Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde. Online seit Nov. 2014.

Foto: FotoScout

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA: Family Van oder Vario Kids

Family Van oder Vario Kids 14 Jan 2020 16:23 #71

  • Newbiene
  • Newbienes Avatar Autor
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 1
hilfreicher Tipp, danke! Schau mir den Roadcar mal an.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Newbiene.

Family Van oder Vario Kids 14 Jan 2020 17:16 #72

  • CleverVarioKids2018
  • CleverVarioKids2018s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 185
  • Dank erhalten: 106
Interessanter Thread, habe ihn interessiert gelesen und will mal unsere Erfahrungen nach 1 Jahr Nutzung unseres Vario Kids geben:
  • dank Kompressorkühlschrank und C6E Heizung haben wir letztes Jahr nur knapp eine 5kg Gasflasche gebraucht - die zweite ist noch randvoll
  • zu viert (Größen: 189cm, 184cm, 187cm, 146cm und Gesamtmasse 240kg) haben wir mit Stehhöhe und Schlafplatzangebot im Vario Kids kein Problem
  • uns hat der Stauraum selbst für 3 Wochen Schweden mit viel gebunkerten Nachrungsmitteln und Getränken gereicht, obwohl wir die 2 Oberschränke im Heck wegen den Kids nicht montiert hatten
  • die 3,5t zGG waren selbst vollbeladen kein Problem - wobei für größere Etappen der Wassertank nur zu ca. einem Viertel voll ist
  • für Fahrten zur zweit oder Vermietung finden wir das herausnehmbare Hochbett im Heck praktisch
Clever Vario Kids 600 2.0 HDI 160 EZ 3/2018 mit ein paar Extras
Folgende Benutzer bedankten sich: peter pan, VanSinn, Matthieu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von CleverVarioKids2018.

Family Van oder Vario Kids 14 Jan 2020 18:13 #73

  • Newbiene
  • Newbienes Avatar Autor
  • Abwesend
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 1
Hi, darf ich fragen wie Euer Campingverhalten ist? Also öfter auf CP oder auch mal frei (bietet sich in Schweden ja an)?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Family Van oder Vario Kids 15 Jan 2020 08:58 #74

  • CleverVarioKids2018
  • CleverVarioKids2018s Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 185
  • Dank erhalten: 106

Newbiene schrieb: Hi, darf ich fragen wie Euer Campingverhalten ist? Also öfter auf CP oder auch mal frei (bietet sich in Schweden ja an)?

Etwa 2/3 CP (davon etwa die Hälfte mit Strom, z.B. wenn der eh im Preis mit drin ist - dann läuft auch die Heizung auf Strom -wir haben noch keine Solarpanel) und 1/3 frei stehen. Wobei ich bei "frei stehen" auch die teils kostenpflichtigen WoMo-Stellplätze dazuzähle.

Die Möglichkeiten zu echtem kostenlosem "frei stehen" an schönen Plätzen nimmt in Skandinavien ja immer mehr ab, da der Missbrauch des Jedermannrechts durch andere Camper in der Vergangenheit verständlicherweise dazu führt, dass Privatwege durch Höhen- oder Breitenbegrenzungen für Camper unpassierbar gemacht werden.
Clever Vario Kids 600 2.0 HDI 160 EZ 3/2018 mit ein paar Extras

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von CleverVarioKids2018.

Family Van oder Vario Kids 15 Jan 2020 09:09 #75

  • NaturRosi
  • NaturRosis Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 122
  • Dank erhalten: 166

CleverVarioKids2018 schrieb:

  • uns hat der Stauraum selbst für 3 Wochen Schweden mit viel gebunkerten Nachrungsmitteln und Getränken gereicht, obwohl wir die 2 Oberschränke im Heck wegen den Kids nicht montiert hatten

  • Wo habt ihr denn eure ganzen Sachen verstaut gehabt, denn ohne die oberen Schränke sind doch quasi kaum noch Staumöglichkeiten gegeben? Würde mich echt mal interessieren.
    Roadcar R640 in Warteschleife (April 2020), Euro 6d temp 165 PS heavy, AHK, Thule Markise, Truma D6 mit CP+, LiFePo4 180Ah, BlueBattery D2, 350 Watt WR, geplant: 18" ORC mit AT-Paket, 180 Watt Solartasche
    www.naturfotografie-rosengarten.de

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    Family Van oder Vario Kids 15 Jan 2020 09:31 #76

    • Matthieu
    • Matthieus Avatar
    • Offline
    • Senior Pössl
    • Beiträge: 132
    • Dank erhalten: 85

    NaturRosi schrieb: Wo habt ihr denn eure ganzen Sachen verstaut gehabt, denn ohne die oberen Schränke sind doch quasi kaum noch Staumöglichkeiten gegeben? Würde mich echt mal interessieren.

    - unter der Sitzbank
    - über den Fahrersitzen
    - über dem Esstisch
    - rechts neben dem Kühlschrank
    - unter dem Kühlschrank
    - unter dem Bett
    - im Bad in den Schränken
    Es gibt in Summe schon noch genügend Schränke und Stauflächen. Wir fahren ja auch ohne die hinteren Hängeschränke.
    Clever Vario Kids 2019 (mit Ausbau 2018), Luftfederung, Motorradheckträger Agito 120+150, AHK

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    Family Van oder Vario Kids 15 Jan 2020 09:38 #77

    • CleverVarioKids2018
    • CleverVarioKids2018s Avatar
    • Offline
    • Senior Pössl
    • Beiträge: 185
    • Dank erhalten: 106

    NaturRosi schrieb:

    CleverVarioKids2018 schrieb:

  • uns hat der Stauraum selbst für 3 Wochen Schweden mit viel gebunkerten Nachrungsmitteln und Getränken gereicht, obwohl wir die 2 Oberschränke im Heck wegen den Kids nicht montiert hatten

  • Wo habt ihr denn eure ganzen Sachen verstaut gehabt, denn ohne die oberen Schränke sind doch quasi kaum noch Staumöglichkeiten gegeben? Würde mich echt mal interessieren.

    Unser Packschema ist:
    • Geschirr, Besteck, Töpfe etc. in die 3 Schubladen unter der Küche links
    • Nahrungsmittel unter die Spüle, sowie in und unter den Kühlschrank
    • Getränke unter die Sitzbank
    • Alkoholische Getränke über den Wassertank legen (1. Geheimfach ;))
    • wenig benutztes und wärmeunempfindliches über die Heizung legen (2. Geheimfach ;))
    • Schuhe hinter die Sitzbank (da ist noch Platz!)
    • Werkzeug, Kabeltrommel, Wasserfüllbehälter etc. zu den 2x 5kg Gasflaschen in Gaskasten
    • alle Jacken, Softshells, Fleecejacken an Kleiderhaken (habe 2 zusätzlich vor der Schiebetüre montiert)
    • Zahnbürsten, Zahnpasta, Seiffe, Klorolle mit IKEA TISKEN Saugnapfsystem an die Badwand gepappt, alle Badutemsilien in dien Badoberschrank - der hat genug Platz
    • die Kids haben den schmalen Schrank zwischen Kühlscharank und Bett für ihre Spiele, Unterhaltungselektronik etc.
    • Bücher, Reiseführer, Kleinzeug in einen Wandorganizer hinter der Dinetten-Sitzbank
    • Oberschränke (Küche, Dinette) für Kleider nutzen
    • Regensachen, Fotoausrüstung etc. im Fach über dem Fahrerhaus
    • Sportzeug, Tisch + Stühle etc. in die beim Vario Kids recht kleine Heckgarage (in die wir einen Vollauszug eingebaut haben)
    • dazu haben wir noch 2 große Reisetaschen für Kleider, die nachts mit einem Griff vom Bett auf die Vordersitze verfrachtet werden - die werden für Kurztrips nicht gebraucht
    Clever Vario Kids 600 2.0 HDI 160 EZ 3/2018 mit ein paar Extras
    Folgende Benutzer bedankten sich: NaturRosi

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    Letzte Änderung: von CleverVarioKids2018.

    Family Van oder Vario Kids 15 Jan 2020 09:45 #78

    • NaturRosi
    • NaturRosis Avatar
    • Offline
    • Senior Pössl
    • Beiträge: 122
    • Dank erhalten: 166

    CleverVarioKids2018 schrieb:

  • dazu haben wir noch 2 große Reisetaschen für Kleider, die nachts mit einem Griff vom Bett auf die Vordersitze verfrachtet werden - die werden für Kurztrips nicht gebraucht

  • Ok, so habe ich es fast vermutet. Danke!
    Roadcar R640 in Warteschleife (April 2020), Euro 6d temp 165 PS heavy, AHK, Thule Markise, Truma D6 mit CP+, LiFePo4 180Ah, BlueBattery D2, 350 Watt WR, geplant: 18" ORC mit AT-Paket, 180 Watt Solartasche
    www.naturfotografie-rosengarten.de

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    Family Van oder Vario Kids 15 Jan 2020 18:37 #79

    • Newbiene
    • Newbienes Avatar Autor
    • Abwesend
    • Junior Pössl
    • Beiträge: 42
    • Dank erhalten: 1
    Leider gibt es immer Leute, die es übertreiben müssen (Schweden)

    Waren heut auf der CMT und das war überraschend. Dreamer endgültig abgehakt, ebenso Knaus und Weinsberg.
    Vario Kids stand nicht da, dafür der Roadcar R601. Der hat uns schon ganz gut gefallen, aber mit einigem Schnickschnack rief der Verkäufer 48.000 auf.
    Danach ab in den Family. Platz ohne Ende, wohlgefühlt. Wieder VK geschnappt. Das Ausstellungsstück ist schon Modell 2021. Model 2020 ist nicht mehr zu kriegen. Auch nicht mit Änderungen von irgendeinem andern.
    Das Model 2021 hat einen entscheidedenden Nachteil: gibts erst ab Januar 2021und Fahrzeug soll 1000 Euro mehr kosten. Den Roadcar zw. Juni/juli 2020.
    Dafür aber mit Doppelbett und 2x11kg Gas. Schwenkbad geht nicht mehr, aber Tür mit Lamellen.
    Wir sind schwer am überlegen.
    Ein Problem gibts aber noch: es gab ein angebl. Messeangebot, dadrin ist Markise, Fahrradträger, Radio mit Navi, Rückfahrkamera, Solar 100 W und noch irgendwas für 2990 Euro. Leider kann ich das Angebot nirgends finden und ich weiß auch nicht ob das ein gutes Angebot ist. Hat irgendeiner von Euch das Angebot? Ist das sinnvoll? mit 160 Ps Fiat waren wir dann bei rund 55.000 Euro. Eigentlich bissl viel...

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    Family Van oder Vario Kids 15 Jan 2020 21:34 #80

    • msk
    • msks Avatar
    • Offline
    • Junior Pössl
    • Beiträge: 71
    • Dank erhalten: 41

    Newbiene schrieb: mit 160 Ps Fiat waren wir dann bei rund 55.000 Euro. Eigentlich bissl viel...


    Und wo ist da noch der großartige Unterschied zu Weinsberg und Knaus?
    Gruß
    Michael (wartend auf Knaus Boxstar)

    Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

    Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

    Über das Pösslforum kein Problem!

    Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

    Dümo-Reisemobile in Dülmen

    Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

    Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

    Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

    Partnerseiten:

    Affiliate Partner