Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: FotoScout

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Starterbatterie aufladen. 24 Jan 2023 02:53 #111

  • twz
  • twzs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • VAN550
  • Beiträge: 2666
  • Dank erhalten: 1724
Jedes externe Ladegerät wird dir nach kurzer Zeit eine voll geladene Starterbatterie anzeigen, wenn parallel dazu (bei Pössl) der Landstrom angeschlossen ist.
Da wird im Nebenladezweig die Starterbatterie mit ca.13,xx V beaufschlagt, was wie @Nachtaktiver schon schreibt, das Ladeverhalten des Noco beeinflusst, da eine vollständig geladene Starterbatterie je nach Bauweise eine Spannung um 12,9V bis 13,1V aufweist.
Bei Fiat und dessen Derivaten würde ich auf Grund der Preisgestaltung davon ausgehen dass bei StoppStartAutomatik kein AGM sondern EFB Akku verbaut ist.
mit freundlichen Grüßen
twz

Wenn Dir jemand sagt:
Das geht nicht!
Denke daran,
es sind Seine Grenzen, nicht Deine!
Folgende Benutzer bedankten sich: NochNenLanger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie aufladen. 24 Jan 2023 10:43 #112

  • Unentschieden
  • Unentschiedens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 774
  • Dank erhalten: 564
Bei meinem Fiat (2020) ist eine AGM Batterie verbaut. Was ist ein EFB-Akku? Im Übrigen sind die Punkte im Motorraum laut Betriebsanleitung nicht zum Laden, sondern zum Fremdstarten vorgesehen. Allerdings lade ich aus Bequemlichkeit ebenfalls über diese Kontaktpunkte und habe bisher noch keine nachteiligen Auswirkungen festgestellt.
Gruß
Meinrad
Summit 640 Prime auf Fiat 160
Hört auf den Namen "bavariaONE"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie aufladen. 24 Jan 2023 11:11 #113

  • Coonies
  • Cooniess Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 466
  • Dank erhalten: 385
Grüße
Reinhard (und Elke)
Roadcruiser-R, MJ 2019, Citroën 163PS
Folgende Benutzer bedankten sich: Unentschieden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie aufladen. 24 Jan 2023 21:10 #114

  • NochNenLanger
  • NochNenLangers Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 3
Ich habe heute mit dem "Batterie-Experten" meines Händlers gesprochen und ich will euch seine Empfehlungen nicht vorenthalten.
  • Im Pössl 545 auf Citroen Basis (BJ 2022) ist eine AGM Starterbatterie verbaut. Allerdings empfiehlt er diese mit dem "normalen" 12V EFB / Gel Programm zu laden. Das AGM Programm würde zu hohe Spitzen verursachen.
  • Ja, die Ladepunkte im Motorraum können zum externen Laden verwendet werden, auch wenn das anders in der Anleitung von Citroen steht.
  • Landstrom und gleichzeitig externes Ladegerät macht keinen Sinn, da das externe Ladegerät "falsche" Informationen bekommt - Genau wie es hier im Forum schon benannt wurde
  • Die Starterbatterie wird auch bei Anschluss von Landstrom / durch die Lichtmaschine nicht optimal geladen. Empfehlung ist selbst bei “täglicher” Nutzung alle drei Monate die Batterie extern zu laden. Bei längerer Standzeit auch häufiger (monatlich).

Disclaimer: Bitte nicht als "einzig wahre Wahrheit" verstehen. Es gibt sicher andere "Experten", die andere Aussagen tätigen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Burgi650, twz, eifelthommy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von NochNenLanger.

Starterbatterie aufladen. 24 Jan 2023 22:20 #115

  • Fisprofi
  • Fisprofis Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 368
  • Dank erhalten: 210
Mit der super Overkill Solar APP habe ich nun die Möglichkeit das laden der Wohnraum Batterie zu stoppen. Mit Landstrom kann ich die Starterbatterie bei 12,9 Volt halten, und die Lithium verbleibt bis zur nächsten Reise auf 75%..... B)
Natürlich werden wieder einige meckern, daß eine ständige 100% geladene Lithium keinen nennenswerten Schaden davonträgt, aber ich fühle mich besser dabei..... :lol:
Pössl Summit 640 Prime 12/2021 l Citroen Jumper 165PS l Liontron 200AH I Truma6E I Alpine702 I DuoControl I Truma CP plus I Dometic Perfectview I Thule Omnistor I Alarm/GPS I Osram LED I Goldschmitt Schraubenfedern I Uebler i21 I AHK fest

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.