Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever und Roadcar Freunde. Online seit Nov. 2014

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Batterie entladen

Batterie entladen 23 Nov 2018 10:24 #11

  • juh
  • juhs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 8417
  • Dank erhalten: 5666
Hallo,
eine Abbildung dazu gibts auch im Handbuch, muß man nur reinschauen.
Grüße aus der Südpfalz .... Jürgen

Pössl Vario 545 (2015) | Comfortmatic | Solar | Wechselrichter | 200Ah LiFeYPo4 | mein Pössl
Stellplatzinfo: tinyurl.com/ycjbj9uv
Folgende Benutzer bedankten sich: GB260, peter pan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Batterie entladen 23 Nov 2018 10:45 #12

  • HaraldG
  • HaraldGs Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 153
  • Dank erhalten: 120
Stimmt, aber vielleicht hat er das gerade nicht zur Hand?
Globecar Roadscout R Elegance, eisengrau, Citroen Jumper 130 PS, Maxi-Fahrwerk, All-in-Paket, 2. Batterie, Dieselheizung. Bestellt 10/17, Lieferung 7/18

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Batterie entladen 23 Nov 2018 10:59 #13

  • juh
  • juhs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 8417
  • Dank erhalten: 5666
Grüße aus der Südpfalz .... Jürgen

Pössl Vario 545 (2015) | Comfortmatic | Solar | Wechselrichter | 200Ah LiFeYPo4 | mein Pössl
Stellplatzinfo: tinyurl.com/ycjbj9uv
Folgende Benutzer bedankten sich: Oskar, peter pan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Batterie entladen 27 Nov 2018 18:20 #14

  • UHamm
  • UHamms Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 245
  • Dank erhalten: 83
Mir will immer noch nicht einleuchten, warum man nicht über diese Anschaltepunkte auch die Batterie laden könnte.
Elektrisch ist das doch ohne Belang, solange der Plus und der Minus der Batterie erreicht werden.
Ich habe sogar schon davon gehört, daß Leute Ihre Batterie über den Dauerplus des Zigarettenanzünders laden.
Solange der eine dauerhafte Verbindung zum Plus hat, sollte das doch auch funktionieren.
If you want breakfast in bed, sleep in the kitchen.

Früher hatte ich zwei T2, dann einen T3, Wohnwagen, Wohnwagen. Mobilheim, und heute einen Pössl Summit 600 plus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Batterie entladen 27 Nov 2018 18:25 #15

  • juh
  • juhs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 8417
  • Dank erhalten: 5666
Hallo,
klar kann man da auch ein Ladegerät anklemmen, warum auch nicht?
Grüße aus der Südpfalz .... Jürgen

Pössl Vario 545 (2015) | Comfortmatic | Solar | Wechselrichter | 200Ah LiFeYPo4 | mein Pössl
Stellplatzinfo: tinyurl.com/ycjbj9uv

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Batterie entladen 27 Nov 2018 18:39 #16

  • HaeL
  • HaeLs Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 917
  • Dank erhalten: 424
Hey,

für solche Fälle, und andere Spielerein, habe ich mir ein eigenes D+ an den EBL gezogen und kann damit das Trennrelais zur Wohnraumbatterie schließen.
Somit sollte dann Starthilfe über die Wohnraumbatterie möglich sein :-)
Ob die WB das gut findet weiß ich nicht, aber für den Notfall besser als nichts- hoffe ich brauche es nie ...

Gruß Heiko
Campscout Revolution 2016/2017
mit 100W-Solar & 100Ah LiFePo4 , Absorber-kühli,
AHK +DL3
Luftfeder 8“hinten, lange Federn vorn
E5-Jumper 2,2l 150 PS 20800 km [ 60 Km/h 9,8 l/100km ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Batterie entladen 27 Nov 2018 18:48 #17

  • avetoyo
  • avetoyos Avatar
  • Besucher
Da wird sich das Trennrelais (meistens ausgelegt für Ströme im Bereich von bis zu 50A) aber freuen, wenn es plötzlich einen Teil des Anlasserstroms (2kW?) zu sehen bekommt :-).

Gruß Manfred

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von avetoyo.

Batterie entladen 27 Nov 2018 19:42 #18

  • HaeL
  • HaeLs Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 917
  • Dank erhalten: 424
Hey Manfred,

So war es nicht gemeint :-)
Mir schwebt eher vor das die WB die FB für eine Weile mit ausgleichsströmen aufpäppelt und es dann hoffentlich für einen Start aus der FB reicht ( ohne Trennrelais )

Aber besser man läßt es gar nicht so weit kommen ...

Gruß Heiko
Campscout Revolution 2016/2017
mit 100W-Solar & 100Ah LiFePo4 , Absorber-kühli,
AHK +DL3
Luftfeder 8“hinten, lange Federn vorn
E5-Jumper 2,2l 150 PS 20800 km [ 60 Km/h 9,8 l/100km ]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Batterie entladen 27 Nov 2018 20:52 #19

  • paulipössl
  • paulipössls Avatar
  • Offline
  • Premium Pössl
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 139
Mein DoppelDin- Radio ist nicht mittels der üblichen Zündungsplus- Schaltung angeschlossen, sondern an der Wohnraumbatterie. Diese Radios müssen aber mittels Unterbrecherschalter komplett stromlos gemacht werden. Sonst sind sie (ohne das Zündungsplussignal) nur in Stand By und saugen dir die Batterie leer.
Gruß
paulipössl
2017er 2 Win Vario auf Jumper 118KW, weiß, All-In, Wohnwelt Nizza, Keller mit Vollauszug und Fach für die Campingmöbel, Fiamma Markise 3,5m, 170mm (6,5") Zusatzluftfederung, 220W Solar in Planung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Batterie entladen 27 Nov 2018 22:13 #20

  • Homtom
  • Homtoms Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 95
  • Dank erhalten: 37
Vielleicht dumme Frage: hält die Starterbatterie nicht den ganzen Winter durch ohne am Landstrom angeschlossen zu sein?
Gruss
Thomas
Roadcruiser B bestellt. Am 15.11. die Auftragsbestätigung erhalten. Liefertermin 21.9.2018.
Citroen 2.0 163PS 3.5t heavy Alu metallic / Alufelgen 16'' / LED-Tagfahrlicht / Tempomat / Traction+ / Gas Duo control / Isofix / Multimedia 7'' / 2 Solarpanel je 100W / 2 Bordbatterie / Büttner Laderegler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.800 Sekunden