Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: FotoScout

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Gastank Festeinbau im vorhandenen Gaskasten 07 Mär 2023 19:34 #91

  • SilverStoffel
  • SilverStoffels Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Ins Hotel...?!?!
  • Beiträge: 1366
  • Dank erhalten: 1088
Würde auch als erstes den Einbau Betrieb zu Rate ziehen, evtl kennen die bereits solche Fälle.

Hast du eine Verkehrs-Rechtsschutz Versicherung?
Würde dann einen Rechtsbeistand konsultieren und versuchen gegen die Entscheidung des TÜV Prüfers gerichtlich vorzugehen (wenn möglich).
Wenn du eine andere Organisation aufsuchst, heißt das ja nicht, dass dir das in 2 Jahren nicht wieder aufgrund Willkür passieren kann.

Echt übel...
Wir hatten solch einen Umbau eigentlich auch geplant.

Beste Grüße vom Chiemsee
Stefan

P.S. Was ist Gaslobby...?!?! :whistle:
*09/2021 -> Bluzifer
Globecar Roadscout R Elegance
Citroen Jumper 165PS, Imperial Blau
*10/2020 - 07/2021 -> Doerty
Pössl Summit 540 prime
Fiat Ducato 140PS, Campovolo grey
*08/2015 - 10/2020 -> Albus
Selbstausbau, Ford Tourneo Custom 2.2TDCi
(noch im Familienbesitz)
www.french-classics.de
Folgende Benutzer bedankten sich: Pangskalle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von SilverStoffel.

Gastank Festeinbau im vorhandenen Gaskasten 07 Mär 2023 22:23 #92

  • ManfredK
  • ManfredKs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1404
  • Dank erhalten: 2312

Würde dann einen Rechtsbeistand konsultieren und versuchen gegen die Entscheidung des TÜV Prüfers gerichtlich vorzugehen (wenn möglich).


Meinungsäußerungen zu diesem Thema gab es hier im Forum ja durchaus schon öfters. Wenn über die Gastankflaschen auch die Heizung betrieben wird (ECE R122) kommt die ECE R67 durch die Hintertür. Und auch die Norm EN 1949 kann durchaus als Stand der Technik verstanden werden. Diese Norm ist dabei eher als Mindeststandard zu verstehen und darf natürlich auch in vergleichbarer Form erfüllt oder übertroffen werden.

Mit deinem Ratschlag nach einer Erstberatung durch einen Fachkundigen kannst du recht haben - die zweite Idee stellst du ja schon selbst in Frage... denn da wird es wohl eher eng werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gastank Festeinbau im vorhandenen Gaskasten 07 Mär 2023 23:13 #93

  • 324d4e3d4a71d0eda4c62fc655c1ec4a
  • 324d4e3d4a71d0eda4c62fc655c1ec4as Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • VAN550
  • Beiträge: 2882
  • Dank erhalten: 1881

Die Gasfachfrau (gasfachfrau.de) schreibt auf ihrer Homepage, es wäre nicht verboten. EN 1949 ist nicht anwendbar, da es sich lediglich um eine Industrienorm und nicht um ein Gesetz handelt. Die ECE R 6701 regelt lediglich den Einbau und die Materialbeschaffenheit von Komponenten für den Antrieb von flüssiggasbetriebenen Motoren in der Flüssiggasphase...

Das wird auf dieser Seite etwas anders dargestellt.
womobox.de/forum/thread/10553-gasvorschr...-1949-stand-04-2021/
Die EN1949 gilt europaweit als Standard für die Gasinstallation in Freizeitfahrzeugen zu Wohnzwecken. Weshalb soll die in Deutschland nicht anwendbar sein?
Streitfrage dürfte sein, ob eine Gas-Tankflasche einen Gastank (wie die Bezeichnung ja nahe legt) darstellt oder eine Gasflasche ist. Beim Tank kommt die ECE R67 zur Anwendung.
mit freundlichen Grüßen
twz

Wenn Dir jemand sagt:
Das geht nicht!
Denke daran,
es sind Seine Grenzen, nicht Deine!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gastank Festeinbau im vorhandenen Gaskasten 08 Mär 2023 08:28 #94

  • DidiBee
  • DidiBees Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 244
  • Dank erhalten: 406
Hallo,

in der BA der Alugastankflaschen steht Folgendes:

Dieses Dokument gilt auch zur Vorlage bei technischen Diensten und
Überwachungsorganisationen.
Achtung! Eine Eintragungspflicht der Druckgasbehälter nach §21 StVZO in
Verbindung mit §19 Abs. 2 StVZO besteht nicht. Eine Eintragungspflicht in die
Zulassungsbescheinigung Teil I unter Punkt 22 ist nicht vom Gesetzgeber
vorgegeben und nicht notwendig! (andere Länder: Entsprechend den nationalen
Bestimmungen in der EU, welche vom Einbaubetrieb des jeweiligen EU-Staates
anzuwenden ist)


Hier das Originaldokument: PDF DE (gibts auch in vieln anderen Sprachen)
Auch die Pressemitteilung des Gasverbands "GAGT" (?) zeigt nur, dass da Willkür im Spiel ist:
Link Beitrag im Womo.blog

Also läuft es darauf hinaus, dass man Glück haben muss, an welche Prüftselle man kommt. Bin gepannt, ob das klappt.

Beste Grüße
DD
Pössl Summit 640 BJ2019 Jumper 2,2 HDI 165PS, Heavy (Freisteher / Anfänger / zu zweit unterwegs) , Solar, Wechselrichter, MaxxFan, Gastankflaschen...
www.bessercampen.de
Folgende Benutzer bedankten sich: duc900

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gastank Festeinbau im vorhandenen Gaskasten 08 Mär 2023 08:31 #95

  • Youngtimer
  • Youngtimers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1875
  • Dank erhalten: 1743
Deshalb hat mein Einbauer nach dem Einbau das Fahrzeug auch gleich beim TÜV vorgestellt und den Tank als Bestandteil des Fahrzeuges in der ZB eintragen lassen. Einmal HU ( erfolgreich ) habe ich damit schon hinter mir - ebenso die Gasprüfung, wo der Einbau auch gründlich inspiziert wurde. mal sehen, wie es dieses Jahr ausgeht.
Viele Grüße
Lars

Summit 640 Ducato 5/2018
Folgende Benutzer bedankten sich: Pangskalle, Sellerie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gastank Festeinbau im vorhandenen Gaskasten 08 Mär 2023 09:08 #96

  • suppersready69
  • suppersready69s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1210
  • Dank erhalten: 1093
Interessant wäre ja, wie die Prüfstelle bei einer vorhandenen TÜV-Abnahme nebst Eintragung in Fahrzeugschein verhalten hätte. Eine Verweigerung der HU-Prüfung trotz Vorliegen einer Abnahme derselben Prüforganisation zum Einbau wäre ja ein Witz.
Clever Tour 540 MJ 2020 Citroën 140PS, mausgrau / keine Aufkleber / keine Markise
VA-Federn M11 / ZLF-HA, Quaife LSD, Gastankflasche, Webasto Thermo Top Evo 4 m. ThermoCall u. Individual Select,
BioToi, MaxxFan, LiFePO4 150Ah, LB 50A+25A, Solar 170Wp (fest)+140Wp (Tasche), WR 300W
Folgende Benutzer bedankten sich: REIMO58, Pangskalle, Sellerie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von suppersready69.

Gastank Festeinbau im vorhandenen Gaskasten 08 Mär 2023 11:32 #97

  • Bassotto
  • Bassottos Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2112
  • Dank erhalten: 2832
Genau Das werde ich in der nächsten Woche erleben! :unsure:
Ich werde berichten, welches Erlebnis ich kennengelernt habe.
Mahlzeit!
Bernd
Die Karre ist ein Clever Celebration, seit Anfang 2020 auf die Menschheit los gelassen.
Aufstelldach, VB-Vollluftfederung, Busbiker, 1x Sonnenstrahlenfänger, Thule Markise, Kuschelsitze, SOG, Gastank, Glasfenster.
Mal schauen was ihm sonst noch so über den Weg läuft...
Folgende Benutzer bedankten sich: Youngtimer, Pangskalle, flat, duc900, SilverStoffel, suppersready69, Sellerie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gastank Festeinbau im vorhandenen Gaskasten 08 Mär 2023 18:19 #98

  • SilverStoffel
  • SilverStoffels Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Ins Hotel...?!?!
  • Beiträge: 1366
  • Dank erhalten: 1088
@Bassotto
Du hast aber einen Gastank und keine Gasflaschen eingebaut?
Dann mal Daumendrück :unsure:
*09/2021 -> Bluzifer
Globecar Roadscout R Elegance
Citroen Jumper 165PS, Imperial Blau
*10/2020 - 07/2021 -> Doerty
Pössl Summit 540 prime
Fiat Ducato 140PS, Campovolo grey
*08/2015 - 10/2020 -> Albus
Selbstausbau, Ford Tourneo Custom 2.2TDCi
(noch im Familienbesitz)
www.french-classics.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gastank Festeinbau im vorhandenen Gaskasten 10 Mär 2023 05:51 #99

  • Bassotto
  • Bassottos Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 2112
  • Dank erhalten: 2832
So, Ich wollte berichten:
Da ich gestern an der hiesigen TÜV Nord Prüfstelle vorbei kam und diese gerade sehr einsam wirkte, habe ich dann die HU und Gasprüfung machen lassen.
Alles war prima. Der Ingenieur hat sich alles angeschaut, zusammen mit seinen beiden gelangweilten Kollegen, nach 20 Minuten war ich durch.:)
Den stehenden Gastank hat er sich auch angeschaut, besonders die Befestigung, mit der Bemerkung "sehr schöne Arbeit".
Gefühlt hat der Eintrag ins gelbe Prüfbuch am längsten gedauert, da der Eintrag dort noch händisch geschrieben wurde. :lol:
Ich habe ungefähr dieses "Ding" eingebaut.
vosken.de/CAMPKO-Gastankflasche-36-Liter-mit-80-Multiventil
Mahlzeit!
Bernd
Die Karre ist ein Clever Celebration, seit Anfang 2020 auf die Menschheit los gelassen.
Aufstelldach, VB-Vollluftfederung, Busbiker, 1x Sonnenstrahlenfänger, Thule Markise, Kuschelsitze, SOG, Gastank, Glasfenster.
Mal schauen was ihm sonst noch so über den Weg läuft...
Folgende Benutzer bedankten sich: andru-s, suppersready69

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gastank Festeinbau im vorhandenen Gaskasten 10 Mär 2023 07:30 #100

  • andru-s
  • andru-ss Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Pösslpilot
  • Beiträge: 321
  • Dank erhalten: 195
Servus Bernd,
danke für Deinen Bericht!
Wie hast Du die Gastankflasche befestigt?
Durch den Boden durch von unten gegengeschraubt oder einfach am Gaskasten?
Grüße,
Andi
Pössl Summit 540 Prime 2021 auf FIAT 2,3 140
Unsinkbar III – Der schönste Kasten der Welt :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten: