Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Ölwechsel und Hersteller-Intervalle 14 Mai 2022 17:20 #991

  • Horus650
  • Horus650s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 150
  • Dank erhalten: 259
Eine Frage in dem Zusammenhang mit dem Ölwechsel....
Heute auf der Fahrt zum nächsten Stellplätz erschien bei mir auch die Anzeige mit dem Ölwechsel und die Ölkanne blinkte. Mein nächster Ölwechsel ist aber erst Ende des Jahres fällig und nach dem letzten Ölwechsel sind erst ca. 11.000km verfahren wurden. Meine Frage: Im Handbuch wird geschrieben, dass die Motorsteuerung in der nächsten Eskalationsstufe (??) die Leistung begrenzt. Ich komme aber frühestens am Montag in eine Werkstatt um diesen Fehler in der Software beheben zu lassen und habe auch noch ca. 400km bis zum nächsten Platz, wo auch eine Werkstatt in der Umgebung ist.
Hat einer von Euch schon diese Eskalationsstufe erreicht und was passiert dann wirklich?
Ist ein Reset der Fehlermeldung von mir selber machbar?
Sorry war schon die zweite Frage.
Danke für Eure Infos.
Gruß Falk
Pössl Summit 600plus 2018 Lago azurro metallic, Heavy, 2.Bordbatterie, 220W Solar, Camper Plus Paket

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ölwechsel und Hersteller-Intervalle 14 Mai 2022 17:50 #992

  • kiwi05
  • kiwi05s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1169
  • Dank erhalten: 2671
Ich bin beim letzten Mal „Ölservice-Blinken“ in den nächsten Wochen noch ca. 1000km ohne Einschränkungen gefahren. Dann war sowieso Inspektionstermin.
Gruß Peter,
Clever Celebration Modelljahr 2018, Citroen Jumper 2.0L, 163PS, Euro6B
Mein Kasten:
poesslforum.de/forum/mein-poessl/10779-u...mper?start=40#299350
Folgende Benutzer bedankten sich: Horus650

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von kiwi05.

Ölwechsel und Hersteller-Intervalle 14 Mai 2022 18:07 #993

  • Mr-Fly
  • Mr-Flys Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 373
  • Dank erhalten: 160
Ansonsten dürfte das helfen:
Citroen Jumper Ölwechsel zurücksetzen
Zündung aus.
1. Gas- und Bremspedal gleichzeitig treten.
2. Zündung einschalten (Motor nicht starten !)
3. Gas- und Bremspedal gedrückt halten, bis die Anzeige 'Motorölwechsel durchführen' erscheint.
4. Zündung ausschalten.
5. Pedale loslassen.
6. Zündung wieder einschalten - Ölwechselanzeige sollte nicht mehr erscheinen.

Ich hab mir das mal extra auf dem iPhone in den Notizen abgelegt. Bei dem mega bescheuerten Ölzähler weiß man nie wann man es braucht.

Und noch ein Tipp an alle. Schreibt euch die Ölzähler Stände hier und da mal auf. So kriegt man die tollen Sprünge dann auch mal mit.
Clever Celebration 600 All Inclusive 2017
Citroën BlueHDI 2.0 / 163 PS Euro 6, Zweiter Funkschlüssel, Thule Omnistor, Fiamma Heckträger, 3. Bett, 200wp Solar Victron 75/15

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Johnars, e.30

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Mr-Fly.

Ölwechsel und Hersteller-Intervalle 14 Mai 2022 18:30 #994

  • kiwi05
  • kiwi05s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1169
  • Dank erhalten: 2671

……
Und noch ein Tipp an alle. Schreibt euch die Ölzähler Stände hier und da mal auf. So kriegt man die tollen Sprünge dann auch mal mit.


Für jeden Stehtag werden ja ca. 68km abgezogen.
Für die in der letzten Woche gefahrenen 1162km wurden aber nur 137km abgezogen………wer soll das verstehen?
Gruß Peter,
Clever Celebration Modelljahr 2018, Citroen Jumper 2.0L, 163PS, Euro6B
Mein Kasten:
poesslforum.de/forum/mein-poessl/10779-u...mper?start=40#299350

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ölwechsel und Hersteller-Intervalle 14 Mai 2022 18:32 #995

  • Bassotto
  • Bassottos Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1401
  • Dank erhalten: 1496
Bei mir kam die Meldung am 1.Januar bei Marseille. Ich bin die 1200 km nach Hause gefahren und habe den Öl Wechsel dann 6 Wochen später beim Inspektionstermin machen lassen.
Mahlzeit!
Bernd
Die Karre ist ein Clever Celebration, seit Anfang 2020 auf die Menschheit los gelassen.
Aufstelldach, VB-Vollluftfederung, Busbiker, 1x Sonnenstrahlenfänger, Thule Markise, Kuschelsitze, SOG, Gastank, Glasfenster.
Mal schauen was ihm sonst noch so über den Weg läuft...
Folgende Benutzer bedankten sich: Horus650

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ölwechsel und Hersteller-Intervalle 14 Mai 2022 19:00 #996

  • Mr-Fly
  • Mr-Flys Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 373
  • Dank erhalten: 160

Für jeden Stehtag werden ja ca. 68km abgezogen.
Für die in der letzten Woche gefahrenen 1162km wurden aber nur 137km abgezogen………wer soll das verstehen?


Verstehen? Echt jetzt? Das kann ich bei Citroën überhaupt nicht, wobei dem was ich schon notiert habe. Sprünge von 16000 km in einer Woche?
Ich versuche das Ganze nicht mehr so ernst zu nehmen, denn mein WoMo ist 5 Jahre alt und bi Citroën brauche ich auf Kulanz wegen dem Thema nicht mehr zu hoffen. Citroën sieht mich nie mehr wieder und ein PKW wird da schon gar nicht mehr gekauft.
Dafür zockeln sie zu sehr rum um solche Themen. Zuzugeben Fehler in der Software zu haben fällt ihnen schwer. Stattdessen Tischen sie Lügenmärchen von Ölsensoren auf.
Clever Celebration 600 All Inclusive 2017
Citroën BlueHDI 2.0 / 163 PS Euro 6, Zweiter Funkschlüssel, Thule Omnistor, Fiamma Heckträger, 3. Bett, 200wp Solar Victron 75/15

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ölwechsel und Hersteller-Intervalle 14 Mai 2022 19:58 #997

  • Wori
  • Woris Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 5552
  • Dank erhalten: 1730

Eine Frage in dem Zusammenhang mit dem Ölwechsel....
Heute auf der Fahrt zum nächsten Stellplätz erschien bei mir auch die Anzeige mit dem Ölwechsel und die Ölkanne blinkte. Mein nächster Ölwechsel ist aber erst Ende des Jahres fällig und nach dem letzten Ölwechsel sind erst ca. 11.000km verfahren wurden. Meine Frage: Im Handbuch wird geschrieben, dass die Motorsteuerung in der nächsten Eskalationsstufe (??) die Leistung begrenzt. Ich komme aber frühestens am Montag in eine Werkstatt um diesen Fehler in der Software beheben zu lassen und habe auch noch ca. 400km bis zum nächsten Platz, wo auch eine Werkstatt in der Umgebung ist.
Hat einer von Euch schon diese Eskalationsstufe erreicht und was passiert dann wirklich?
Ist ein Reset der Fehlermeldung von mir selber machbar?
Sorry war schon die zweite Frage.
Danke für Eure Infos.
Gruß Falk


Hallo Falk,
ich hatte die Meldung bereits bei einem Kilometerstand von 4000. Da war ich gerade in Südfrankreich. Die Meldung habe ich ignoriert und bin noch locker nach Hause gefahren. Erst dort wurde das Öl und der Filter im Rahmen der Gewährleistung von Citroen gewechselt.
Wenn dein Ölstand noch in Ordnung ist und kein Öl fehlt, kannst du recht unbesorgt deine Rückfahrt antreten. Da sollte nichts passieren.
Nur die wiederholende Meldung und das Geblinke stört halt.
Wolfgang
Liebe Grüße
Wolfgang
Clever Runner 636 auf Basis des Citroen Jumper heavy, 120 kw, Lieferung 08/2018, Klimaautomatik, Navi Alcar mit Rfk, digitaler Rückspiegel, Markise, Ahk, Alden Sat, 2 x 22 Zoll Fernseher, Booster, Sog, Duo Control, Atera DL3, AsViva B13, einige Sicherungselemente, usw.
Folgende Benutzer bedankten sich: Horus650

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ölwechsel und Hersteller-Intervalle 14 Mai 2022 20:01 #998

  • Backes
  • Backess Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Dank erhalten: 38
Bei mir ist es Anfang des Jahres auch so ergangen das ich einen verfrühten Ölwechsel nach ca. 6000km machen musste. Und mein Händler wollte nichts von Garantie wissen.
Danach habe ich bei Citroen Deutschland eine Beschwerde eingereicht. Zusammen mit dem Thema der nicht funktionierenden RDKS Sensoren. Hier die Antwort von Citroen Deutschland:


Sehr geehrter Herr XXX,

vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme mit uns.
Es kann immer mal zu einem früheren Ölwechsel kommen.
Ihr Modell verfügt über ein adaptives Wartungssystem.
Diese adaptive Wartung dient zum Schutz des Motors. Aufgrund dessen wird Ihnen der Hinweis angezeigt, dass ein Ölwechsel durchgeführt werden muss.
Bei Fahrzeugen mit adaptiver Wartung, überwacht das Motorsteuergerät die Einsatzbedingungen des Fahrzeugs und entscheidet davon abhängig, wann es zum Schutz des Motors sinnvoll ist, das Motoröl zu wechseln.
Wenn ein Fahrzeug zum Beispiel häufig Kurzstrecken mit vielen Kaltstarts fährt, verkürzt sich der Wechselintervall. Wenn das Fahrzeug lange Strecken mit sehr hoher Motorlast fährt, ebenfalls.
Gerne geben wir Ihr Feedback intern weiter. Wir versuchen uns stes zu verbessern.
Eine Übernahme der Kosten für den Ölweschsel sind bedauerlicherweise nicht möglich.

Herr XXX, ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.


Mit freundlichen Grüßen


Und über die RDKS Sensoren wurde erst gar nicht eingegangen :S
Pössl RC Revolution MY2021, Citroen 165PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ölwechsel und Hersteller-Intervalle 14 Mai 2022 20:05 #999

  • Horus650
  • Horus650s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 150
  • Dank erhalten: 259

Ansonsten dürfte das helfen:
Citroen Jumper Ölwechsel zurücksetzen
Zündung aus.
1. Gas- und Bremspedal gleichzeitig treten.
2. Zündung einschalten (Motor nicht starten !)
3. Gas- und Bremspedal gedrückt halten, bis die Anzeige 'Motorölwechsel durchführen' erscheint.
4. Zündung ausschalten.
5. Pedale loslassen.
6. Zündung wieder einschalten - Ölwechselanzeige sollte nicht mehr erscheinen.

Ich hab mir das mal extra auf dem iPhone in den Notizen abgelegt. Bei dem mega bescheuerten Ölzähler weiß man nie wann man es braucht.

Und noch ein Tipp an alle. Schreibt euch die Ölzähler Stände hier und da mal auf. So kriegt man die tollen Sprünge dann auch mal mit.


Danke für den Tip. Hat funktioniert und die nervige Meldung ist weg.
Auch ein Danke an alle anderen Rückmeldungen. So macht das Forum Spass.
Schönen Abend noch.
LG Falk
Pössl Summit 600plus 2018 Lago azurro metallic, Heavy, 2.Bordbatterie, 220W Solar, Camper Plus Paket
Folgende Benutzer bedankten sich: jaja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ölwechsel und Hersteller-Intervalle 14 Mai 2022 20:22 #1000

  • Fisprofi
  • Fisprofis Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 196
  • Dank erhalten: 110
Eine Eskalationsstufe beim Ölwechsel gibt es nicht..... wurde wohl mit AdBlue verwechselt... ;)
Pössl Summit 640 Prime 12/2021 l Citroen Jumper 165PS l Liontron 200AH I Truma6E I Alpine702 I DuoControl I Truma CP plus I Dometic Perfectview I Thule Omnistor I Alarm/GPS I Osram LED I Goldschmitt Schraubenfedern I Uebler i21 I AHK fest

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.