Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: FotoScout

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

BF Goodrich All Terrain ko2 17 Jul 2019 12:28 #11

  • Big-Red
  • Big-Reds Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 10947
  • Dank erhalten: 8138
Hier müssen die Kollegen, welche die Reifen auch fahren, antworten. Ich bin gerade mal 200 km gefahren, daher kann ich keine Angaben ( noch nicht) dazu machen.
Wie schon geschrieben: laut Hersteller 1db lauter als die Conti und vermutlich steigt auch der Verbrauch.
Der wiederum jedoch auch abhängig ist, mit welchem Luftdruck dieser Reifen gefahren wird.
Bei der nächsten Ausfahrt werde ich den Luftdruck erst einmal weiter nach oben verschieben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

BF Goodrich All Terrain ko2 17 Jul 2019 12:29 #12

  • Car-Tourist
  • Car-Tourists Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 963
  • Dank erhalten: 1532
Die Reifen sehen echt gut aus, jetzt noch mattschwarze Felgen :-)
Schade dass meine Conti erst 5500km drauf haben sonst würde ich direkt umrüsten.

Grüße
2win R +, bestellt 2/19, geliefert 4/19,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

BF Goodrich All Terrain ko2 17 Jul 2019 12:47 #13

  • greenbear
  • greenbears Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • 2 WIN +
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 20

Hallo Frank,
die Reifengröße hat sich nicht verändert


Hallo Klaus,

ist es die Göße bzw. Reifen mit diesen Maßen: 225/70R15C/CP 112Q?

Lieben Gruß

Wolfgang
2 Win+ Bj. 2017, Kenwood DNX451RVS, 2 mal 95 AH, Thule Markise, Rückfahrkamera Dometic, AHK, Truma DuoControl CS mit Fernanzeige, Solarmodul Phaesun SPR 150 Watt, Victron MPPT 75/15 mit Bluetooth Dongle, Victron 500 W. Wechselrichter, Victron 30 AH Ladebooster, SOG
Folgende Benutzer bedankten sich: Flex636

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

BF Goodrich All Terrain ko2 17 Jul 2019 12:51 #14

  • Souplesse
  • Souplesses Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 442
  • Dank erhalten: 436
Klaus wollte nicht so richtig raus damit ;)
Ich tippe eher auf 225/75R16. Auf seinen Fotos sind die Radkästen ganz gut ausgefüllt und er fährt die Alus, die deuten auch auf 16" hin.
Dann hätte er auch von C-Reifen auf LT-Reifen gewechselt (niedrigerer Lastindex), die BFG gibt es meines Wissen nach nicht als C-Reifen.
VG
Frank
Globecar Campscout Revolution Elegance (Fiat 2,3 L / 148 PS, Automatik, EZ 08/17), Region Hannover
Folgende Benutzer bedankten sich: Flex636

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Souplesse.

BF Goodrich All Terrain ko2 17 Jul 2019 12:57 #15

  • Christian Cruiser
  • Christian Cruisers Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 530
  • Dank erhalten: 819
Hallo Klaus,

danke für die antworten.
Um das allgemeine Rätselraten zu beenden wäre es doch nett nochmal die komplette Bezeichnung inkl Größe, Dimension, 'C' oder 'LT' ,Lastindex, Geschwindigkeitsindex einzustellen.

LG Christian
brauchte wieder was zum Optimieren deshalb jetzt: Hymer MLT auf Mercedes Sprinter
Roadcruiser auf Jumper 163 PS, Goldschmitt Komfort und Luft, Brennstoffzelle, 180W Solar, AHK mit 100kg Mopedträger, 2kW Sinusinverter,
Folgende Benutzer bedankten sich: Flex636

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

BF Goodrich All Terrain ko2 17 Jul 2019 13:02 #16

  • Big-Red
  • Big-Reds Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 10947
  • Dank erhalten: 8138
Ich habe heute morgen diese Beiträge hier her verschoben und dabei die Frage zur Reifengröße nebenbei beantwortet.
Sorry, war mit dem Kopf wo anders, hätte dazu schreiben sollen, dass ich ein Maxi Fahrwerk fahre und es sich um die 225/75 R16 handelt.
Manchmal denkt man einfach nicht weiter, Frank hat es an der originalen Alufelge von Citroen erkannt, die farblich nicht verändert wird 😉

Nachtrag:
Lastenindex: 115/112
Speedindex: S zugelassen bis 180 km/h
Reifenart: Ganzjahresreifen
Folgende Benutzer bedankten sich: Flex636, greenbear, Christian Cruiser

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Big-Red.

BF Goodrich All Terrain ko2 17 Jul 2019 13:15 #17

  • Christian Cruiser
  • Christian Cruisers Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 530
  • Dank erhalten: 819
Bin ja erst bei 14 Tkm aber die Aussage, dass die Conti's bei 36 Tkm platt sind, hat mich erstaunt.
In die Runde gefragt : Habt ihe ähnliche Erfahrungen ?

Hätte zumindest den Vorteil, das die Goodrich All Terrain näher kommen. ;)
brauchte wieder was zum Optimieren deshalb jetzt: Hymer MLT auf Mercedes Sprinter
Roadcruiser auf Jumper 163 PS, Goldschmitt Komfort und Luft, Brennstoffzelle, 180W Solar, AHK mit 100kg Mopedträger, 2kW Sinusinverter,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

BF Goodrich All Terrain ko2 17 Jul 2019 13:31 #18

  • MASC
  • MASCs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2877
  • Dank erhalten: 3160
@Frank: Ja, sind keine C sondern LT-Reifen.

Die Reifendaten findet man in der Quelle: "Michelin Betriebsanleitung" (zusammen mit Michelin, Kleber und BFGoodrich).

Der von Klaus genannte Luftdruck passt gem. der Tabelle.



VG Martin
www.fruchtstueck.de & poesslforum.de/forum/mein-poessl/3758-road#49522
Pössl Roadstar 640DK 04/2017, Dieselheizung, Winterpaket, Solar, Trenntoilette

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Souplesse, Flex636

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

BF Goodrich All Terrain ko2 17 Jul 2019 14:00 #19

  • campavan
  • campavans Avatar
  • Besucher
Hier ist die aktuellere BA. Da ist dann auch der KO2 drin (S.136):

reifensuche.michelin.de/Kunden/Michelin-...index.html#/page/136

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

BF Goodrich All Terrain ko2 17 Jul 2019 14:35 #20

  • Souplesse
  • Souplesses Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 442
  • Dank erhalten: 436
Hi Martin,
dann kann ich mir doch nicht die Bemerkung verkneifen, daß für den abgesenkten Luftdruck von Klaus die AT-Reifen unnötig gewesen wären. Das kann jeder mit C- oder CP-Reifen genauso machen. Damit könnte man sogar noch niedrigere Luftdrücke fahren als mit den BFG. Siehe z.B. den Conti-Ratgeber oder das entsprechende Michelin-Pendant.
Klaus denkt ja auch schon über etwas mehr Druck nach. Ich fahre meine 225/75R16 mit 4-4,3 bar, das ist ein guter Kompromiss aus Komfort und Fahrverhalten. Darunter leidet das Handling, darüber der Komfort.
Aber zurück zum Thema:
Die AT sind sicher besser abseits befestigter Strassen, da liegt ihr Vorteil.

Noch ein Hinweis an alle Reifen-Interessierten: der Rollwiderstands- und Nassgriff-Labelwert ist recht gut vergleichbar.
Die Noise-Angabe mit 1- oder 2- Wellen und die dB-Angabe sind absolut für die Tonne. Es sind für deren Messung verschiedenste Fahrbahnoberflächen oder -zustände erlaubt. Und es ist ein Außengeräuschwert, mit Mikrofonen am Rand einer Fahrbahn gemessen. Insgesamt also zum Vergessen.
Was zählt, ist das subjektive Empfinden der Fahrer/Mitfahrer. Und da haben die AT-Reifen eher Nachteile.
Aber das alles ist natürlich nichts im Vergleich zur Optik. Leider geil ! (für manche ;-) )

Dann noch meine Laufleistungserfahrungen. Ich fahre Conti VanContact Camper in 225/75R16CP. Vorne haben sie nach 29 T km noch 5mm Profil, hinten noch 8mm. Ich werde jetzt bald die Achsen tauschen und dann noch so bis 50 T km weiterfahren. Das ist für Ganzjahresreifen mit Schneeflocke gut.
VG
Frank
Globecar Campscout Revolution Elegance (Fiat 2,3 L / 148 PS, Automatik, EZ 08/17), Region Hannover
Folgende Benutzer bedankten sich: Flex636, freyk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Souplesse.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.