
  • Dank erhalten: 792
1991 Fiat 238E
1991-1997 Toyota Hiace
1997-2003 Knaus SportiVan (Fiat Scudo)
2003-2017 Burow Alibi (Peugeot Expert)
Seit 2018 Campster
1,6l Blue HDI S&S 115PS = 85kW
Bisher 7,6l/100km (>10.000km)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Klackernde Relais 10 Dez 2019 09:20 #62

  • Renner
  • Renners Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 115
Ich hatte meinen Campster in der Werkstatt bzgl Probleme mit dem Hubdach (nach Einstellung behoben:) ).
In diesem Zuge hatte ich auch beauftragt das EBL-Klackern zu beheben. Das ist jetzt auch weg. Ich habe aber keinen neuen Booster bekommen, sondern es wurde lediglich D+ überbrückt. Keine Ahnung was das jetzt bedeutet, stecke in der Materie nicht so drin. Jedenfalls ist es weg und auch sonst habe ich bisher keine anderen nachteiligen Effekte mitbekommen. Lt Aussage der Werkstatt sei auch nichts zu erwarten.... werde es weiterhin kritisch beobachten...
Campster EAT8 180PS - Modell 2019 - Sandbeige - Sicherheitspaket 5 - Auflastung - 1x12V und 2xUSB im Wohnraum nachgerüstet - Click-Vinyl-Boden eingebaut - Ersatzrad nachträglich ergänzt - Thule Heckklappenträger - WoMo Zulassung nachträglich - Calitop Heckauszug

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Klackernde Relais 11 Dez 2019 10:11 #63

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Abwesend
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 844
  • Dank erhalten: 769
Der Booster wird auch nicht ausgetauscht sondern der D+ Generator. Beide Versionen haben eine Kontroll-LED die leuchten sollte wenn der Motor läuft und nicht leuchtet wenn nur die Zündung an ist. Also die Klappe unter dem Kühlschrank einmal öffnen und checken ob es so ist. Das leuchten sollte man in der dunklen Jahreszeit einfach zu sehen sein. Mit brücken hat das nichts zu tun...
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail
Folgende Benutzer bedankten sich: Renner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Klackernde Relais 11 Dez 2019 11:16 #64

  • Renner
  • Renners Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 115
Danke für den Hinweis, das schaue ich mir bei Gelegenheit mal an.
Campster EAT8 180PS - Modell 2019 - Sandbeige - Sicherheitspaket 5 - Auflastung - 1x12V und 2xUSB im Wohnraum nachgerüstet - Click-Vinyl-Boden eingebaut - Ersatzrad nachträglich ergänzt - Thule Heckklappenträger - WoMo Zulassung nachträglich - Calitop Heckauszug

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Klackernde Relais 27 Mai 2020 23:24 #65

  • D.
  • D.s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 18
Nach Lesen der diversen Threads zum Thema Dp04 Dp07 etc. und inzwischen leichtem Schädelbrummen mag ich nun doch eine bleibende aber auch einfache Frage in die Runde stellen: Fahren erfolgreiche Campster so, dass nach etwas Strecke alle 4 Lämpchen der Batterieanzeige leuchten? Wird die jemals so voll? Bei mir und meinem ollen DP04 auf jeden Fall seit den 1000 Km nicht, die ich seit Übergabe gefahren bin. Beim mal kurz an Ländstrom hängen leuchtet währenddessen auch die oberste LED, aber eben nur dann.
Danke.
Erster gefahrener Bus:VW T2. Jetzt Campster 150 PS, Schalter, BJ 2018, EZ 8/2019, bestellt als sogenanntes Vorführmodell im April 20020 abgeholt im Mai 2020. Webasto Dieselstandheizung, fest eingebaute 'Kühl'box , größeres Radio DAB ohne Navigation, Parkpiepser hinten, dunkle Scheiben, Thule...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von D.. Begründung: 1 schreibfehler, ein buchstabe

Klackernde Relais 28 Mai 2020 00:37 #66

  • Illu
  • Illus Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 141
  • Dank erhalten: 102
Ich hab auch noch den "ollen" DP04 drin, der macht das nicht schlecht, aber der DP07 kann es besser da er auf die LiMa von einem Euro 6D Temp besser eingestellt ist und das Klakkern soll weniger werden.
So hab ich das verstanden und werde demnächst auch mit meinem "Freundlichen" darüber reden, habe noch 1 Jahr Garantie.
Die Anzeige mit den 4 Lampen. Die 4. Lampe leuchtet nur wenn die Batterie geladen wird, also am Landstrom, so wie du es schon erlebt hast.
Dann 2. wenn der Motor läuft und die LiMa lädt oder 3. wenn du ein Solarpaneel angeschlossen hast und da sieht man es noch deutlicher mit einer App auf dem Handy oder einem Display auf deinem Solarregler.
Wo ich noch kein Solar hatte habe ich mir einen Spannungsanzeiger mit 2 Usb-Ausgängen und Display in den Zigarettenanzünder gesteckt und konnte die Spannung so verfolgen. Kostete 6 oder 7€ bei E..b.a y
LG Illu

Campster MJ2019 / 2.0L 150 PS / Weiss teilfoliert / feste Kühlbox / Heizung Webasto AirTop 2000 STC / AHK fest / Auflastung 3100Kg / Parkpaket 2 / Connect NAV DAB+ / stark getönte Scheiben / el. anklappbare Spiegel

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Klackernde Relais 28 Mai 2020 06:36 #67

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Abwesend
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 844
  • Dank erhalten: 769
Das Klacken wird beim DP07 nicht weniger sondern es ist weg! Der EBL schaltet dann einmal ein und erst wieder aus beim Zündung ausdrehen. Dazwischen wird konstant mit 30A geladen daher sollte dann auch die 4. LED leuchten. Beim Start Stop an der Ampel wird mit ca. 20A weiter geladen.
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Long Leif Larsen.

Klackernde Relais 28 Mai 2020 09:16 #68

  • jni
  • jnis Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 38
  • Dank erhalten: 70

Long Leif Larsen schrieb: Das Klacken wird beim DP07 nicht weniger sondern es ist weg! Der EBL schaltet dann einmal ein und erst wieder aus beim Zündung ausdrehen. Dazwischen wird konstant mit 30A geladen daher sollte dann auch die 4. LED leuchten. Beim Start Stop an der Ampel wird mit ca. 20A weiter geladen.


Aber mal ne ganz blöde Frage: Wo kommt den der Strom von 20 A her, wenn der Motor aus ist und die Lichtmaschine nichts liefert? Ich habe auch bei mir schon festgestellt, dass die Spannung der Bordbatterie schon hoch geht, wenn ich nur die Zündung einschalte.
Bestellt 07/2019 / Geliefert 03/2020
Carlos: Campster 2.0 l BlueHDI S&S 180 EAT8 / Polarweiß / Grip Control / AHK / Webasto Air Top 2000 / Sitzheizung / Kühlbox eingebaut / Outdoorküche / getönte Scheiben / Drive Assist / Sicherheitspaket 4 / Kederleiste rechts

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Klackernde Relais 28 Mai 2020 09:48 #69

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Abwesend
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 844
  • Dank erhalten: 769
...aus der Starterbatterie...
Der Booster ist permanent mit der Starterbatterie verbunden und wird daraus gespeist. Mit dem D+ Signal wird er "eingeschaltet" und so lange der Motor nicht läuft wird der Strom der Batterie entnommen. Sobald er wieder startet wird nachgeladen...
Laut der Funktionsbeschreibung von Schaudt, muss aber erst die Schwellspannung von 13,7V überschritten werden um das D+ Signal "einzuschalten". Das bedeutet, bevor der Motor gestartet wird, sollte das D+ Signal noch nicht anliegen.
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail
Folgende Benutzer bedankten sich: jni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Long Leif Larsen.

Klackernde Relais 28 Mai 2020 21:29 #70

  • Renner
  • Renners Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 115
Als ich das Klackern bemängelt habe, wurde über meinen Händler D+ am DP04 überbrückt (ehrlich gesagt habe ich mich nicht wirklich damit beschäftigt und weiß nicht genau was da getan wurde). Der DP04 gegen DP07 wurde nicht getauscht. Das Klackern ist aber weg, geladen wird auch. Seit dieser Aktion spricht die S&S sehr selten an. Wenn überhaupt, dann nur nach langen Fahrten und AC "aus". Hat das beim DP07 auch jemand festgestellt? Werde das auch nochmal angehen müssen, nur leider sind es zum Händler 200km...
Campster EAT8 180PS - Modell 2019 - Sandbeige - Sicherheitspaket 5 - Auflastung - 1x12V und 2xUSB im Wohnraum nachgerüstet - Click-Vinyl-Boden eingebaut - Ersatzrad nachträglich ergänzt - Thule Heckklappenträger - WoMo Zulassung nachträglich - Calitop Heckauszug

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Markus.CampingMmocean7

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.