Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: FotoScout

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Ducato Bj 2020, MJ 2,3 160 PS in AU durchgefallen 07 Jul 2023 01:58 #11

  • HPeter
  • HPeters Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2137
  • Dank erhalten: 1211

...und seit 1.7.2023 ist die neue Richtlinie in Kraft getreten bei der nun bei allen Euro 6 Diesel-Fahrzeugen der Partikelausstoß gemessen werden muss...

Ab 01.07.2023 !!!
Besseres Messverfahren... schlechtere Ergebnisse. (mehr Mängel)

Die bisher übliche Messung der Rauchgastrübung ist schon seit fast 20 Jahren technisch überholt. Eigentlich gut dass jetzt auf ein genaueres Messverfahren umgestellt wurde.

Allerdings schlecht für den Fahrzeugbesitzer wenn die Mängel erst nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistung sichtbar werden. Evtl ist es zukünftig eine Überlegung wert, die Abgasuntersuchung (mit TÜV) schon innerhalb der 24 monatigen Gesetzlichen Gewährleistungspflicht durchzuführen...

Infos zur "neuen" Messtechnik zB...
www.boschaftermarket.com/de/de/news/tipp...rsuchung-leitfaden-6
Nach mehreren guten Pössl D-Line und einem unerfreulichen H-Line Summit Plus ... zum schlanken TI gewechselt. Etrusco V 5900 DB. "Van-Klasse" mit Heckgarage für zwei Mountain Bikes bei 5,95m Länge! :) Ursprünglich war der TI nur als Übergangslösung gedacht, aber jetzt überzeugen die Vorteile ...
Folgende Benutzer bedankten sich: Loper, suppersready69, Sellerie, Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von HPeter.

Ducato Bj 2020, MJ 2,3 160 PS in AU durchgefallen 07 Jul 2023 07:20 #12

  • heaDrOOMx
  • heaDrOOMxs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1004
  • Dank erhalten: 1168
@Lopar:

Du hast zeitgleich die Frage im MotorTalk mit identischem Text gestellt.
Aber dort ergeben die Antworten dort einen etwas weiter gefassten Ansatz wie hier:
(Dort tauchte übrigens auch die Frage auf nach deinem Fahrverhalten, die du dort nicht beantwortet hast.)
Dort ist jedenfalls aufgeführt:
"Ist der DPF defekt, verschlissen oder nicht mehr vorhanden, können Emissionen von deutlich mehr als 250.000 Partikeln pro cm3 gemessen werden.
Ein durchschnittlicher Partikelausstoß von 356.433 pro cm3 zeigt an, dass etwa 1% der Partikelfilterkanäle beschädigt sind."


Auch wird in dem dort wiederum verlinkten Thread auch durchaus auf das AGR verwiesen. Es ist also gar nicht gesagt, dass der DPF im Eimer ist, sondern u.U. das AGR entweder manipuliert ist (was ich nicht glaube) oder nicht ordnungsgemäß funktioniert. Dann treten angeblich auch diese Effekte auf. (was ich jetzt nicht beurteilen kann)
Jedenfalls liegt die Thematik tief im Bereich des Grundfahrzeugs. Der einzige Hinweis im Zusammenhang mit einem Womo wäre hier im Thread evtl. der von Dolomiti (#9) auf einen evtl. Ladebooster, der die Ergebnisse u.U. verfälschen könnte.

Davon ausgehend, dass in dem genannten Forum die Antworten sehr spärlich sind bzw. auf einen grundsätzlichen Thread verweisen (der durchaus interessant zu lesen ist), legt nahe, dass das Problem entweder niegelnagelneu ist (wg. geänderter Prüfprozedur bei Euro 6), oder kaum auftritt.
Ich denke, wenn es ein generelles Problem ist, werden sich die Meldungen mehren, wenn nicht, verschwindet der Thread hier wieder in der Kiste.

Meine Erfahrung generell mit Hauptuntersuchungen:
Fahrzeuge, die in solchen Dingen Wackelkandidaten sind, fahre ich nicht selbst vor, sondern lasse sie in der Markenwerkstatt vorführen. Da kostet dann der TÜV, besser gesagt die Prüfung durch eine ZÜS (zugelassene Überwachungsstelle) 20 Euronen mehr und es gab nie Probleme.
Poessl 636FR (Bj2013) auf Ducato 148PS

Die Wüste lebt, es blüht das Land,
das Leben wüst, es bebt der Sand,
der Pössl tourt in unsrer Hand,
unterm Pflaster liegt der Strand!
Folgende Benutzer bedankten sich: isargeissbock, Bayard, Loper, Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ducato Bj 2020, MJ 2,3 160 PS in AU durchgefallen 07 Jul 2023 07:51 #13

  • L.I.
  • L.I.s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 44
Ich befürchte, da rollt die nächste Welle auf uns zu. Das neue Meßverfahren wurde bei der Motorenentwicklung damals nicht berücksichtigt (jedenfalls nicht so, wie es jetzt in der AU praktiziert wird).

Mit AGR hat das eher nix zu tun, das fängt der DPF ab. Allerdings gibt es den Effekt, daß kurz nach einer Regeneration mehr Partikel durchgelassen werden. Nach einiger Zeit bildet sich dann wieder eine leichte Partikelschicht auf der "dreckigen" Seite der Kanäle des DPF und führt so ingesamt zu einer verbesserten Filterwirkung. Dadurch werden die PN-Werte besser, je weiter die letzte Regeneration zurück liegt.
..nich am Kasten packen!
Folgende Benutzer bedankten sich: Loper

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ducato Bj 2020, MJ 2,3 160 PS in AU durchgefallen 12 Jul 2023 11:39 #14

  • Loper
  • Lopers Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 16
hallo,
und herzlichen Dank für die Antworten.
Relevant sind allerdings nur die, die eine Messung nach dem Stichtag 1.7.2023 betreffen.
Zum Verständnis trägt auch sehr der Beitrag mit dem Hinweis zur neuen Richtlinie bei, vielen Dank dafür.
Im Motor-Talk-Forum werde ich mich auch noch melden, aus persönlichen Gründen war mir das bisher noch nicht möglich.

Das mein DPF schon zerstört sein sollte, sollte mich arg wundern. In den drei Jahren sind wir gerade mal 10390 km gefahren. Auf das Fahrverhalten, bzw. Schaltverhalten habe ich wenig Einfluß, da das Auto eine 9-Speed-Automatik hat.
Da müßte man dann schon manuell die Gänge hochziehen. Aber dieses Abbrennen des Filters durch scheuchen hat bei neuen Fahrzeugen keinen Effekt. Das kann bei einem älteren Fahrzeug etwas bringen - so wurde mir gesagt.
Interessand ist, das DPF-Verhalten nach einem Abbrand. Würde bedeuten, das ein paar Kilometer Fahrt doch noch helfen könnten.

Morgen ist ein Nachprüftermin, wollen mal sehen, was passiert.
Der Meister hat auch zugegeben, dass er sein neues Gerät noch nicht so richtig versteht, hinsichtlich der Kalibrierung. Ich werde ihn erstmal nach dem Zertifikat fragen.

Soweit vielen Dank an euch alle. Ich melde mich nach dem nächsten Prüfvorgang.
Liebe Grüße
Lothar
Roadcruiser, 2,3 l MJ II, 118 KW, 9-Gang-Wandlerautomatik, 3,5 t Maxi, All-In, Winterpaket etc...schwarz, Traction+, Tempomat, Doppelblattfeder, Toifenster, M+S Allwettereifen...AHK, Markise Omnistor, 2. Aufbaubatterie, Ladebooster 45 Amp, Dometic Rückfahrcamera,
Büttner-CIS 200 WP.
.
Folgende Benutzer bedankten sich: guennei, duc900, suppersready69, Sellerie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ducato Bj 2020, MJ 2,3 160 PS in AU durchgefallen 12 Jul 2023 12:10 #15

  • Sebastian650
  • Sebastian650s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 565
  • Dank erhalten: 512
Ich war erst mit meinem Bj 2020 160ps am Montag den 10.7. Beim TÜV. Alles bestanden, allerdings hatte der Prüfer Ärger mit der Software des Messgeräts. Wenn sich da am 1. etwas geändert hast erklärt das die Bugs. Im Standgas wurde jedoch nicht gemessen, die Software gab eine Drehzahlerhöhung auf min
1350 oder so vor. In der Praxis war das einmal kurz mit der Hand aufs Gas drücken.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ducato Bj 2020, MJ 2,3 160 PS in AU durchgefallen 12 Jul 2023 16:33 #16

  • kossihh
  • kossihhs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 321
  • Dank erhalten: 344

Meine Erfahrung generell mit Hauptuntersuchungen:
Fahrzeuge, die in solchen Dingen Wackelkandidaten sind, fahre ich nicht selbst vor, sondern lasse sie in der Markenwerkstatt vorführen. Da kostet dann der TÜV, besser gesagt die Prüfung durch eine ZÜS (zugelassene Überwachungsstelle) 20 Euronen mehr und es gab nie Probleme.

Mache ich mit allen meinen Fahrzeugen so, kostet in der freien Dorfwerkstatt nur 11€ extra pro Prüfung. Dafür habe ich keine Terminorga, kann das Fahrzeug stattdessen abends bringen und holen und wenn die Prüfer etwas finden ist das Fahrzeug gleich dort wo es (nach Rücksprache mit mir) repariert und später nachgeprüft werden kann.

LG Christian
Kastenwagen für 4: Clever Celebration 2021 / Fiat Automatik 160 PS / Aufstelldach / Pilotensitzbank / Dieselheizung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von kossihh.

Ducato Bj 2020, MJ 2,3 160 PS in AU durchgefallen 12 Jul 2023 17:42 #17

  • Brausetablette
  • Brausetablettes Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 347
  • Dank erhalten: 446
Da bin ich auf den Freitag gespannt. Da hab ich mit unserem den 1. HU/AU Termin. Ist zwar ein Campster aber auch Euro 6...

LG Stefan
Campster Cult '20 | 177PS | Automatik | AHK abnehmbar | Sicherheitspaket 5 | Drive Assist Paket | Licht Paket | 160Ah LiFePO4 | Standheizung | Kühlbox | Top Rail |
Der kleine Nils Instagram #nils_der_campster

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ducato Bj 2020, MJ 2,3 160 PS in AU durchgefallen 12 Jul 2023 17:59 #18

  • dreiundeins
  • dreiundeinss Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Pössl Vario 545
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Ich durfte am 3.7.23 auch die Partikeluntersuchung beim TÜV durchführen lassen. Die waren ganz happy, die neue Prüfung durchzuführen und verkauften sie mir als neues kostenlosen Add-on ;-)
Unser Ducato, 140 PS mit neuer Automatik, hat die Grenzwerte eingehalten: Partikelanzah Soll 600, Ist 800. Was auch immer das bedeutet..
Habe das Womo nicht extra warmgefahren. Laufleistung knapp 17000 km.
Pössl Vario 545 2020, 140 PS Automatik, 3,5t

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ducato Bj 2020, MJ 2,3 160 PS in AU durchgefallen 12 Jul 2023 19:36 #19

  • Wasbeker
  • Wasbekers Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 278
  • Dank erhalten: 544
Moin,
Die Werkstätten reiben sich wohl schon die Hände B)
Deutschland Grenzwert 250000ppm und nicht bestanden.
Belgien Grenzwert 1000000 ppm und nur eine Bemerkung ,Wiedervorstellung nicht erforderlich.
Summit 600+, 2019, mit div Zubehör.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: L.I., Loper, Brausetablette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Wasbeker.

Ducato Bj 2020, MJ 2,3 160 PS in AU durchgefallen 12 Jul 2023 20:58 #20

  • L.I.
  • L.I.s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 44

....Partikelanzah Soll 600, Ist 800. Was auch immer das bedeutet..
....

Das bedeutet durchgefallen:lol:
..nich am Kasten packen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten: