Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 24 Jun 2020 14:40 #51

  • widameista
  • widameistas Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 1
Wenn du den Thread durchliest siehst du dass bei Einigen (mich eingeschlossen) der Abgassensor defekt war und der wurde getauscht.
Fehler einfach nur löschen halte ich für sträflich!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564. Grund: unnötiges Vollzitat entfernt!

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 24 Jun 2020 14:55 #52

  • dsz
  • dszs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 15
Hallo Mathias,
ob der Fehler jetzt bei mir auf Dauer weg ist, muss sich noch zeigen. Ich bin nach dem Sensortausch erst ca. 250 km gefahren.
Das Fiat den Fehler nicht kennt, zweifele ich mal sehr stark an. In meiner Werkstatt (Fiat Professional) sagte mir der Mitarbeiter, dass sie im Schnitt zwei Ducato pro Woche mit diesem Fehler da hätten. Ein Problem scheint (zumindest vorübergehend) die Lieferbarkeit der Sensoren zu sein. Ich würde da mal die Werkstatt wechseln und vorab telefonisch Kontakt aufnehmen und nachfragen.
VG
Dietmar
Summit 600 Plus, Fiat 160 PS, Maxi, 9-Gang-Wandler-Automatik, AHK, Solar, ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von dsz.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 24 Jun 2020 15:01 #53

  • widameista
  • widameistas Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 1
bei mir sinds mittlerweile über 1000km und der Fehler kam auch nicht mehr

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564. Grund: unnötiges Vollzitat entfernt!

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 24 Jun 2020 21:23 #54

  • msk
  • msks Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 374
  • Dank erhalten: 386

Meiner hat den Fehler auch. Fehlerspeicher gelöscht und nach 30km war er wieder da.
Die Werkstatt kennt den Fehler nicht und will aus Foren auch keinen Rat annehmen.
Gibt es irgendeinen, der den Fehler schon dauerhaft beseitigen konnte?


Klar, es gibt mehrere, die einen einschlägig bekannten Sensor im Partikelfiltersystem getauscht bekommen haben. Mittlerweile soll es ja auch eine verbesserte Version des Sensor geben.

Was ist denn jetzt die Strategie Deiner Werkstatt? Fehler löschen und hoffen, dass Du nicht wiederkommst? Wenn sie den Fehler nicht kennen, müssen sie sich eben informieren.
Gruß
Michael (Knaus Boxstar)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von msk.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 25 Jun 2020 15:33 #55

  • sdi0804
  • sdi0804s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 5
Auch beim meinem Ducato 140 PS die gleiche Sensor-Thematik (Fehlercode: P24D1). Bei Auftauchen des Fehlers im Urlaub direkt den Händler aufgesucht.. Der machte mir schon wenig Hoffnung auf baldige Lieferung und sagte, dass er in dieser Woche alleine 3 Ducatos bei sich hatte mit diesem Fehler. Blieb nur Fehler löschen und hoffen, dass er nicht ins Notprogramm wechselt auf dem Heimweg. Auf dem Heimweg nach ca. 250 km wieder die gleiche Fehlermeldung. Fahrzeug lässt sich aber ganz normal fahren.
Der freundliche vor Ort bestätigte nun die Verfügbarkeit der betroffenen Sensoren ab KW 28. Zur Sicherheit wurden zwei Sensoren bestellt ( Orig. Fiat Ersatzteil-Nr.: 46344378 und 463445727)

Frage: Ist ein Wechsel ins Notprogramm möglich oder wahrscheinlich? Bei mir steht nämlich auch der Urlaub an... Hat jemand Langstreckenerfahrung mit der Sensor-Thematik?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 26 Jun 2020 11:53 #56

  • adahmen
  • adahmens Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 189
  • Dank erhalten: 87
Ich kann nur von unserem 160 PS berichten —- wir sind 2 Wochen in Urlaub gewesen und der Wagen ist normal gefahren. Kein Notprogramm bei uns.

Gerade heute wird bei uns auch der neue Sensor eingebaut - in der Hoffnung, dass das Kapitel nun geschlossen werden kann.
Pössl Summit 600 Plus Light; Fiat 160 PS 9-Gang-Automatik; AFIL; Eisengrau met. + Style Paket Black Line; 2. Batterie; CP Plus; Gas Duo Control, Softlock, Markise Thule; Kenwood DMX8019DABS; 18 Zoll ORC; Wipro III
Folgende Benutzer bedankten sich: sdi0804

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 26 Jun 2020 17:48 #57

  • L.I.
  • L.I.s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 57
  • Dank erhalten: 44

Mittlerweile soll es ja auch eine verbesserte Version des Sensor geben.

Ist das bestätigt? Neue Teile Nr?
Dann müssten die Werkstätten auch ein entsprechendes Service Bulletin vorliegen haben.

Scheinbar tritt der Fehler auch nur im jungfräulichen Zustand auf. Könnte sich mit etwas Laufleistung gelegt haben.
Dann wäre Fehler löschen und weiter fahren durchaus eine Option.
..nich am Kasten packen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 26 Jun 2020 17:51 #58

  • adahmen
  • adahmens Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 189
  • Dank erhalten: 87
Mir wurde in der Werkstatt gesagt, dass es einen Service-Eintrag gibt und das ein neues Sensor-Modell verbaut wird.
Teile-Nummern habe ich leider nicht, da ich keine Unterlagen bekommen habe.

Wie gesagt wurde der Sensor heute eingebaut und zumindest auf der Fahrt nach Hause war alles okay (wobei auch die letzten Male der Fehler erst wieder bei der zweiten oder dritten Fahrt kam).

Einbau hat einen halben Tag gedauert (inkl. Abkühlen), da neben dem Einbau auch noch eine Kalibrierung durchgeführt wurde.
Pössl Summit 600 Plus Light; Fiat 160 PS 9-Gang-Automatik; AFIL; Eisengrau met. + Style Paket Black Line; 2. Batterie; CP Plus; Gas Duo Control, Softlock, Markise Thule; Kenwood DMX8019DABS; 18 Zoll ORC; Wipro III

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 26 Jun 2020 18:23 #59

  • sdi0804
  • sdi0804s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 5
Über die verbesserte Version habe ich keine Information. Fehler löschen und weiterfahren hat bei mir über 500km nichts gebracht. Fehler erscheint weiterhin nach ca. 200km mittels gelber Motorwarnleuchte. Bereits 3 Mal Fehler gelöscht.
Ich habe die übrigens die Version ohne Start/Stopp Automatik.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 30 Jun 2020 21:26 #60

  • Kmauser
  • Kmausers Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Danke für den Hinweis mit den Artikelnummern.
Ich Frage die Werkstatt erst einmal, ob die innerhalb von einem Tag lieferbar sind.
Die wollen, dass ich das Fahrzeug am Donnerstag bringe, dann wollen sie den Fehler feststellen und Freitag reparieren. Was vermutlich nicht klappen wird und ich habe dann die sinnlose Rennerei
Leider wollen die keinen Rat aus dem Internet annehmen und auch nicht selber mal nachschauen :-(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sponsoren

Das Pössl Forum ist für alle kostenfrei und finanziert sich über passende Werbung. Klickt doch gerne mal auf die Werbebanner und schaut, ob für Euch was dabei ist. Und sparen könnt ihr damit oft auch noch! 🚐💨🤩

Klicke auf das obere Bild für das Angebot. Klicke HIER um die Erfahrungsberichte zu den GROMOBIL Matratzen im Forum zu lesen.

Wollen Sie auch das Pössl Forum unterstützen?

Dann schicken Sie einfach unverbindlich eine Email:

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pössl Forum kein Problem!

Holt Euch über das Pössl Forum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pössl Forum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten: