Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA: Tuning Citroen Motoren, 130/160PS HDi

Tuning Citroen Motoren, 130/160PS HDi 11 Mär 2020 14:23 #21

  • Grisu1965
  • Grisu1965s Avatar
  • Besucher
Hallo Karl Heinz,
zum Thema LPG sei dir gesagt das ich drei LPG PKW(1x Subaru und 2x Audi) gefahren bin und mit keinem Probleme mit dem Motor hatte. Sogar Anhängerbetrieb (Wohnwagen) auf LPG haben alle klaglos überstanden. Allerdings kommt es bei der Umrüstung extrem darauf an ob der Umrüster auch wirklich weiß was er da tut. Das ist bei viele Betrieben die günstig LPG Umrüstung anbieten nicht der Fall.
Zum anderen muss ich mich hier als KFZ Mechaniker nicht von dir beleidigen lassen.
Ich werde hier jetzt nichts weiter schreiben da es, wie immer bei dem Thema, nur Meinungen gibt von Leuten die null eigene Erfahrungen haben.
Du hast es schon ganz richtig geschrieben. Es ist MEIN Motor und MEIN Geld sollte es schief gehen. ICH kann dann aber über EIGENE Erfahrungen berichten.
Das war mein letzte Beitrag hier in diesem Trööt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Tuning Citroen Motoren, 130/160PS HDi 11 Mär 2020 15:26 #22

  • geppe
  • geppes Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
I answer in English because I write from Italy.
I mounted a chip on my ducato 130 v 2300 cc.
The torque has increased significantly and fuel consumption has gone from 11 litri / 100 km to 9.
On the other hand, the clutch (weak organ) left me twice in 80,000. What I saved on fuel I spent in the mechanic to change the clutch.
In any case, the driving pleasure and the uphill shooting gave a lot of satisfaction.
I hope the new engines have a more robust clutch


Ich antworte auf Englisch, weil ich aus Italien schreibe.
Ich habe einen Chip auf meinem Ducato 130 v 2300 ccm montiert.
Das Drehmoment hat sich deutlich erhöht und der Kraftstoffverbrauch ist von 11 Litern / 100 km auf 9 gestiegen.
Andererseits hat mich die Kupplung (schwaches Organ) zweimal in 80.000 verlassen. Was ich an Kraftstoff gespart habe, habe ich im Mechaniker ausgegeben, um die Kupplung zu wechseln.
In jedem Fall waren der Fahrspaß und das Bergaufschießen sehr zufriedenstellend.
Ich hoffe, die neuen Motoren haben eine robustere Kupplung


If you write in English, please include the German translation

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Big-Red.

Tuning Citroen Motoren, 130/160PS HDi 11 Mär 2020 15:30 #23

  • Loschka
  • Loschkas Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 794
  • Dank erhalten: 793
Hi zusammen,
vor dem Umbau bitte die Bedingungen von Haftpflicht und Vollkasko prüfen. Nicht das hier bei einem Schaden euer Versicherungsanspruch erlischt wegen des Tunings.

Gruß Andy
poesslforum.de/forum/mein-poessl/5133-un...a-globecar-vario-545
1. 2008 - 2014
Globecar Globescout, 120 PS, Solar
2. 2014 - heute
Globecar Vario 545, 180 PS, Solar, BC, BlueSolar, Webasto Standheizung mit Thermo-Call, Winterpaket; 8-Zoll-2 Kreis-ZLF HA, Froli im Dachbett
Folgende Benutzer bedankten sich: EIBA88

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Tuning Citroen Motoren, 130/160PS HDi 11 Mär 2020 17:12 #24

  • EIBA88
  • EIBA88s Avatar Autor
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 352
  • Dank erhalten: 100
So, wie sagt der Mensch immer, Probieren hat auch was und geht manchmal über das Studieren. Habe mir so ein Teil mal bestellt und bin gespannt ob es einen Unterschied gibt. Werde berichten, vielleicht gibt es noch jemanden der sich traut seinen 130PS HDI mit dieser Lösung Zeitgleich zu Testen, das wäre natürlich genial.
Clever Vario Kids 600

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Tuning Citroen Motoren, 130/160PS HDi 11 Mär 2020 17:26 #25

  • Josy71
  • Josy71s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 92
  • Dank erhalten: 91
Einem Kfz-Mechaniker solltest aber auch bekannt sein, dass es dabei nicht nur auf mechanische Belastungen an kommt , sondern auch auf thermische Belastung, des weitern wird das ideale Verhältnis (Mengengemisch und Zerstäubung) auch zur Kühlung verwendet. Uvm.

Daher ist diese Art des Tuning abzulehnen.

Ja es ist euer Motor. Hoffentlich hat ein vermeindlicher Käufer eures Kasten dann nicht die Zeche zu tragen.


Die Autobauer können einem schon leid tun.
Beste Grüsse, Josy
Folgende Benutzer bedankten sich: GB260, freyk, EIBA88, Partner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Josy71.

Tuning Citroen Motoren, 130/160PS HDi 11 Mär 2020 19:54 #26

  • stockiii
  • stockiiis Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 84
  • Dank erhalten: 54
Geht auch nicht nur um den Motor. Zu beachten ist auch, dass die Kupplung durch das höhere Drehmoment stärker belastet wird.
Grüße aus Ostfriesland, Carsten
Fahrzeug: Roadcruiser auf Fiat (EZ 2011) in unverbasteltem scheckheft- und auch sonst gepflegtem Zustand, mit sinnvollen Extras augestattet; Nachfolger ist in Sicht und daher steht unserer zum Verkauf :)
Wer sowas sucht, darf sich gern melden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Tuning Citroen Motoren, 130/160PS HDi 11 Mär 2020 23:08 #27

  • msk
  • msks Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 268
  • Dank erhalten: 268
...und vor allem das Getriebe!

EIBA88 schrieb: Ach so, und wie von Sunny geschrieben, nach der ganz aktuell TüV bedingten Abgasmessung bei seinem Fahrzeug waren die Werte trotz Chip perfekt, also doch nicht mehr Ruß?


Die höhere Rußmenge entsteht vor dem Rußpartikelfilter, gemessen wird aber dahinter. Das Problem bemerkst Du also gar nicht so schnell. Erst wenn der Rußpartikelfilter keine weitere Asche mehr aufnehmen kann, wird Dir evtl. am Kilometerstand auffallen, dass womöglich viel mehr Ruß angefallen sein muss als ohne Tuning-Maßnahme.

Aber egal: Vor dem Tuning sollte man sich selber fragen, ob man diese Änderungen dann auch dem Käufer seines Fahrzeuges ehrlich und ohne besondere Nachfrage mitteilen wird. Wer das verneint, für den ist das Thema eigentlich schon erledigt. Bei Privatverkäufern würde ich mir mittlerweile schriftlich geben lassen, dass die kein Tuning durchgeführt haben, sonst können die sich ihre Karre ans Knie nageln. ;)
Gruß
Michael (Knaus Boxstar)
Folgende Benutzer bedankten sich: doppelgrau, EIBA88

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von msk.

Tuning Citroen Motoren, 130/160PS HDi 12 Mär 2020 08:49 #28

  • EIBA88
  • EIBA88s Avatar Autor
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 352
  • Dank erhalten: 100
Kann ich verstehen, von Vorteil ist dann natürlich den Wagen bis zum Lebensende zu fahren, ökologisch gesehen ja auch das richtige. Wir hätten da ein schlechtes Gewissen alle 3 Jahre immer wieder eine neuen Kasten zu kaufen. Zudem der gesparte Diesel auch positiv zur Ökobilanz beitragen dürfte.
Clever Vario Kids 600

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Tuning Citroen Motoren, 130/160PS HDi 12 Mär 2020 10:18 #29

  • Embo
  • Embos Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 20
  • Dank erhalten: 10
Hallo,

Öl ins Feuer kippen ist umwelttechnisch auch eine Sauerei, aber zu dem Thema möchte ich auch noch etwas einwerfen: die OEMs haben einen immensen technischen Aufwand um immer niedrigere Grenzwerte einhalten zu können und müssen dafür eine Unmenge von Kompromissen eingehen. Genau da greifen die Tuner ein und optimieren genau eine Seite der Medaille. Den teuren WLTP-Test werden die auch niemals durchführen. Was ungerecht ist, weil die OEMs jeden Anbauschiet mit WLTP-Test belegen müssen, selbst Fahrradträger am VW-Bus.

Wie komplex die Abläufe sind sieht man an dem Zusammenhang zwischen NOX und CO2: beide verhalten sich genau gegenläufig - reduzierst du den einen Wert steigt automatisch der andere. Wird übrigens in diesem Video kurz erwähnt, das auch sonst ganz interessant ist wegen der Citroenmotoren:


Bei TÜV wird nur ein Parameter gemessen, daher fällt die Manipulation - wenn gut gemacht - gar nicht auf. Und ein Unfallsachverständiger wird auch nicht die Kennfelder auslesen lassen, es sei dnn der Unfall fand in einem für Womos ungewöhnlichen Geschwindigkeitsbereich statt jenseits der 150km/h... Und selber mache ich das auch an meiner 22Jahre alten BMW: das Konstantfahrtruckeln hat mich noch wahnsinnig gemacht, mit einer kleinen unauffälligen Box ist das endlich vorbei.

Wie ihr schon sagt muss das jeder selber für sich ausmachen, solang man es nicht übertreibt.

Schönen Gruß
Michael
"Wherever i lay my hat is my home"
bisher mehrere Tees Cali Beach. Ab 2021 unterwegs im weißen Celebration mit Aufstelldach und Citronenantrieb. Und sollte ich im Lotto gewinnen, dann wird er zu einem HY-Nachbau von CASELANI!
Folgende Benutzer bedankten sich: Mkoch2265

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Embo.

Tuning Citroen Motoren, 130/160PS HDi 13 Mär 2020 16:55 #30

  • Arbeit_kann_warten
  • Arbeit_kann_wartens Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 41
  • Dank erhalten: 30
@PetSi Chiptuning nur mit Teilegutachten, sonst gibt es Ärger! (Eigenerfahrung) Leider habe ich für den Jumper bisher keine Box mit Teilegutachten gefunden.

Beste Grüße

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Affiliate Partner