Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

An alle, die sich die letzten Tage über t-online.de neu im Pösslforum angemeldet haben und keine Bestätigungsmail bekommen haben: Schreibt mir kurz unter: admin@poesslforum.de und ich schalte euch manuell frei. Zur Info: Seit einigen Tagen wurden Emails, welche vom Pösslforum an t-online.de Kunden gingen nicht versandt. Das kam daher, da der Mailserver vom Pösslforum auf der sogenannten "Blacklist" bei t-online stand. Mein Provider hat mitlerweile das Problem zusammen mit der Telekom behoben. Das betraf auch alle ausgehenden Emails, wie z.B. Themen-Abos.

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Fehlkonstruktion an der Hecktür

Fehlkonstruktion an der Hecktür 16 Mai 2019 06:17 #171

  • oerben
  • oerbens Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 2

oerben schrieb: Hallo


ich war gestern bei einem Pössl / Roadcar / Sunlight Händler (Hannover) auf einer Hausmesse.

Hier standen von den Besagten Herstellern insgesamt ca. 15 - 20 Fahrzeuge Verschiedenster Modelle auf Citroen / Fiat Basis auf dem Hof.
Aufgrund der Problematik die ich hier mit grossen Interesse mitverfolge habe ich bei dem der dort vorhanden Autos die Hecktüren geöffnet um zu schauen auf die Hecktüren Verriegelung vorhanden ist oder nicht.

Bei allen Fahrzeugen war diese Verriegelung vorhanden. Natürlich kann ich nicht beurteilen wie lange die Autos hier schon auf dem Hof stehen. Klar, vielleicht sind das alles noch Fahrzeuge vor der Wegrationalisierung der Sperre gebaut wurden, was ich mir allerdings nicht vorstellen kann.

Kann es vielleicht sein das es sich hier bei den Fahrzeugen bei denen die Sperre fehlt einfach nur um einen Produktionsfehler handelt?
Hat der Händler vielleicht bei den Fahrzeugen de auf dem Hof stehen die Sperren selbst nachgerüstet?


Hallo

Ich war nun gestern noch mal bei meinem Händler um ein paar andere Sachen zu klären. Hierbei habe ich auch noch mal das Thema Hecktür angesprochen.

Es ist FAKT das die Hecktür Arretierungen seit Anfang 2019 nicht mehr verbaut werden. Alle Basisfahrzeuge (Citroen / Fiat) die diese noch haben sind Basisfahrzeuge die in 2018 Produziert wurden.
Gruss Björn

Pössl 2win+, Heavy Fahrwerk, AHK, Pioneer SPH-DAB230DAB, Solartasche 120W mit Victron Smartsolar Laderegler, Fahrradträger
Bestellt: 08/18
Lieferung hoffentlich 06/19

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlkonstruktion an der Hecktür 16 Mai 2019 20:57 #172

  • Vossen
  • Vossens Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Es ist so wie es ist.
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 16
Ich war heute beim händler. Mein KaWa war gestern eingetroffen. Die hecktüren sind vom neuen typ, also ohne die harte arretierung. Für mich ist das kein problem weil ich da keine fenster habe.
Grüße aus Veghel (die Niederlande), Jos.

1997-2004: Chateau Carrat. 2004-2019: Homecar Racer 45 Spirit.
Ab 8. juni: Citroen 130PS Pössl Roadcruiser B|Elegance Ausstattung|All-in paket|Fiamma markise|Busbiker|2x95Ah|Doppelblattfeder Hinterachse|Tisch alternativ|Garmin 770 LMT-D
Folgende Benutzer bedankten sich: veo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlkonstruktion an der Hecktür 16 Mai 2019 21:55 #173

  • Midiba65
  • Midiba65s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 236
  • Dank erhalten: 157
Bei uns sind die Sperren bei 90° zum Glück noch verbaut, sodaß es mich nicht direkt selbst betrifft. Aber man liest ja trotzdem mit. Daher mal ein Gedanke dazu:

Ist es denn nicht möglich, die vorhandenen Gummipuffer zu lösen und soweit zu unterfüttern, dass die Fenster nicht mehr gequetscht werden können?
Im Prinzip wäre das lediglich eine andere Umsetzuing von Kögels Ansatz. Eine Deformation der aufschlagenden Türen wäre dann aber ausgeschlossen, da die Originalpuffer breit genug sind.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlkonstruktion an der Hecktür 17 Mai 2019 12:21 #174

  • Thomas640DK
  • Thomas640DKs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 45
Chausson hat so eine Gummipuffer Verlängerung an seinen Kastenwagen verbaut. Wäre eigentlich mal interessant ob man diese nachbestellen kann
Pössl Roadstar 640 DK | Citroen 2.0 BlueHDI 163PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlkonstruktion an der Hecktür 20 Mai 2019 09:40 #175

  • Osma
  • Osmas Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 3
Moin, aber der Fahrradträger beschädigt immer noch das Auto
Chausson Wohnmobil Twist V594

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlkonstruktion an der Hecktür 20 Mai 2019 11:02 #176

  • veo
  • veos Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 166
  • Dank erhalten: 100

Vossen schrieb: Ich war heute beim händler. Mein KaWa war gestern eingetroffen. Die hecktüren sind vom neuen typ, also ohne die harte arretierung. Für mich ist das kein problem weil ich da keine fenster habe.

Kann ich bestätigen, auch bei unserem P2 sind die Arrettierungen durch einen kleinen Warnaufkleber ersetzt. Ich finde das inakzeptabel; denn es ist ein Sicherheitsproblem, das nicht nur die Fenster betrifft. Denn, was ist, wenn ein Windstoß die Tür auf 180° aufweht und ein Radfahrer fährt dagegen? In den USA wäre Fiat/Citroen eine Klage sicher.
Seit 24. Mai 2019: Pössl P2 Relax Ducato Maxi 130

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlkonstruktion an der Hecktür 20 Mai 2019 11:49 #177

  • downsizer
  • downsizers Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 3
Hallo,
da wir den Slide-Move Fahrradträger haben, muß ich beide Türen bis kurz vor Fenstercrash öffnen. Mit 2 Hartgummiplatten (40 x 80 x 10 mm) an die entsprechenden Puffer-Kontaktstellen der beiden Türen geklebt, sind die Heckfenster geschützt. Nicht die eleganteste Lösung, fällt aber bei "Eisengrau" kaum auf.

Grüße vom Bodensee
Rolf
Pössl 2WIN R Plus, EZ 25.03.2019, Heavy, Eisengrau, TRUMA 6D, zweite Aufbaubatteie, Victron BMV-712 Smart, Xtrons TE103AP Android-Radio an Aufbaubatterien, Dometic-RFK, Dokio Solartasche 100 Wp, Weih-Tec Slide-Move DS-250, Mobicool FR 40, Garage mit Teleskopauszug.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlkonstruktion an der Hecktür 20 Mai 2019 20:11 #178

  • Red Kodiak
  • Red Kodiaks Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • 2WIN R Plus
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Hallo zusammen,
Freitag, 17.05.19 haben wir endlich unseren 2WIN R plus bekommen und hatten buchstäblich Glück: bei uns waren noch Türfangbänder verbaut!
Dank Eurer Beiträge hier im Thema waren wir bestens auf die Übergabe und die Problematik vorbereitet. Da wir einen Fahrradträger im Paket mitbestellt hatten, hätten wir „gar keine Lösung“ auch nicht akzeptiert. Ich hoffe, die Händler sind so verantwortungsbewusst, geeignete Lösungen zu verbauen. Dann wird Pössl schon nachziehen. Die „Bastler“ hier hatten ja schon viele gute Lösungen!
Robert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlkonstruktion an der Hecktür 22 Mai 2019 16:09 #179

  • Siegfried49
  • Siegfried49s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 8
Hallo!
Als wir kurz vor Ostern unseren Roadcruiser in Kremmin abholten, lag das folgende A4 Blatt in den Unterlagen.
Keine Ahnung, ob es von Pössl oder dem Händler ist.
Ich weiß auch nicht, ob ich es lustig oder traurig finden soll!? Oder beides?

This browser does not support PDFs. Please download the PDF to view it: Download PDF


Gruß
Siegfried
Roadcruiser B, Citroen, 163 PS, Bj. 2019, neu
Pössl 2win, Citroen, 130 PS, Bj. 2013, (2013 bis 2018)
Pössl 2win, Citroen, 128 PS, Bj. 2005, (2010 bis 2012)
Sven Hedin, VW LT28, 102 PS, Bj. 1986, (1999 bis 2010)
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlkonstruktion an der Hecktür 22 Mai 2019 20:54 #180

  • veo
  • veos Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 166
  • Dank erhalten: 100

Thomas640DK schrieb: Chausson hat so eine Gummipuffer Verlängerung an seinen Kastenwagen verbaut. Wäre eigentlich mal interessant ob man diese nachbestellen kann

Solche Puffer schützen zwar die Fenster, lösen aber das Sicherheitsproblem nicht. Ich kann nicht die Gasflasche wechseln, ohne die rechte Tür sich selbst zu überlassen. Wenn diese dann bei Wind einen vorbeifahrenden Radfahrer vom Sattel haut, bin ich dran und der Radfahrer hat nichts davon, wenn ich die Verantwortung an Fiat weiterreiche.
Seit 24. Mai 2019: Pössl P2 Relax Ducato Maxi 130

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.240 Sekunden