Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle bis zum 31.5. einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster und erhalte eine 100WP  Solaranlage umsonst dazu!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Reifendruck 16 Dez 2018 16:21 #61

  • Orangevan
  • Orangevans Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 94
  • Dank erhalten: 56
Ich fahre 3,5 vorn und hinten. Das deckt die sicher zulässigen 3.500 Kg ab. Die Werte habe ich der dem achsweisen wiegen und der Conti- Tabelle ausgerechnet. Die Sollwerte im RDK System hat meine Citroën Werkstatt anstandslos abgesenkt..
Clever Celebration 2.0 Heavy in Black
Folgende Benutzer bedankten sich: HaraldG, Barbarino, Flex636, GB260, Segler29

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Orangevan.

Reifendruck 16 Dez 2018 20:02 #62

  • KlausVillach
  • KlausVillachs Avatar
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 19

Jolly schrieb: ...........

Ich glaube aber, das System/Warnhinweis setzt sich erst nach ein paar Kilometern zurück - habe ich hier irgendwo gelesen...

Die im Bordcomputer hinterlegten Reifendruck Sollwerte, sind auf der Plakette im Einstieg Fahrertüre eingetragen.
Die Reifen auf diesen Druck aufpumpen, einige Kilometer fahren, dann ist die Warnung wieder zurückgesetzt.
Klaus aus Villach, der mit dem Fremdfabrikat
Vantourer 600 auf Peugeot Boxer 2016, 130PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reifendruck 16 Dez 2018 20:13 #63

  • KAWO
  • KAWOs Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 32
Beim Wechsel von Sommer auf Winterreifen war der Meister der hiesigen Fiat Werkstatt ganz stolz, er hätte noch die ordnungsgemäßen Reifendrücke von 5,5 Bar eingefüllt...30min später war der Mann schlauer und im Besitz der Conti Tabelle und ich mit wieder 3,5 Bar im Reifen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von KAWO.

Reifendruck 14 Jan 2019 18:49 #64

  • Segler29
  • Segler29s Avatar
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 74
  • Dank erhalten: 33
War jetzt auch beim Händler,habe den Schwellenwert auf 3,2 runtersetzten lassen und fahre mit 3,5 Bar auf 16 zoll Conti rundherum.Muss sagen ein ganz neues Fahrgefühl, finde da auch nix schwammig oder so.....und laut Conti Tabelle sogar noch ein bissl Sicherheit drin.Kann es nur empfehlen.

Gruß Stefan
Summit 600Plus ,Cp+,zweite Batterie,Softclose,Heavy,Markise,zenec Navi,3.bett,bestellt als Vorläufer am. 30.7.18 ,wurde vor 8Monaten vom Händler bestellt....voraussichtlicher Termin 10/18 ....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reifendruck 14 Jan 2019 20:44 #65

  • freyk
  • freyks Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Clever Flex 636, new batic orange Jumper163 PS
  • Beiträge: 987
  • Dank erhalten: 674
Hallo,

nach Liste von Conti für meine Reifen LI 121

VA Last max 1800 kg 3,25 bar => 3.4 bar gewählt.
HA Last Max 1930 kg 3,5 bar => 3,7 bar gewählt.

Ich muss mir die Sensoren noch entsprechend einstellen lassen.
Gruß Karl-Heinz
Markise, 2 x 95 Ah, Klima., Tempomat, AHK, Sat., D-Heizung. GS Campersmart+, PV 240 Wp, Aufl. 4250 kg.etc
Folgende Benutzer bedankten sich: Segler29

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reifendruck 17 Jan 2019 12:19 #66

  • UHamm
  • UHamms Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1109
  • Dank erhalten: 461
Ergeben sich eigentlich aus dem selbst bestimmten Reifendruck bei einem Unfall o.ä. irgendwelche Konsequenzen?
Immerhin schreibt der Hersteller den Reifendruck ja vor und man wird bei Unterdruck aus gutem Grund gewarnt.
Einen alten Fettfleck kann man ganz einfach mit etwas Butter erneuern...

Pössl Summit 600 plus mit 230W Solar auf dem Dach mit Mppt 75/15, 2 Batterien ges. 190 Ah. Zusätzliches Flexmodul für Außeneinsatz oder hinter der Windschutzscheibe für die Starterbatterie. Alles steckbar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reifendruck 17 Jan 2019 12:37 #67

  • steve0564
  • steve0564s Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2575
  • Dank erhalten: 1446
"Hersteller"
Welcher? Der des Reifens oder der des Fahrzeugs? Das macht einen Unterschied aus!

LG
Steve
Pössl 2WinR in Arrancio-Orange, Euro 6 mit 163 PS, ZLF, Thule Markise und Fahrradträger, Truma 6E, Thetford AES Kühli, Winterpaket, Chinakracher, Caratec Soundsystem+Sub, Eton-Frontlautsprecher, 300W Solar, VCC1212-30, LiFePo4 mit 180Ah
Folgende Benutzer bedankten sich: GB260

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reifendruck 17 Jan 2019 13:30 #68

  • Blackmoose70
  • Blackmoose70s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 259
  • Dank erhalten: 189
Es gibt nicht umsonst eine vom Reifenhersteller herausgegebene Reifendrucktabelle. Der Hersteller des Basisfahrzeug schreibt den maximalen Druck an die A-Säule.
Grüße aus Rheinhessen

Niesmann&Bischoff 6700TA, verkauft

Pössl Vario 545, EZ 2015 Citroën 150 PS, verkauft

Summit 640 Citroen 163 PS silber MJ 2018

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reifendruck 17 Jan 2019 14:33 #69

  • freyk
  • freyks Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Clever Flex 636, new batic orange Jumper163 PS
  • Beiträge: 987
  • Dank erhalten: 674
Hallo,

ich habe die bei mir auftretenden maximalen Radlasten ermittelt und halte mich mit meinem Reifendruck ganz klar an die Empfehlung des Reifenherstellers (aus Sicherheitsgründen habe ich sogar etwas höhere Drücke gewählt). Da kann keine Versicherung und auch keine Staatsanwaltschaft was dran "moppern"

Gruß KH
Gruß Karl-Heinz
Markise, 2 x 95 Ah, Klima., Tempomat, AHK, Sat., D-Heizung. GS Campersmart+, PV 240 Wp, Aufl. 4250 kg.etc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von freyk.

Reifendruck 17 Jan 2019 17:00 #70

  • UHamm
  • UHamms Avatar
  • Offline
  • Platinum Pössl
  • Beiträge: 1109
  • Dank erhalten: 461
Vielleicht meckert ja auch niemand, aber falls doch mal was passiert oder gar ein Platzer vorkommen sollte,
entstsehen da ggf. nicht gewisse Risiken versicherungstechnischer Natur?
Eines dürfte aber wohl korrekt sein: wenn man den vom Autohersteller vorgegebenen Reifendruck fährt, kann einem niemand was.
Einen alten Fettfleck kann man ganz einfach mit etwas Butter erneuern...

Pössl Summit 600 plus mit 230W Solar auf dem Dach mit Mppt 75/15, 2 Batterien ges. 190 Ah. Zusätzliches Flexmodul für Außeneinsatz oder hinter der Windschutzscheibe für die Starterbatterie. Alles steckbar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.