Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 20 Jun 2020 10:30 #41

  • juh
  • juhs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 13539
  • Dank erhalten: 10752
auch wenn ichs schon 100x gesagt habe: ein neues Fahrzeug nicht bei Fiat, sondern beim Verkäufer reklamieren, Du hast bei Deinem Vertragspartner weitaus mehr Rechte!
Grüße aus der Südpfalz .... Jürgen

ex: Pössl Vario 545 (2015) mein Pössl
mein Sprinter hier im Forum
mein Sprinter-Ausbaublog
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_Tom, Flex636, HPeter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 20 Jun 2020 10:45 #42

  • dsz
  • dszs Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 15
Na ja ... eine sehr pauschale Aussage. Es geht aber nicht nur um Rechte, sondern um die Reparatur - und die kann nur bei Fiat erfolgen, da die meisten Händler keine Fachwerkstatt für das Basisfahrzeug haben. Fiat drückt sich doch gar nicht vor der Verantwortung und eine Garantieabwicklung über Fiat wird doch problemlos durchgeführt. Ich empfinde die Garantieabwicklung über Fiat als viel sinnvoller, als Gewährleistungsansprüche beim Händler einzufordern. Ich bin mir nur leider nicht sicher, ob alle Werkstätten die wahre Fehlerquelle kennen ...
Summit 600 Plus, Fiat 160 PS, Maxi, 9-Gang-Wandler-Automatik, AHK, Solar, ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von steve0564. Grund: unnötiges Vollzitat entfernt!

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 20 Jun 2020 10:50 #43

  • juh
  • juhs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 13539
  • Dank erhalten: 10752
eine Reklamation beim Händler bedeutet dann ja auch eine Reparatur bei Fiat, aber eben ohne ständiges hin- und her und eben mit deutlich mehr Rechten ... aber gut, muß jeder selbst wissen.
Grüße aus der Südpfalz .... Jürgen

ex: Pössl Vario 545 (2015) mein Pössl
mein Sprinter hier im Forum
mein Sprinter-Ausbaublog
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_Tom, Brösell, HPeter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 20 Jun 2020 11:03 #44

  • adahmen
  • adahmens Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 189
  • Dank erhalten: 87
Es geht doch nicht um mehr Rechte (was sollen das denn für Rechte sein) ... auch bei mir kümmert sich Fiat direkt. Und auch das "Hin und her" ist nicht das Problem, denn der Fehler ist zuerst wieder weg und kommt erst nach ein paar Fahrten wieder.
Es ist in Summe nur ärgerlich und aufwendig, dass der Fehler nicht gefunden wird / wurde und man häufiger in die Werkstatt muss,
Pössl Summit 600 Plus Light; Fiat 160 PS 9-Gang-Automatik; AFIL; Eisengrau met. + Style Paket Black Line; 2. Batterie; CP Plus; Gas Duo Control, Softlock, Markise Thule; Kenwood DMX8019DABS; 18 Zoll ORC; Wipro III

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 20 Jun 2020 12:28 #45

  • EIBA88
  • EIBA88s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 410
  • Dank erhalten: 133
Fahrzeugbatterie laden.
Clever Vario Kids 600

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 20 Jun 2020 13:21 #46

  • jaja
  • jajas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6237
  • Dank erhalten: 4734

Es geht doch nicht um mehr Rechte (was sollen das denn für Rechte sein) ...

Ganz einfach:
Garantie bei Fiat ist eine freiwillige Leistung, Gewährleistung beim Händler ist Pflicht!
Ich würde wahrscheinlich den Händler informieren, bzw fragen, was zu tun ist und dann ab zu Fiat .
VG Jürgen
Clever Celebration auf Citroen mit 140PS, EZ 3/2020

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 20 Jun 2020 14:11 #47

  • Ecki_1966
  • Ecki_1966s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Der Trenta ist da
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 8

Fahrzeugbatterie laden.


Warum Batterie laden?
Hab heute morgen nachdem die Fehlermeldung wieder gekommen ist nach ca. 1 Stunde mal die Leerlaufspannung gemessen und mein gutes Fluke Messgerätes zeigte 12,96 V an. Bei mir ist die Starterbatterie nicht leer. Hab dann mal zum rangieren den Trenta angemacht. Mit laufenden Motor habe ich 12,4 V. Scheint so als in dem Augenblick die Lima die Batterie nicht geladen hat.
Im Batteriekasten liegen zwei Kabel die nicht angeschlossen sind (siehe Foto). Das schwarze Kabel mit dem Ringkabelschuh könnte vielleicht ein Masse Kabel sein. Das andere Kabel hat einen 4-poligen Stecker. Weiß jemand wofür die Kabel sind?
Bestellt 10-2019, Lieferung 05-2020
Trenta, Maxi, Truma 6D, Alu 16''

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ecki_1966.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 20 Jun 2020 15:56 #48

  • Wohmi
  • Wohmis Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 311
  • Dank erhalten: 213
Hallo Ecki_1966,
Hab heute an unserem Adria Kabel verlegt, sieht da genauso aus. Vg Wohmi
GC 680

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 20 Jun 2020 17:59 #49

  • widameista
  • widameistas Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 1

auch wenn ichs schon 100x gesagt habe: ein neues Fahrzeug nicht bei Fiat, sondern beim Verkäufer reklamieren, Du hast bei Deinem Vertragspartner weitaus mehr Rechte!


Schön, dass mich mein Verkäufer zu Fiat geschickt hat !!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 24 Jun 2020 14:37 #50

  • Kmauser
  • Kmausers Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1
Hi,
Meiner hat den Fehler auch. Fehlerspeicher gelöscht und nach 30km war er wieder da.
Die Werkstatt kennt den Fehler nicht und will aus Foren auch keinen Rat annehmen.
Gibt es irgendeinen, der den Fehler schon dauerhaft beseitigen konnte?
VG Mathias

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sponsoren

Das Pössl Forum ist für alle kostenfrei und finanziert sich über passende Werbung. Klickt doch gerne mal auf die Werbebanner und schaut, ob für Euch was dabei ist. Und sparen könnt ihr damit oft auch noch! 🚐💨🤩

Klicke auf das obere Bild für das Angebot. Klicke HIER um die Erfahrungsberichte zu den GROMOBIL Matratzen im Forum zu lesen.

Wollen Sie auch das Pössl Forum unterstützen?

Dann schicken Sie einfach unverbindlich eine Email:

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pössl Forum kein Problem!

Holt Euch über das Pössl Forum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pössl Forum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten: