Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 15 Jun 2021 08:55 #301

  • Campstergurus
  • Campsterguruss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1038
  • Dank erhalten: 963
@CampsterFan2021

bei uns sind dies die Maße:
Höhe Stoßstange 45 cm
Höhe AHK 44 cm
Abstand Kofferraumdeckel 20 cm
Abstand Stoßstange 8,5 cm

ohne Gewähr :-)
Campster weiß, Bj Ende 2017, Auslieferung 03/2018; 150 PS, Blackroof seit 04/2021,
Verbrauch über alles 7,3 l/100 km in den ersten knapp 5 Jahren/48000 km, seit 2023 auf 6,7 l/100 km gesenkt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 15 Jun 2021 12:07 #302

  • Mehlhase
  • Mehlhases Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 2
Hallo zusammen. Ich habe mich für den Eufab Poker entschieden.Der wird unkompiziert auf die Anhängerkupplung geklemmt ,Elektrik angeschlossen und fertig..Die Hecklpappe geht auf und das Heckfenster ebenfalls..Der Minuspunkt ist die Anschaffung der Hängerkupplung..Aber was sind schon 700,00 Euro im Weltall......nix. bleibt gesund und kritisch...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 16 Jun 2021 11:23 #303

  • CampsterFan2021
  • CampsterFan2021s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 4

Hallo Campster Freunde,

leider ein nerviges Thema mit dem Radträger.
Hab die originale AHK von Brink montiert.
Campster Modell 2020 150PS ohne Auflastung

Probiert habe ich folgende Kombis:
- Atera Strada DL3 (zwei verschiedene)
- Westfalia Träger für zwei Räder (Modell weiß ich nimmer - war beim A.T.U)
- Thule Family (war ein 936 oder 937, ebenfalls A.T.U)

Beim Atera muss mich schon sagen...die Qualität war bei beiden Modellen schon sehr bescheiden.
Vor allem die Verriegelung - bei beiden Modellen nur mit Kraft in die Position zu bekommen in der man den Schlüssel auch umdrehen kann
Bei meinem ersten dachte ich noch, es ist einfach verbogen/defekt...allerdings war das zweite Modell beim A.T.U ebenso schwergängig....der Verkäufer meinte das deswegen viele Kunden das Ding auch wieder umtauschen!

Habt ihr noch eine Idee?
Ich denke das die Lösung eine längere/tiefere AHK von Brink ist.
Hat schon einmal jemand nachgefragt ob es den "Schwan" auch in anderer Form für die bestehende AHK gibt?

Anbei meine Maße:
höhe Stoßstange: 46cm
höhe AHK: 46cm
Abstand Kofferraumdeckel: 19,5cm (Mitte)
Abstand Stoßstange: 7,8cm (Mitte)

Vielen Dank für eure Hilfe.


meine Daten der AHK gehören ja leider exakt zu denen, wo es immer Probleme gibt.

Jetzt nach knapp 10 probierten Radträgern habe ich ENDLICH eine Lösung gefunden.
Dafür waren leider viele viele Stunden in verschiedenen Geschäften notwendig.

Leider ein großes Versäumnis von Brink und Pössl/Citröen...ich finde so darf man nicht auf den Markt gehen...is ja auch nicht so das der Campster erst seit 3 Monaten gebaut wird:(

Wie dem auch sei...

u.a. hat AUCH nicht funktioniert
- Uebler x21S - scheitert schon an der Höhe der Kupplung (Aufbau)
- Thule VeloSpace XT 3 939 (gleiches Problem)
- Yakima Just Klick 3 (ebenso)

Jetzt kommt die Lösung:
(wurde teilweise schon von anderen in diesem Thread bestätigt!)
THULE Euroclassic G6 929

ABER...einfach draufstecken und fertig? Ne ne..
- Verstellung des Drahtseils auf die hintere Position (eh klar!)
- Ganz ganz wichtig: Exakt gerade ausrichten und mit der Einstellschraube an der Kupplung eine Position finden, bei der der Träger wirklich fest sitzt UND die Heckklappe dann aufgeht...
man glaub kaum was minimalste Veränderungen für Auswirkungen haben
Manche Positionen sahen im Ergebnis so aus, das man meint das kann nie und nimmer passen
Deswegen wirklich mit Geduld etwas herumspielen.

Zuerst hatte ich immer eine Position wo nur mit leichtem Druck auf den Träger die Klappe vorbei ging...nach etwas mehr Spielerei ist es mittlerweile so perfekt das ich weit davon entfernt bin, dass die Heckklappe anstößt.
Allerdings wird man wahrscheinlich bei geraden Lenker nur zwei Räder komplett umklappen können (Vermutung).
Alles in allem trotzdem Ok.
Kann jetzt 4 Räder transportieren obwohl die Prio bei zwei lag.


Anbei mein Ergebnis

PS:
bei der Montage der AHK kann man etwa 1-2mm Platz gewinnen wenn man beim Anschrauben leicht Druck ausübt.
Nicht vergessen....62nm Anzugsdrehmoment!

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: SvensonBanana, Manscha, chrischu73, Bestm

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 05 Jul 2021 14:39 #304

  • Emmentaler
  • Emmentalers Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 2
Hallo zusammen
Nun ist es vollbracht mit dem heckträger so wie ich mir das vorgestellt habe.
der träger ist von thule 973 und das passende kit 18 für citroen oder auch für fahrzeuge derPSA gruppe.
mit einigen anpassungen und neuanferting des heckleuchten balkens hat alles prima geklappt.
der wohnwagen kan auch mit beladenen hechträger noch angkuppelt weden und es kann problemlos gefahren werden.
freudlich grüsse aus dem emmental

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 05 Jul 2021 21:20 #305

  • DD1284
  • DD1284s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 38
Hallo Emmentaler,

Interessante Konstruktion, aber der Kurvenradius beim Rangieren wird mit beladenem Heckträger ziemlich stark eingeschränkt. Bei den meisten Heckträgern steht in den Sicherheitshinweisen, dass Anhängerbetrieb bei der Nutzung des Heckträgers nicht erlaubt ist. Hoffentlich drücken da die Schweizer Behörden ein Auge zu.

Grüße, Daniel
Crosscamp 177 PS, weiß, Xenon, AHK abnehmbar, Navi, Stdhzg, Kühlbox fest verbaut, Thule Markise

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 06 Jul 2021 07:35 #306

  • Dany
  • Danys Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Roadcamp 540 "dicker Brummer"
  • Beiträge: 287
  • Dank erhalten: 253
Hallo Daniel, wir nutzen im Anhänger Betrieb den Träger auf der Wohnwagen Deichsel und müssen beim Rangieren auch aufpassen, dass wir nicht zu stark einschlagen. Ist doch prinzipiell dasselbe?
Grüße Dany
Umstieg vom Campster zum Roadcamp 540. AHK, 140 PS, automatischer Türschließer, Markise, Navi, Maxxfan
Folgende Benutzer bedankten sich: Jojo.P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 07 Jul 2021 09:31 #307

  • DD1284
  • DD1284s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 38
Hallo Dany,

Das ist im Prinzip dasselbe. Nur sehe ich bei Emmentaler eine Box auf der Deichsel und auch den abgeklappten Heckträger. Das könnte dann zu viel sein. Bei meinem Heckträger (EuroCarry) steht direkt dabei, dass Anhängerbetrieb verboten ist. Das kann, wie schon erwähnt, beim Thule anders aussehen.

Grüße, Daniel
Crosscamp 177 PS, weiß, Xenon, AHK abnehmbar, Navi, Stdhzg, Kühlbox fest verbaut, Thule Markise
Folgende Benutzer bedankten sich: Dany

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 10 Jul 2021 07:25 #308

  • fixi99
  • fixi99s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 33
Hallo Zusammen,

Vielleicht noch für den ein oder anderen interessant, der auf der Suche nach einem schwarzen Heckträger ist. Fiamma hat seit 2021 auch ein PSA spezifischen Heckträger im Programm.

Eventuell eine Alternative zum Eurocarry.

www.fiamma.it/de/veicolo-de/campingbus/c...7882/campingbus.html
Folgende Benutzer bedankten sich: 79b2d644aef3be275ed3adb07c3fcbd3

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 12 Jul 2021 10:53 #309

  • 79b2d644aef3be275ed3adb07c3fcbd3
  • 79b2d644aef3be275ed3adb07c3fcbd3s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 83
  • Dank erhalten: 51

Hallo Zusammen,

Vielleicht noch für den ein oder anderen interessant, der auf der Suche nach einem schwarzen Heckträger ist. Fiamma hat seit 2021 auch ein PSA spezifischen Heckträger im Programm.

Eventuell eine Alternative zum Eurocarry.

www.fiamma.it/de/veicolo-de/campingbus/c...7882/campingbus.html


Die Schienen sehen extrem kurz aus. Es fehlt leider die Angabe zu dem max. möglichen Radstand. Mit aktuellen, modernen MTB wirds da eng.
Vanster polar weiß, Dach schwarz, Automatik 180 PS, Sicherheitspaket 5, 17'' Alu mit Winterrreifen, Sitzheizung vorne, Scheiben extra dunkel getönt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heckträger/Fahrradträger für CAMPSTER 12 Jul 2021 22:29 #310

  • fixi99
  • fixi99s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 33
Die Schienen vom Fiamma sind 128cm. Alternativ gibt's noch eine längere mit 139cm. Sollte relativ identisch mit dem Eurocarry sein.
Folgende Benutzer bedankten sich: 79b2d644aef3be275ed3adb07c3fcbd3, chrischu73

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Mmocean7

Sponsoren

Das Pössl Forum ist für alle kostenfrei und finanziert sich über passende Werbung. Klickt doch gerne mal auf die Werbebanner und schaut, ob für Euch was dabei ist. Und sparen könnt ihr damit oft auch noch! 🚐💨🤩

Wollen Sie auch das Pössl Forum unterstützen?

Dann schicken Sie einfach unverbindlich eine Email:

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pössl Forum kein Problem!

Holt Euch über das Pössl Forum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pössl Forum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten: