Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Vorhang zwischen Führerhaus u Kabine

Vorhang zwischen Führerhaus u Kabine 14 Feb 2019 12:53 #31

  • teacosy
  • teacosys Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 393
  • Dank erhalten: 110
@Jolly/Jörg,
Wie hast du den Vorhang zwischen Bett und Küche befestigt?
Lg Sylvia

2 Win plus heavy 150PS
Sylvia & Andy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vorhang zwischen Führerhaus u Kabine 14 Feb 2019 13:08 #32

  • Jolly
  • Jollys Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 668
  • Dank erhalten: 863
Bislang noch mit einer weißen stabilen Teleskopstange. Ich werde (nur der Optik wegen) aber demnächst auf eine verschraubte gebürstete Edelstahlstange mit Edelstahl-Wandaufnahmen "umsteigen". Passt dann optisch zur vorderen Vorhangstange. In geöffnetem Zustand ist der Vorhang auf der Badseite fixiert und stört überhaupt nicht.

Es ist im Winter unglaublich, wie gut das "Schlafzimmer" durch diesen Vorhang isoliert wird. Allein durch die Körpertemperatur haben wir im Bettbereich dauerhaft eine höhere Raumtemperatur gehabt. Vor kurzem ohne Gasheizung gemessen: Außentemp 5°, Wohnraumtemp 8° und hinter dem Vorhang im Schlafzimmer immerhin 14° mit zwei menschlichen Heizkörpern.

Und mit Andrea habe ich eine Beifahrerin, die mittags gerne mal ein Schläfchen im Dunkeln hält - auch da ist der Vorhang sehr hilfreich ;-)
Schöne Grüße Jörg

Clever Vans Tour 540 Klassik Modell '17, Citroën Jumper, 2.0 BlueHDI, 130PS

www.Hesslingers-Reise.de
www.Joerg-Rueblinger.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Jolly.

Vorhang zwischen Führerhaus u Kabine 14 Feb 2019 17:07 #33

  • UHamm
  • UHamms Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 445
  • Dank erhalten: 138
Also bis auf die Variante mit den Druckknöpfen gefallen mir alle anderen Lösungen nicht.
Die Vorhänge sind dauernd sichtbar, müssen an den Seiten zusammengebunden werden.
Das muß nicht sein.

Die Variante mit den Druckknöpfen gefällt mir am besten, weil man den Vorhang nur dann (in Sekunden) anbringt,
wenn man ihn wirklich haben will. Ansonsten verschwindet er in einem Staufach.
Ich würde auch auf Druckknöpfe gehen, wenn ich die ordentlich am Stoff befestigen könnte.
Aus Erfahrung weiß ich aber, daß von mir selber angebrachte Druckknöpfe, Ösen etc. niemals so gut halten wie fabrikmäßig angebrachte.
Daher werde ich wohl auf die im Yachtbau verwendeten Tenax- Druckknöpfe gehen.
Die kosten zwar mehr, sind aber auch besser.
Vor allem kann man die selber sehr gut an den Stoff anbringen. Sie werden einfach im Stoff verschraubt.


Früher hatte ich zwei T2, dann einen T3, Wohnwagen, Wohnwagen. Mobilheim, und heute einen Pössl Summit 600 plus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von UHamm.

Vorhang zwischen Führerhaus u Kabine 14 Feb 2019 18:13 #34

  • Jolly
  • Jollys Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 668
  • Dank erhalten: 863
Ja, so unterschiedlich sind Geschmack und Bedürfnis...

Ich käme nie auf die Idee, mit Druckknöpfen zu arbeiten ;-)

Die klaren Vorteile einer Vorhangstangen-Variante sind für mich:

1. Innerhalb von 1 Sekunde zu öffnen und zu verschließen (für Verdunklung, Sichtschutz und Isolation).

2. Auch während der Fahrt von der Fahrerkabine aus zu öffnen und zu schließen (sinnvoll wenn die Sonne durch die Dachluke auf Nacken und Ohren knallt, um im Winter die Warmluft und im Sommer die kühle Klimaanlagenluft in der Fahrerkabine zu halten und um bei geschlossenem Vorhang unproblematisch von vorne nach hinten zu gelangen).

3. Benötigt keinen zusätzlichen Stauraum und muss nicht umständlich angeknöpft werden (wenn ich mich z.B. nur mal kurz umziehen möchte).

4. Wenn ich möchte, kann ich meinen Vorhangstoff auch in weniger als 3 Sekunden komplett abnehmen, da meine Vorhangstange auf einer Seite nur geklemmt ist.

5. Und zu guter letzt muss ich keine Druckknöpfe am Stoff anbringen, die bei dir (Uhamm) ja sowieso nicht halten ;-)

Aber jeder, wie er mag...

Übrigens wird mir das Dilemma mit dem Wassereinbruch durch den eingeklemmten Vorhang auch nicht mehr passieren: Rechts unten habe ich einen Klettpunkt am Vorhang angenäht und das Gegenstück auf die B-Säule geklebt.

Schöne Grüße Jörg

Clever Vans Tour 540 Klassik Modell '17, Citroën Jumper, 2.0 BlueHDI, 130PS

www.Hesslingers-Reise.de
www.Joerg-Rueblinger.de

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: teacosy, Ralli, Rumpels, DerStephan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Jolly.

Vorhang zwischen Führerhaus u Kabine 14 Feb 2019 20:41 #35

  • Raschu
  • Raschus Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 162
  • Dank erhalten: 31
Jeder wie er mag....
Mich würde allerdings auch der Vorhang stören, wenn ich ihn sowieso nicht immer brauche.
Der Gedanke, etwas erst dann benutzen, wenn man es tatsächlich braucht, ist gewiss nicht falsch.
Die Heizung stelle ich auch erst dann an, wenn ich sie brauche, oder Klima.
T2, T2, T3, WoWa, WoWa, Mobilheim, Pössl Summit 600+,Ez. 2018, 120kw Citroen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vorhang zwischen Führerhaus u Kabine 14 Feb 2019 22:27 #36

  • Jolly
  • Jollys Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 668
  • Dank erhalten: 863
@ Raschu:

Deine beiden Beispiele sind natürlich echte Killerargumente!
Da hast du recht: Ich baue meine Heizung und meine Klimaanlage auch immer erst ein, wenn ich sie brauche. Wenn nicht, baue ich sie wieder aus, verpacke sie gut in Pappkartons und lege sie in den Keller. ;-)

Übrigens: Es ist mir doch ganz egal, was ihr mit eurem Vorhangstoff macht... :-) :-)
Schöne Grüße Jörg

Clever Vans Tour 540 Klassik Modell '17, Citroën Jumper, 2.0 BlueHDI, 130PS

www.Hesslingers-Reise.de
www.Joerg-Rueblinger.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Jolly.

Vorhang zwischen Führerhaus u Kabine 14 Feb 2019 22:50 #37

  • Ü2
  • Ü2s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 137
  • Dank erhalten: 156
Sorry - ich muss mal posten - und erwarte Protest

Für mich gehört die Fahrerkabine eindeutig zum Wohnbereich ... Remis Verdunkelung an Front und Fahrertür - und gut ist.
Die Fahrerkabine ist vom Boden isoliert - ansonsten mal kurz die Diesel-Motorstandheizung im Winter an - aber man hat im Kasten einfach mehr Luft zum atmen, wohnen und auch schlafen.
Das sieht alles irgendwie "eingemummt" und total beengt aus. Zumal ich abends auch mal gerne Radio höre - da kommt dann nur Mulm hinter dem Vorhang an...

Dann kann ich gleich in den Schlafsack kriechen...
Campscout Revolution 2016, Ducato 150, Automatic, 4C FullAir VB, Solar 200W, ORC-R18, Webasto Evo5, aps21cc Keramik, Alden SAT, Dometic Cam35, Anhänger Kupplung, 4,25t Auflastung
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_Tom, PetSi, murmel, Flex636, freyk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vorhang zwischen Führerhaus u Kabine 14 Feb 2019 23:12 #38

  • Jolly
  • Jollys Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 668
  • Dank erhalten: 863
Protest? Kannste haben....
Kommt eh nix im Fernsehen.

Wer hat schon eine gut isolierte Fahrerkabine (die meisten Sevel-Fahrer frieren sich im Winter die Füße trotz Heizung ab) und wer hat eine Diesel-Motorstandheizung???

Das tolle am Vorhang (egal wie er befestigt ist) ist ja, dass man ihn nicht zuziehen muss!!! Das mache ich auch, wenn es warm ist: Entspannt die Remis-Verdunklung vorziehen, gute und vor allem mulmfreie Musik hören, mit jeder Menge guter Luft zum Atmen und das alles auch noch mit freiem Blick bis zur Hecktür!! Was will man mehr? Aber im kalten Winter, oder wenn man es einfach mal schnell dunkel oder blickdicht haben möchte? Da ist der Vorhang für mich sehr sinnvoll.

Das mit dem Schlafsack sehe ich auch völlig anders als du: Ich liebe es, in guten Schlafsäcken zu liegen - meistens mit mulmfreien MP3-Player vor dem Einschlafen!

;-)
Schöne Grüße Jörg

Clever Vans Tour 540 Klassik Modell '17, Citroën Jumper, 2.0 BlueHDI, 130PS

www.Hesslingers-Reise.de
www.Joerg-Rueblinger.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Jolly.

Vorhang zwischen Führerhaus u Kabine 14 Feb 2019 23:16 #39

  • Ü2
  • Ü2s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 137
  • Dank erhalten: 156
Mit dem Vorhang sieht es aus - wie im Beichtstuhl und der Priester sitzt in der kalten Fahrerkabine - wozu hast du denn die gemütlichen Drehsitze ?
Campscout Revolution 2016, Ducato 150, Automatic, 4C FullAir VB, Solar 200W, ORC-R18, Webasto Evo5, aps21cc Keramik, Alden SAT, Dometic Cam35, Anhänger Kupplung, 4,25t Auflastung
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_Tom, PetSi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vorhang zwischen Führerhaus u Kabine 14 Feb 2019 23:23 #40

  • Jolly
  • Jollys Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 668
  • Dank erhalten: 863
Du hast das Vorhangprinzip einfach noch nicht verstanden! ;-)

Den ziehe ich zu, wenn es ins Bett geht, oder wenn mal keiner reinschauen soll. Vorher herrscht Gemütlichkeit!
Schöne Grüße Jörg

Clever Vans Tour 540 Klassik Modell '17, Citroën Jumper, 2.0 BlueHDI, 130PS

www.Hesslingers-Reise.de
www.Joerg-Rueblinger.de
Folgende Benutzer bedankten sich: Makalu, HaraldG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.354 Sekunden