Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 24 Mai 2020 18:26 #1

  • Ecki_1966
  • Ecki_1966s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Der Trenta ist da
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 7
Hallo,
hab einen neuen Trenta mit Fiat Maxi 160 PS. Auf der ersten Fahr vom Händler nach Hause machten wir kurz einen Zwischenstop. Dann beim starten kam nach wenigen Metern die Meldung "Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen" und das Zeichen Motorstörung leuchtet dauerhaft gelb.

Ich bin dann direkt zur nächsten Fiat Werkstatt gefahren und dort wurde der Fehlerspeicher gelöscht. Das Fehlerprotokoll habe ich angehängt. Dann lief die Kiste bis zu nächsten Tag ohne Störung. Am nächsten Tag kam die gleiche Fehlermeldung wieder. Hab dann gleich für morgen einen Termin bei meiner örtlichen Fiat Werkstatt gemacht.

Hat vielleicht jemand von Euch auch so ein Problem bei einem neue Fiat Ducato BJ 2020?

VG Ecki
Bestellt 10-2019, Lieferung 05-2020
Trenta, Maxi, Truma 6D, Alu 16''

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 24 Mai 2020 18:30 #2

  • MASC
  • MASCs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2255
  • Dank erhalten: 2362
Fiat oder Fiat Professional Werkstatt? Ich kann Dir nur letztere empfehlen, da die deutlich mehr Ahnung von den Kästen haben.

VG Martin
www.fruchtstueck.de & poesslforum.de/forum/mein-poessl/3758-road#49522
Pössl Roadstar 640DK 04/2017, 150PS, Comfortmatik, Elegance, All-In, Dieselhz., CP+, Winterpkt., 2x95Ah, 200Wp Solar, PDC, RFK, Kenwood 8019DABS, 1500W WR, Netzvorrang, Batteriecomp., Trenntoilette
Ort: Region Hannover

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 24 Mai 2020 19:27 #3

  • Goldene-Stunde
  • Goldene-Stundes Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 121
  • Dank erhalten: 92
Da sollte die Professional Werkstatt drauf schauen.
Im Prinzip könnten mehrere Einträge der Grund für die angezeigte Meldung sein. Der Plausifehler des ECO Tasters könnte der Grund sein. Aber auch die SCR Regeneration könnte der Grund sein, dass der Motor am Ablegen gehindert wird. Für mich plausibelster Grund ist vermutlich die erkannte zu lange Startzeit beim Fahrzeugstart. Evtl. detektiert hier das Fahrzeug einen möglichen Fehler/Defekt des Anlassers und verhindert zusätzliche "unnötige" Anlassvorgänge im Fahrbetrieb. Hierdurch könnte das Risiko eines eventuellen Defekts während der Fahrt reduziert werden.
Daher auch der Hinweis direkt die Werkstatt zu kontaktieren. Ich vermute, dass der Anlasser getauscht werden wird. Das ist aber reine Mutmaßung.
Clever Vario Kids, Fiat 160PS Automat, Dieselheizung, 2. Reihe Pilotensitze mit Isofix, wärmeabsorbierende Frontscheibe.
Bestellt September 19, Auslieferung Juni 20.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 24 Mai 2020 21:36 #4

  • adahmen
  • adahmens Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 81
  • Dank erhalten: 36
Ich hänge mich mal dran, da wir exakt das gleiche Problem haben.
Neuer Summit 600 Plus auf Fiat 160 PS.
Und auch wir haben genau den gleichen Fehler bekommen. War letzte Woche in der Werkstatt. Dort wurde auch der Fehlerspeicher gelöscht und man sagte mit, dass die Kalibrierung noch nicht abgeschlossen war. Ich solle noch mind. 30 Minuten fahren - dann sollte das Problem behoben sein. Wenn nicht, solle ich mich melden, dann würde eine Zwangskalibrierung gemacht.

Und eine Fahrt später wieder die gleiche Fehlermeldung.
Morgen ist der Termin in der Fiat (Professional) Werkstatt.
Mal schauen was gemacht wird ... ich werde berichten.
Pössl Summit 600 Plus Light; Fiat 160 PS 9-Gang-Automatik; AFIL; Eisengrau met. + Style Paket Black Line; 2. Batterie; CP Plus; Gas Duo Control, Softlock, Markise Thule; Kenwood DMX8019DABS; 18 Zoll ORC; Wipro III

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 25 Mai 2020 14:51 #5

  • Ecki_1966
  • Ecki_1966s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Der Trenta ist da
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 7
Hallo,
war in der Werkstatt. Fehlerspeicher wurde ausgelesen und folgender Fehler zurück gesetzt.
ECM | P24D1-92 | STORED | PARTIKELSENSOR BAUTEILFEHLER IM REGENERIERUNGSMODUS - BETRIEBSVERHALTEN
ODER FEHLFUNKTION

D. h. man vermutet dass der Partikelsensor nicht korrekt arbeitet. Partikelsensor wird bestellt und soll noch bis zum Wochenende getauscht werden.

Ursache für die Probleme könnte das häufige und kurze Starten des Fahrzeuges bei Pössl/Dethleffs, beim Fahrzeugtransport und beim Händler sein. Dadurch kommt es zu einer schnellen Verrussung des Partikelfilters und eine notwendige Filter Regeneration konnte nicht korrekt abgeschlossen werden. Mein Filter ist bereits nach 200 km mit 40% (Stufe 2) belegt.

Fazit: Wenn man ein neues Fahrzeug bekommt, fährt man am Besten erstmal 100 km Autobahn mit 2000 U/min und dann hat sich das Fahrzeug nach dem Geburtsstress erholt. B)

Gruß Ecki
Bestellt 10-2019, Lieferung 05-2020
Trenta, Maxi, Truma 6D, Alu 16''
Folgende Benutzer bedankten sich: CampX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 25 Mai 2020 15:21 #6

  • adahmen
  • adahmens Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 81
  • Dank erhalten: 36
Tja, auch wir haben gerade Rückmeldung von der Werkstatt. Auch bei uns ist der Sensor hin und wird erneuert.
Ich denke es wird der gleiche Sensor sein. Mir sagte man —> ein Sensor am Kat.

Auch bei uns soll der Einbau am Freitag sein ... Samstag geht es dann in den Urlaub. Hoffentlich passt alles.
Leider haben wir heute morgen noch einen Wasserschaden entdeckt :-( also morgen auch noch parallel zum Pössl-Händler. Ob das alles bis zum Wochenende klappt. ????
Pössl Summit 600 Plus Light; Fiat 160 PS 9-Gang-Automatik; AFIL; Eisengrau met. + Style Paket Black Line; 2. Batterie; CP Plus; Gas Duo Control, Softlock, Markise Thule; Kenwood DMX8019DABS; 18 Zoll ORC; Wipro III
Folgende Benutzer bedankten sich: CampX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 26 Mai 2020 09:22 #7

  • Ecki_1966
  • Ecki_1966s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Der Trenta ist da
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 7
Hallo,
der Chef der Werkstatt hat gerade angerufen. Es gibt beim Partikelsensor Lieferprobleme und der Sensor kommt voraussichtlich erst zwischen dem 08. und 16. Juni.
Gut das wir über Pfingsten keine lange Tour geplant haben.

Gruß Ecki
Bestellt 10-2019, Lieferung 05-2020
Trenta, Maxi, Truma 6D, Alu 16''

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 26 Mai 2020 09:48 #8

  • adahmen
  • adahmens Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 81
  • Dank erhalten: 36
Unser Sensor ist glücklicherweise heute morgen schon angekommen und wird gerade verbaut. Heute Mittag kann ich den Wagen holen und dann direkt zum Pössl-Händler bringen (wegen dem Wasserschaden).

Noch eine technische Frage: Der Sensor ist doch nicht der Filter, oder? Wie genau spielen die beiden Dinge zusammen?

Unser Plan am Samstag in Urlaub zu fahren steht also noch.
Pössl Summit 600 Plus Light; Fiat 160 PS 9-Gang-Automatik; AFIL; Eisengrau met. + Style Paket Black Line; 2. Batterie; CP Plus; Gas Duo Control, Softlock, Markise Thule; Kenwood DMX8019DABS; 18 Zoll ORC; Wipro III

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 27 Mai 2020 19:54 #9

  • adahmen
  • adahmens Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 81
  • Dank erhalten: 36
Update von meiner Seite: Der neue Sensor wurde gestern verbaut und bisher sieht alles gut aus. Keine Fehlermeldung mehr. Hoffentlich bleibt das jetzt auch so.

Auch das Problem mit dem Wasser wurde heute gefunden. Der Frischwassertank war undicht. Und da wir recht schräg in einer Einfahrt standen kam Wasser raus.
Pössl Summit 600 Plus Light; Fiat 160 PS 9-Gang-Automatik; AFIL; Eisengrau met. + Style Paket Black Line; 2. Batterie; CP Plus; Gas Duo Control, Softlock, Markise Thule; Kenwood DMX8019DABS; 18 Zoll ORC; Wipro III
Folgende Benutzer bedankten sich: CampX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 28 Mai 2020 16:24 #10

  • adahmen
  • adahmens Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 81
  • Dank erhalten: 36
Tja, was soll ich sagen.
Trotz neuem Sensor kam heute wieder die Fehlermeldung (3. Fahrt seit Reparatur).
War eben direkt in der Werkstatt —> wieder exakt die gleiche Meldung.
Jetzt wird ein Prio-Ticket bei FIAT aufgemacht in der Hoffnung morgen schon eine Antwort zu haben.

Noch wollen wir Samstag in Urlaub fahren.
Pössl Summit 600 Plus Light; Fiat 160 PS 9-Gang-Automatik; AFIL; Eisengrau met. + Style Paket Black Line; 2. Batterie; CP Plus; Gas Duo Control, Softlock, Markise Thule; Kenwood DMX8019DABS; 18 Zoll ORC; Wipro III

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.