Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Zusatzschraubenfedern an der Hinterachse

Zusatzschraubenfedern an der Hinterachse 13 Jun 2019 20:44 #41

  • 4-wheeler
  • 4-wheelers Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 141
  • Dank erhalten: 84
Hi Christian,
ich würde an Deiner Stelle auch erst mal testen,wie sich der Kasten beladen fährt. Wir haben ja ein ähnlich schweres Fahrzeug bestellt.
Das Heavy Fahrwerk ist sowieso straffer.Ich glaube nicht,dass es durchschlägt.
Ich glaube wichtiger ist es zuerst,den Reifendruck entsprechend anzupassen.
Sobald wir unseren Kasten haben,berichte ich von meinem Fahreindruck.

Grüße Andi
LG Andi

Pössl 2win R plus in Eisen-grau mit Aufstelldach in Wagenfarbe.
Extras: Elegance,Polster Limette,Heavy Fahrwerk, Dieselheizung, Standheizung, Klimaautomatik,NSW,AHK, Markise, Alpine X 902,TV 22",,Alarm, 2.Batterie u. div. Kleinigkeiten.
Übergabe 29.07.19
Folgende Benutzer bedankten sich: Wowie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zusatzschraubenfedern an der Hinterachse 13 Jun 2019 21:33 #42

  • peter pan
  • peter pans Avatar
  • Abwesend
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 219
  • Dank erhalten: 59
Ich habe beim Light hinten die Zusatzfedern von GS drin.
Vorher war die Achse schon am "Puffer" aufgelegen. Da gab es öfter Durchschläge an der Hinterachse mit entsprechendem Getöse vom Mobiliar hinten.
Jetzt habe ich wieder "freien" Federweg, was man beim Fahren auch deutlich merkt.
Die Wankneigung in Kurven hat etwas zugenommen. Dagegen könnte ggf. ein Stabilisator hinten helfen. Gibt es auch von GS. Leider gibt es dazu hier im Forum wenig Erfahrungen.
Ich würde es aber auf jeden Fall hinten wieder so machen.
Vorne steht er jetzt allerdings etwas tiefer als hinten, so dass wohl noch M9-Federn von GS vorne reinkommen werden. M11 sind mir wahrscheinlich zu hart.
Also vielleicht gleich beides zusammen machen?
Nebenbei: Die Lesjöfors haben keine ABE/TÜV. Das Thema hatten wir ja auch schon durch.
Gruß, Peter
Clever Celebration auf Jumper, 163 PS, Euro 6, EZ 3/17, 15"-Light, Four Seasons 225/70, rot, Zusatzschraubfedern h., 100W-Solar, 120W faltb. Modul, BCB 10A, DAB mit RFK, Markise 6200, Fahrradtr. Elite Van XT
Folgende Benutzer bedankten sich: Der Bert, Olaf auf Reisen, Midiba65, KingNervous

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von peter pan.

Zusatzschraubenfedern an der Hinterachse 13 Jun 2019 21:41 #43

  • KingNervous
  • KingNervouss Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 7
Du Glücklicher! Ich warte noch 😢

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zusatzschraubenfedern an der Hinterachse 13 Jun 2019 21:42 #44

  • KingNervous
  • KingNervouss Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 7
Hi Andi, ja bitte!!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zusatzschraubenfedern an der Hinterachse 13 Jun 2019 21:47 #45

  • Charlie 66
  • Charlie 66s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 13
Moin,
Der Heavy schlägt sowohl hinten als auch vorne durch. Ich habe vorne Goldschmitt M11 Federn als auch hinten Luftfedern ( 8 Zoll) verbauen lassen.
Seitdem ist das Fahrwerk ruhig. Zumal man auch auf unebenen Stellpätzen mal ausgleichen kann.
Die Zusatzfedern halten vielleicht im Fahrbetrieb Ruhe, aber ausgleichen musst du immer noch.

Gruß Torsten
Roller Team Livingstone Duo (Trigano). Fiat Ducato 6,36 Heavy (Maxi) Fahrwerk, Goldschmitt 8 Zoll Zusatzluftfedern, Goldschmitt M 11 Schraubenfedern, AHK, 120 Liter Tank, Truma CP Plus mit Inet, ZENEC Naviceicer, Rückfahrkamera, Fiamma F65S.
Folgende Benutzer bedankten sich: Der Bert, peter pan, KingNervous

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zusatzschraubenfedern an der Hinterachse 13 Jun 2019 23:50 #46

  • camper766
  • camper766s Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 660
  • Dank erhalten: 467
Hallo

Wir haben hinten die Zusatzschraubenfedern, da wir öfters mal mit Anhänger fahren und der Kasten hinten schon so immer auf den Gummielementen auflag.
Die Federn hatte ich günstig bekommen, daher keine Zusatzluftfeder.
Da der Kasten mit der Zusatzfeder hinten höher kommt, habe ich vorne Route Comfort einbauen lassen. Damit kam der Kasten vorne auch höher und steht jetzt nicht noch schräger als vorher.
Das Fahrverhalten ist hinten gefühlt etwas weicher und somit angenehmer geworden,vorne durch Route Comfort auch weicher und es poltert nicht mehr so auf Querfugen auf der Autobahn. Dafür schwankt es etwas mehr als vorher, für uns aber nicht unangenehm.

Ach ja, Heavy Fahrwerk.

Und wie schon oft geschrieben: Meiner Meinung nach schlägt ein Heavy vorne nicht durch. Der ist für eine Achslast von 2100 kg ausgelegt. Der ist so hart vorne, dass es permanent poltert, als wenn der durchschlägt.

Gruß Rüdiger
Pössl Summit 640 2,0l, 163PS, arancio new batic, Eiche Kupfer bora
Folgende Benutzer bedankten sich: peter pan, KingNervous

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von camper766.

Zusatzschraubenfedern an der Hinterachse 14 Jun 2019 11:39 #47

  • belli_belle
  • belli_belles Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 6
Hallo Chtistian,
wir haben seit Okt 2017 unseren Celebration mit Heavy Ausstattung. Auf der Rollerbühner hinten ist meine Vespa mit ca. 105kg Gewicht. Sehr angenehmes Fahrgefühl und absolut kein durchschlagen weder vorne noch hinten. Ich würde erstmal testen, ob das Fahrverhalten, so wie er ist, für dich so in Ordnung geht. Wenn umrüsten, dann vorne, damit er Bodenwellen (Frankreich) oder Schlaglöcher besser "schlucken" kann.
Voll beladen liegen wir knapp bei ca. 3.450kg.
Gruß
belli_belle
Folgende Benutzer bedankten sich: KingNervous

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zusatzschraubenfedern an der Hinterachse 14 Jun 2019 22:18 #48

  • camper766
  • camper766s Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 660
  • Dank erhalten: 467
Zumindest bei der H Line kann man auf Wunsch hinten eine zweite Blattfeder bestellen. Das ist also nicht bei jedem Heavy Fahrwerk unbedingt gleich.
Wir haben nur eine Blattfeder hinten drin und waren schon auf den Polymeren, noch bevor überhaupt alles eingeladen war, geschweige denn der Anhänger angekuppelt war.
Daher die Entscheidung, die Zusatzfeder hinten zu installieren.
Uns ist es auch bei geringer Beladung nicht zu hart.

Gruß Rüdiger
Pössl Summit 640 2,0l, 163PS, arancio new batic, Eiche Kupfer bora

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zusatzschraubenfedern an der Hinterachse 15 Jun 2019 08:29 #49

  • woupi
  • woupis Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 917
  • Dank erhalten: 561
Ja, es ist schon ein Unterschied ob 6m oder 6,4m.

Bei unserem Celebration liegt nichts auf, voll beladen kommen wir auf 3450kg. Ob wir während der Fahrt aufkommen kann ich nicht sagen, das Fahrwerk und der Luftdruck von, leider noch, 4,5 Bar rütteln einen schon ordentlich durch.

Ich habe am 1.7. den Termin für unsere erste Inspektion, dabei sollen die Schwellwerte des RDKS auf 3 Bar gesenkt werden und dann werden wir bei den nächsten Fahrten sehen.

Ich bin auch immer mal wieder wegen vorne und der Zusatzfeder hinten am überlegen. Das Argument mit dem einseitigen hoch heben bei der Luftfeder zählt für uns nicht, wir sind bis jetzt meistens sogar ohne Keile aus gekommen und wenn wir sie brauchen geht das auch sehr schnell.

Aber jeder so wie er will, wir würden aus diesem Grund kein Geld ausgeben.
mfg

Clever Celebration Ez. 7.17 Heavy 16" Fahrwerk, Silber, Thule Omnistor 6200 Markise, Thule Längsschienensystem, Bluebattery, TomTom Go6000,Kenwood DDX5016DAB+, Dometic CAM35

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Zusatzschraubenfedern an der Hinterachse 15 Jun 2019 10:50 #50

  • EIBA88
  • EIBA88s Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 56
Kannst du mal bitte eine Foto von den Federn einstellen bei beladenen 3450kg, wenn dann nix aufliegt habt ihr wohl besondere Blattfedern. Und, welcher Händler stellt die Reifendruckwarnwert herunter, hier bei uns weigern sich ALLE und viele sagen sogar das geht nicht, dürfen sie nicht , ihre Händlernummer wird dann in das Steuergerät eingespeichert, und wenn dann was ist . . . .
Clever Vario Kids 600

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.435 Sekunden