Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Warnleuchte Abgasentgiftungsanlage

Warnleuchte Abgasentgiftungsanlage 23 Mai 2017 12:21 #41

  • Tommel
  • Tommels Avatar
  • Besucher
Auch ist die Leerlauf-Drehzahl recht hoch, oder ?
Meine Güte, ist doch wohl alles an Lächerlichkeit kaum zu überbieten.
Dein Auto ist ja wohl noch fast neu.
Normal ist das nicht.
Bin mal gespannt, wann der erste hier mal postet, dass er die ersten 100.000 km ohne Problem "erledigt" hat.
Leute, leute..... mir schwant da böses.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Warnleuchte Abgasentgiftungsanlage 08 Jun 2017 17:27 #42

  • Clever-on Tour
  • Clever-on Tours Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 8
Hallo, bei unserer letzten Tour ist bei unserem Citroen Jumper HDI 150 PS, Bj. 2015 das gleiche Problem aufgetreten. Ich möchte den Vorfall kurz schildern, damit die Betroffenen ihn mit der Störung am eigenen Fzg. in Bezug setzen können. Auf dem Weg zum Bodensee hielten wir nach einer 2-stündigen Fahrt (Höchstgeschwindigkeit ca. 130 km/h) für einen Zwischenstopp auf einem Rastplatz kurz hinter Karlsruhe. Bei der erneuten Auffahrt auf die Autobahn kam es dann zu dem Leistungsabfall und die Leuchte "Abgasentgiftungsanlage", verbunden mit dem Hinweis sofort eine Werkstatt aufzusuchen, leuchtete auf.
Wir stellten das Fzg. ab und verständigten Citroen Assistance, die daraufhin ein ADAC-Fzg. Schickten. Da der ADAC-Mitarbeiter den Fehler nicht auslesen konnte, wurden wir zu einer Citroen Werkstatt nach Karlsruhe geschleppt. Am nächsten Tag wurde das Fzg. An die Diagnose angeschlossen, die Leuchte "Abgasentgiftungsanlage" leuchtete noch immer. Einen konkreten Hinweis auf das Problem fand sich im Protokoll allerdings nicht. Aufgrund meiner Schilderung wurde das Fzg.auf die Bühne gefahren und die Zuleitungen zum Partikelfilter und der Treibstofffilter wurde wegen möglichem Wasser gereinigt. Weiterhin sollte der "Differenzdruckgeber" ausgetauscht werden, der aber bestellt werden musste. Da zwischenzeitlich die Kontrolleuchte erloschen war und das Fzg. wieder im "Normalbetrieb" lief, könnten wir unsere Fahrt fortsetzen und auf dem Rückweg das Ersatzteil einbauen lassen. Auch wenn das Fzg. erneut in den "Notfallmodus" zurück fallen, könnten wir weiter fahren, ohne, dass das dem Motor schaden würde.Wir fuhren dann durch bis zum Bodensee. Beim Stopp an einem Campingplatz leuchtete die Kontrollleuchte erneut auf und der Leistungsabfall war ebenfalls wieder feststellbar. Am nächsten Tag setzten wir unsere Fahrt zu einem anderen Stellplatz fort, die Leuchte war noch an und der Lestungsabfall war ebenfalls noch feststellbar. Auf dem nächsten Stellplatz blieben wir 2 Tage. Bei Antritt unserer Rückfahrt war die Kontrollleuchte dann aus und der Motor lief im Normalmodus. Wir machten dann einen Stopp zum Einkaufen. Bei der Weiterfahrt trat das Problem dann wieder auf, nur war der Leistungsabfall dann so massiv, dass wir im Verkehr ein Hindernis darstellten. Wir blieben dann eine halbe Stunde stehen. Danach war die Kontrollleuchte zwar noch an, aber der Leistungsabfall war dann wieder so, dass wir auf der Autobahn nach Karlsruhe weiter fahren konnten. In der Werkstatt wurde der Differenzdruckgeber dann innerhalb 1 Std. ausgetauscht und wir konnten unsere Heimfahrt "störungsfrei" fortsetzen. Bisher gab es nur kurze Fahrten und der Fehler trat nicht mehr auf. Am 15. Juni werden wir unsere nächste Tour antreten und hoffen natürlich, dass der Schaden endgültig behoben ist. Sollte das nicht der Fall sein, werde ich "kurz" nachberichten.
Folgende Benutzer bedankten sich: mariokart, rh1968, Tommel, kaffeeistfertig, romo1980

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Warnleuchte Abgasentgiftungsanlage 08 Jun 2017 19:54 #43

  • Zoe
  • Zoes Avatar Autor
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 486
  • Dank erhalten: 663
Ich weiss zwar nicht was der Unterschied zwischen dem "Steuerungsrelais" und dem "Differenzdruckgeber" ist. Dem Wortlaut nach könnte es das selbe sein. Irgend etwas wird "gesteuert" oder halt "gegeben" B)

Bei unserem Jumper war es, wie berichtet, das Steuerungsrelais. Seitdem ist das Problem weg. Ich denke, das wird bei dir nun auch so sein.

Seltsam bei dieser Störung ist, dass das Symbol des Motorblocks aufleuchtet. Das Handbuch verunsichert zusätzlich mit "Schwerwiegender Fehler, sofort Werkstatt aufsuchen". Die Symbolanzeige des DPF wäre angebracht. Mir wäre ein blickendes DPF-Symbol lieber als dieser heftige Notlauf (zumal ja gemäss Werkstatt keine Gefahr für den Motor bestand).
Roadcruiser Citroen Jumper, 2.2l,150 PS, 2016
Folgende Benutzer bedankten sich: Tucki4

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Warnleuchte Abgasentgiftungsanlage 08 Jun 2017 21:17 #44

  • Clever-on Tour
  • Clever-on Tours Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 8
Das sehe ich genauso, bei diesem rapiden Leistungsabfall bekommt man schon einen Schreck. Ich bin nur froh, dass die Werkstatt scheinbar gleich den Fehler gefunden hat. Andere Betroffene haben da ja andere Erfahrungen gemacht. Ich habe in der Werstatt noch gefragt, ob dieses Problem bei anderen Jumpern bereits aufgetreten sei. Mir wurde glaubhaft versichert, dass dem nicht so ist. Das gibt mir doch Hoffnung, dass das nicht zum Dauerproblem hier im Forum wird.
Folgende Benutzer bedankten sich: Zoe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Warnleuchte Abgasentgiftungsanlage 12 Jun 2017 15:06 #45

  • rh1968
  • rh1968s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 18
Moin,
meiner steht (nach Tausch des Relais und 2.000km) seit letztem Donnerstag wieder in der Werkstatt. Waren gerade auf dem Weg nach Frankreich und nach 150km kam der bekannte Notbetrieb. Dann gleich zur Werkstatt durchgezockelt und noch "warm auslesen lassen" (Auto wurde erst ausgeschalten, nachdem der Laptop konnektiert war). Die Software zeigt als Fehler wieder mal "nur" das Relais an. Die Messung hat 15min. (lt. Aufzeichnung) nach einem Regenerationslauf stattgefunden. Die Abgastemperaturwerte sind erschreckend: vor dem DPF "nur" 356 Grad und nach dem DPF (und jetzt legt man sich hin) 258Grad. Praxiswerte, damit das System DPF funktioniert:
- vor dem DPF: 420-450 Grad
- nach dem DPF: > 500 Grad (bei der Verbrennung ca. 530 Grad)

Assistance wollte uns dann ein Zugticket für 2 Erw., 2 Kinder und einen Bullmastiff und einem OldEnglishBulldog von Stuttgart nach Nürnberg "Spendieren". Auf den Hinweis, das ginge so nicht, da wir gerade auf dem Weg in den Urlaub waren und sowohl Kleidung als auch Lebensmittel im Fahrzeug haben kam dann die Aussage: seien Sie mal froh, dass dergleichen nicht im Urlaub sondern erst bei der Anreise passiert ist, denn da wäre der Wege mit dem Zug nach Hause noch weiter gewesen.

Die Chefin der Werkstatt hat sich dann erbarmt (nach 4 Stunden Kampf mit Assistance von Ihrer und meiner Seite) und hat uns einen zum Verkauf vorgesehenen Berlingo mit roter Nummer gegeben.
Heute mit der Werkstatt telefoniert, ob sich die Garantieabteilung von Citroen schon gemeldet hätte bezüglich der Freigabe für Reparatur / Instandsetzung - Antwort: seit Donnerstag Mittag kein Rücklauf von der Garantieabteilung in Köln.

Kann jedem nur empfehlen, die Finger von dem Ford/Citroen-Schei....... zu lassen. ..........und wie man sieht, scheint die meinige Zitrone nicht die einzige "Montags-Produktion" zu sein.
Beste Grüße
Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von rh1968.

Warnleuchte Abgasentgiftungsanlage 12 Jun 2017 15:43 #46

  • Fran.k
  • Fran.ks Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 477
  • Dank erhalten: 207
Zu Citroen ist schon genügend geschrieben worden. Das muss man nicht noch vertiefen.
Hat man aber schon so eine Zitrone, sollte man zwei Dinge beachten.
1. Rechtsschutzversicherung (hat mir sehr geholfen)
2. nicht diese schwarze Brühe in den Tank laufen lassen, sondern nur Ultimate ( farblos, geruchlos, deutlich weniger Ruß im DPF )

Grüsse
Pössl Roadcamp R;Citroen 2,2; 150PS, Bj. 2015, 56er Fiedlerbühne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Warnleuchte Abgasentgiftungsanlage 12 Jun 2017 17:39 #47

  • sundance
  • sundances Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 162
  • Dank erhalten: 52
das ist wirklich sehr ärgerlich! Letztendlich kann der Fehler z.B. auch im CAN-Bus liegen wenn ein anderes Teil falsche Daten ausgibt. Das Relais wars ja dann wohl nicht?

Wie auch immer, wäre mal interessant zu wissen, wie viele hier problemlose KM mit dieser Konfiguration zurückgelegt haben. Immerhin wurde das ja so mit dem 150PS Motor von 2010 bis 2016 (ab Eu 5+) so gebaut und man hört "relativ" wenig. Wird wohl eine grosse Stückzahl gewesen sein!

Würde wahrscheinlich auch den Rechtschutz einschalten.
Obs an der Spritquali liegen sollte?!?! Glaub nicht
2win+ ab Juli 2016

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von sundance.

Warnleuchte Abgasentgiftungsanlage 12 Jun 2017 17:57 #48

  • rh1968
  • rh1968s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 18
Der Punkt ist nicht, dass die Technik ab und an "spinnt" - das ist bei der heutigen Produktion und "Low-Cost-Parts" (danke nochmal an Ignacio Lopez von VW) schon beinahe "normal" und noch dazu, wenn gleiches auch bei "Premium-Produkten" mit deutlich höherem Preis passiert (VW-Crafter z.B.). Was der "Saustall" ist, ist der Umgang des Herstellers mit den Problemen. Es erfolgt immer nur eine Scheibchenweise Freigabe von "Garantie-Leistungen" / Umfang. ......und war es das dann nicht, macht ja nix - dann kommt der Kunde halt nochmal, bettelt um einen Termin, wartet wieder auf Freigabe und bekommt wieder nur den Garantieumfang mit den für den Hersteller zunächst geringsten Kosten - ganz gleich was die Werkstatt sagt und einwendet. Und das unterscheidet dann zumindest die vielen anderen Hersteller von MB - so zumindest meine Erfahrung aus dem Betrieb - bei MB heisst es da dann: ok, Auto bleibt stehen und wir suchen und machen bis das Dingens rund läuft. Bei Citroen (und das ist jetzt ein Zitat aus dem Mailverkehr zwischen Meister Vertragswerkstatt und Garantieabteilung in Köln): ".....wahrscheinlich beruhen Ihre subjektiven Wahrnehmungen (die des Kunden und Ihre persönlichen) darauf, dass sowohl Sie als auch Ihr Kunde die Dynamik des Puma 4 Motors gewohnt sind." Das lustige ist, dass ich auf den Citroen beinahe 23.000km draufgefahren bin, der Meister seit 30 Jahren auf PSA arbeitet und ich widerum mehr als 200tsdkm mit einem Transit BJ. 2006 unterwegs war und wir beide die bessere Dynamik eigentlich beim Puma 5 sehen. Aber macht ja nix - deshalb wurde trotzdem nur das Relais getauscht und uns beiden (KFZ_Meister und mir) war von Anfang an klar, dass wir uns in Bälde wieder sehen werden und jetzt hat es mir halt den zweiten Urlaub hintereinander zerschossen. .......und das mit der schwarzen Brühe, kann man sich gerne sparen außer man schafft in der Mineralölwirtschaft !!!
Beste Grüße
Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Warnleuchte Abgasentgiftungsanlage 03 Aug 2017 19:20 #49

  • mariokart
  • mariokarts Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 313
  • Dank erhalten: 109
So, nun gehören wir auch zum erlauchten Kreis der Liegenbleiber.

Vor kurzem mussten wir spontan unseren Urlaub in Südschweden abbrechen und nach Hause zurückkehren.
Auf der Autobahn kurz hinter Kopenhagen lies plötzlich die Motorleistung nach und die Warnleuchte ging an und der Hinweis den Händler zu kontaktieren erschien.

Mehrfaches an und abstellen half leider nicht. Nachdem ich nach dem Ölfüllstand gesehen habe und den Motor erneut gestartet habe war alles wieder normal. Da es wohl kaum einen Peilstabsensor gibt denke ich eher das die zeitlich Komponente dafür gesorgt hat das sich der Motor wieder normal verhielt.

Beruhigt das wir weiter fahren konnten aber natürlich auch beunruhigt darüber das wir jederzeit wieder liegen bleiben könnten, fuhren wir die 800 km weiter nach Hause. Jedes Geräusch oder Geruch erscheint einem dann unnormal ...

Der Anruf bei Citroen Köln ergab eigentlich auch keinen Grund zur Besorgnis. Es hieß das es schon mal zu Unregelmäßigkeiten hinsichtlich der DPF Reinigung kommen könnte und da alles wieder normal sei bestünde kein sofortiger Handlungsbedarf.
Ich sollte bei Gelegenheit zum Fehlerauslesen vorbeischauen.

Tja, da war ich nun heute und man riet mir nach der Diagnose dringend davon ab den Jumper weiter zu bewegen da ich jederzeit damit liegen bleiben könnte, Folgeschäden nicht ausgeschlossen?!? Herrlich diese Einigkeit.
Da wir ab dem nächsten Freitag unseren Urlaub fortsetzen wollen passt mir das natürlich absolut mal gar nicht.
Terminlich währe man gerade auch recht eingebunden. Netterweise hat der freundliche Meister meinen Gemütszustand richtig gedeutet und bot mir an das Fahrzeug direkt dort zu lassen. Er würde vorab schon mal die evtl. benötigten Teile bestellen und man würde die Reparatur schon irgendwie dazwischen bekommen...

Das erinnert mich an den Getriebeschaden im letzten Jahr mit dem wir gegen Ende des Urlaubes fast in Dänemark gestrandet wären und die Reparatur auch nicht direkt möglich war...eigentlich.

Wünscht uns Glück ...

PS: Ich will meinen Nugget zurück !!!
Vario 545 | 2016 | Citroen 2.2 HDI 150 | THULE Omnistore 5200 | 100W Solar
Ex-Nugget

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Warnleuchte Abgasentgiftungsanlage 03 Aug 2017 19:42 #50

  • sundance
  • sundances Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 162
  • Dank erhalten: 52
Mario, das klingt ja nicht so gut! Welche Teile genau sollen getauscht werden? Bei wieviel KM gesamt ist das aufgetreten?
Sind ja eher die 2016 Modelle mit diesem Problem.

Alle Diesel mit Abgasrückführung sollten ab und an mal längere Zeit (auf der Bahn) die Motoren zwischen 2500-3000 U/min bewegen damit nichts verkokt. Wie ist deine Fahrweise?

Viel Glück!
2win+ ab Juli 2016

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von sundance.
Ladezeit der Seite: 0.482 Sekunden