Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: FotoScout

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Starterbatterie aufladen. 24 Feb 2021 17:10 #1

  • willebe
  • willebes Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 2
Hallo ihr da draußen,
nachdem der Schnee uns unseren Pössl (Knut) zurück gegeben hat, passierte was passieren muss, der Gute springt nicht an.
Klar, die Batterie war nicht abgeklemmt );
Jetzt zu meiner Frage:
Kann ich die Batterie über den Hausanschluss wieder aufladen oder muß ich sie ausbauen und extern laden?

Vielen Dank für eine Antwort und Grüße
von Nette und Wille.
Gruß auch von -Knut- unserem Pössl 2 Win R Plus. Aufbau auf Citroen Jumper.
Komplettausstattung mit AHK und Markise.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie aufladen. 24 Feb 2021 17:23 #2

  • onefinger
  • onefingers Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 296
  • Dank erhalten: 95
Du kannst ganz normal an Landstrom ran. Allerdings bekommen die Aufbaubatterien den größten Teil, die Starterbatterie bekommt nur wenig ab. D.h., dauert ein wenig, bis sie voll ist.
Clever Tour 540, AHK, Thule Reling mit Dachbox, gefüllt mit Windsurfkram.
Folgende Benutzer bedankten sich: willebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie aufladen. 24 Feb 2021 17:35 #3

  • Marco34
  • Marco34s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 997
  • Dank erhalten: 1844
Schneller geht es, wenn Du mit einem "normalen", externen Ladegerät speziell die Starterbatterie lädst.
Du musst diese nicht einmal ausbauen. In der Anleitung für den Jumper bzw. Ducato steht beschrieben, wo die Anschlüsse dafür im Motorraum sind.
LG Marco
Jetzt unterwegs im Pössl 2Win auf Citroen Jumper mit 130 PS aus 2015...
... Alkoven, Wowa, Kastenwagen, ? ...

Folgende Benutzer bedankten sich: willebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Marco34.

Starterbatterie aufladen. 24 Feb 2021 17:36 #4

  • 9fbdb768a65b765344ce1fc2f79be8ef
  • 9fbdb768a65b765344ce1fc2f79be8efs Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 10103
  • Dank erhalten: 3769
Die Fahrzeugbatterie muss zum laden nicht ausgebaut werden. Die Anschlüsse fürs Ladegerät kann man im Motorraum oder direkt anschließen.
Folgende Benutzer bedankten sich: willebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie aufladen. 24 Feb 2021 18:12 #5

  • gholmhey
  • gholmheys Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 185
  • Dank erhalten: 175
Hi, oder so ! Über die Anschlussdose der AHK wenn Dauer+ beschaltet ist. Bei mir war das so ab Werk.

Gruß Günter
Summit 640 automatic seit Mai 2019 /180Ah LiFePo4/VCC 1212 -50/AHK/Spannungswandler FS1500DR/DDX4019DAB

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: bb996r, Windsurfer, willebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie aufladen. 24 Feb 2021 18:18 #6

  • bb996r
  • bb996rs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Moin Moin
  • Beiträge: 379
  • Dank erhalten: 183
Moin moin, mach das auch über den Landstromanschluß......funzt super und 2 Fliegen mit einem Schlag. Sowohl die ABB und Starterbatterie werden geladen.
LG Bine & Bernd
:)
VW T5 California - iss nun wech
Pössl Roadstar 600L Multijet 180 Euro 6d Temp und 9 Gang Automatik in schwarz mit Fenstertönung, Alpine X903 DU, Truma Inetbox, Teilfolierung, Solar usw.
ORC Type 33 swmt. mit 255/60/18, ZLF, verstärkte Federn vorne
Folgende Benutzer bedankten sich: willebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie aufladen. 24 Feb 2021 18:31 #7

  • kastencamp
  • kastencamps Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 289
  • Dank erhalten: 126
Hab auch über Landstrom geladen. Dauert halt recht lange bei max. 2A (?) Ladestrom, bis die Starterbatterie voll ist
Gruß Joachim
Pössl 2winR+ Jumper Heavy 2.2 - 2020
Folgende Benutzer bedankten sich: willebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie aufladen. 24 Feb 2021 18:33 #8

  • Wori
  • Woris Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6327
  • Dank erhalten: 2035
Ich habe das Ladegerät über die Anschlüsse im Motorraum befestigt. Geht einfach und lädt relativ schnell.
Wolfgang
Liebe Grüße
Wolfgang
Clever Runner 636 auf Basis des Citroen Jumper heavy, 120 kw, Lieferung 08/2018, Klimaautomatik, Navi Alcar mit Rfk, digitaler Rückspiegel, Markise, Ahk, Alden Sat, 2 x 22 Zoll Fernseher, Booster, Sog, Duo Control, Atera DL3, AsViva B13, einige Sicherungselemente, usw.
Folgende Benutzer bedankten sich: willebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie aufladen. 24 Feb 2021 20:36 #9

  • willebe
  • willebes Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 2
Danke für die vielen Tipps.
Das war mir eine große Hilfe. Ich lade mal über Nacht von außen. Mal schauen wie lange das dauert.
Gruß auch von -Knut- unserem Pössl 2 Win R Plus. Aufbau auf Citroen Jumper.
Komplettausstattung mit AHK und Markise.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Starterbatterie aufladen. 24 Feb 2021 20:48 #10

  • kalle1947
  • kalle1947s Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 317
  • Dank erhalten: 375
Moin,
oder als Dauereinrichtung unter dem Fahrersitz direkt zur Batterie.
Gruß Kalle
Eigenausbau VW Bus T2a 1981-1985 , VW Bus T2b 1984-1989, VW Bus T3 1989-2002,Pössel Duett (Peugeot Boxer) 2002-2016 # Clever For II (Citrön Jumper Bj.2015) ab 06.2016 mit Paket 1 u 2 Solar 3X Phaesun 110W, 360Ah LiFePO4
Votronic:Booster 45A,Votronic Ladegerät 30A,



Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Duca, willebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.