Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA: Kederschiene

Kederschiene 04 Mär 2020 19:16 #311

  • KBR
  • KBRs Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 0
Wir haben den Campster mit beidseits montierten Kederschienen bestellt. Auf der Suche nach einem Sonnensegel stoße ich hier im Forum eigentlich nur auf das Brandrup TopSail. Gibt es Alternativen? Wäre das eine:
www.reimo.com/de/900572-bus_sonnendach_mauritius_xxl_560x300cm/
Wir hatten uns gegen eine Markise entschieden wegen dem Spalt zwischen dem Fahrzeug und dieser. Irgendwo habe ich aber gelesen, man könne eine MArkise auch an eine Kederleiste montieren. Dann habe ich keinen Spalt? Die Markise kann während der Fahrt dran bleiben?
Weiß da jemand mehr?
2020er Campster, 180 PS, Automatik, Paket 5

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kederschiene 04 Mär 2020 20:07 #312

  • Long Leif Larsen
  • Long Leif Larsens Avatar
  • Abwesend
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 686
  • Dank erhalten: 547
Ich hätte ein besseres Gefühl wenn das GFK Dach angebohrt wird (und ich meine im Außenbereich), als bei den Kederleisten die im Blech (zusätzlich zum Sikaflex) verschraubt sind.
Aber jwenn Du ein System gefunden hast wären bestimmt viele für einen link dankbar. Ich habe leider nur eine Kederleiste daher geht es bei mir leider nicht.
Campster bestellt Nov 2016,geliefert 6.4.2018
Rich Oak-Braun Metallic; 150PS, 7(8)Sitze, Polsterung mit Campster-Logo, Auflastung 3,1T, AHK abnehmbar, Webasto Air top, Sicherheitspaket 5, Head Up Display, Drive Assist, anklappbare Spiegel, Kühlschrank, SH, TopRail
Folgende Benutzer bedankten sich: KBR

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kederschiene 04 Mär 2020 20:39 #313

  • Campstergurus
  • Campsterguruss Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 16
Hallo KBR!
Das Reimo-Sonnendach Mauritius dürfte nicht passen, nehme mal an, auch Euer Campster hat eine Kederschienenlänge von 2,50 m. Und etliche andere Modelle verlangen nach 2,60 m wie beim Cali.
Simple Lösung, bei der man auch noch die Beifahrertür öffnen kann (was ich bei guten Wetterbedingungen wirklich wichtig finde) ist mit dem Dach "Como 2" möglich, das benötigt eine Kederschiene von 2,50 m.
Wer wirklich Wetterschutz benötigt, sollte sich ein Vorzelt anschaffen. Das haben wir in 2 Jahren bisher an vielleicht 3 Abenden für jeweils 1 Stunde (also seltenst) vermißt, waren immer von April bis Oktober unterwegs - und das zumeist im Süden. Das Thema Vorzelt gehen wir beizeiten auch an, es gibt Destinationen, da hat es unbestritten Vorteile :-)
Und: selbst beim übelsten Gewitterregen bleibt mit dem Como 2 der Eingang trocken! Ansonsten ist nur auf gutes Gefälle zu achten, damit sich kein Wassersack bildet. Wir haben unser Segel noch durch zusätzliche Ösen für bessere Abspannmöglichkeiten zum Boden ausgestattet. Darüber freut man sich auch, wenn's arg weht, ist einfach leiser.
Beste Grüße und viel Erfolg bei der Suche.

Viel Glück
Campster Bj Ende 2017, Auslieferung 03/2018; 150 PS, Verbrauch 7,35 l/100 km über 22.000 km gemittelt
Folgende Benutzer bedankten sich: DrSpike, KBR

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kederschiene 04 Mär 2020 20:56 #314

  • Renner
  • Renners Avatar
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 75
  • Dank erhalten: 66
Wir haben uns das "Qeedo Motor Tarp" zugelegt. In meinen Augen gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Campster EAT8 180PS - Modell 2019 - Sandbeige - Sicherheitspaket 5 - Auflastung - 1x12V und 2xUSB im Wohnraum nachgerüstet - Click-Vinyl-Boden eingebaut - Ersatzrad nachträglich ergänzt - keine StHz, dafür 220V Keramikheizer - Thule Heckklappenträger - WoMo Zulassung nachträglich.
Folgende Benutzer bedankten sich: KBR

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kederschiene 05 Mär 2020 09:03 #315

  • KAJAKSTER!
  • KAJAKSTER!s Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Vor dem Campster 20 Jahre lang Burow
  • Beiträge: 1091
  • Dank erhalten: 756

KBR schrieb: Wir hatten uns gegen eine Markise entschieden wegen dem Spalt zwischen dem Fahrzeug und dieser. Irgendwo habe ich aber gelesen, man könne eine MArkise auch an eine Kederleiste montieren. Dann habe ich keinen Spalt? Die Markise kann während der Fahrt dran bleiben?
Weiß da jemand mehr?


Mit der Markise an der Kederleiste hast du trotzdem einen Spalt, weil an die Kederleiste nur zwei Adapterhaken kommen. Geht auch gar nicht anders, weil eine Markise zwangsweise gerade aufgerollt werden muss, die Kederleiste aber gebogen ist.
Dranbleiben kann sie während der Fahrt.
1991 Fiat 238E
1991-1997 Toyota Hiace
1997-2003 Knaus SportiVan (Fiat Scudo)
2003-2017 Burow Alibi (Peugeot Expert)
Seit 2018 Campster
1,6l Blue HDI S&S 115PS = 85kW
Bisher 7,6l/100km (>10.000km)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kederschiene 05 Mär 2020 09:35 #316

  • BumbleBee
  • BumbleBees Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 156
Die L-Variante vom Reimo-Sonnendach Mauritius passt, haben wir auch:
www.reimo.com/de/900573-sonnenvordach_ma...__2_aufstellstangen/

Haben die erst einmal benutzt (haben auch noch nen Vorzelt),
macht aber nen guten Eindruck und soll hauptsächlich in den warmen Monaten bei Kurztrips zum Einsatz kommen.
Campster 2.0l - 180 EAT8 (Euro 6d-Temp) / Polar-Weiß
Get. Scheiben / Sitzheizung / Rückfahrkamera-Paket + Tent-Rail + AHK Brink
Best. 01.09.'18 > Zul. [Womo] 07.05.'19
⛽️ 8.4 l
BumbleBee On Tour
Folgende Benutzer bedankten sich: KBR

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von BumbleBee.

Kederschiene 06 Mär 2020 10:34 #317

  • KBR
  • KBRs Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 0
Danke euch, das sind doch sehr hilfreiche Infos.
Vermutlich wird es das Qeedo oder das Mauritius.
2020er Campster, 180 PS, Automatik, Paket 5

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kederschiene 09 Mär 2020 07:02 #318

  • DeJules
  • DeJuless Avatar
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 3
Wir haben uns das Reimo Palm Beach 2.6.2 Sonnenvordach geholt. Sind damit echt zufrieden. Vorallem hat sich der Aufbau trotz der zusätzlichen Stangen als schnell und einfach herausgestellt.
So kann das Wasser auch echt gut ablaufen. Würd ich wieder bestellen.
Hier der Link
bestellt 01/19; Übergabe 18/06. Campster 150PS, Polarweiß, Sicherheitspaket 4, Kühlbox fest installiert, Dieseheizung, Grip Control
Folgende Benutzer bedankten sich: joshimin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kederschiene 14 Mär 2020 19:31 #319

  • joshimin
  • joshimins Avatar
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 15

DeJules schrieb: Wir haben uns das Reimo Palm Beach 2.6.2 Sonnenvordach geholt. Sind damit echt zufrieden. Vorallem hat sich der Aufbau trotz der zusätzlichen Stangen als schnell und einfach herausgestellt.
So kann das Wasser auch echt gut ablaufen. Würd ich wieder bestellen.
Hier der Link


Kann man bei dem noch gut die Beifahrertür öffnen?
Liebe Grüße Olli, Conny & Ginger (unsere Hündin)
Campster Modell 2020 mit 180 PS Automatik, volle Hütte ausser elektrische Schiebetüren

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kederschiene 15 Mär 2020 21:48 #320

  • Markus.Camping
  • Markus.Campings Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 90
  • Dank erhalten: 48

BumbleBee schrieb: Die L-Variante vom Reimo-Sonnendach Mauritius passt, haben wir auch:
www.reimo.com/de/900573-sonnenvordach_ma...__2_aufstellstangen/


Habe ich ebenfalls und funktioniert gut. Bei Regen ist allerdings eine dritte, etwas höhere Teleskop-Stange sinnvoll, die man ungefähr mittig ins Zentrum stellt, mit der Spitze nach unten und dem Gummistopfen nach oben zum Zeltstoff hin, damit das Wasser gut abläuft und man trotzdem volle Stehhöhe hat.
Campster 120PS/1.5, weiß, bestellt 03/2019 - Z 08/2019 - MJ 02/2019 - CO2 komb 185 g/km - NOx ?? mg/km - V 6.6/100km
Parkp. 1, Stahl/Gripcontrol, Getönte Scheiben, Anhängerkupplung (abnehmbar), Kederleiste (lks/rts)
Folgende Benutzer bedankten sich: BumbleBee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Markus.Camping.
Moderatoren: Markus.CampingMmocean7

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner