Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

4,25t mit Führerschein Klasse B - EU-Umfrage Überarbeitung EU Führerscheinrichtlinie - Mitmachen! 19 Apr 2022 16:54 #71

  • Loschka
  • Loschkas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1006
  • Dank erhalten: 1029
Hi zusammen,
ich sehe hier noch ein Problem, die nationale Umsetzung.

Richtlinien der EU müssen in nationales Recht umgesetzt werden, was manchmal zu einer länderspezifischen Verschärfung führt, wenn die Richtlinie es erlaubt.

Verordnungen der EU sind ab Geltungsbeginn unmittelbares Recht in allen Mitgliedstaaten und ersetzen das jeweilige nationale Recht.

Auch unter diesem Aspekt bleibt es spannend.

Gruß Andy
poesslforum.de/forum/mein-poessl/5133-un...a-globecar-vario-545
1. 2008 - 2014
Globecar Globescout, 120 PS, Solar
2. 2014 - heute
Globecar Vario 545, 180 PS, Solar, BC, BlueSolar, Webasto Standheizung mit Thermo-Call, Winterpaket; 8-Zoll-2 Kreis-ZLF HA, Froli im Dachbett

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4,25t mit Führerschein Klasse B - EU-Umfrage Überarbeitung EU Führerscheinrichtlinie - Mitmachen! 19 Apr 2022 17:40 #72

  • Drehzahl
  • Drehzahls Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1825
  • Dank erhalten: 1043
Frage: Wer hält sich (teils schon heute) an die Verbote ab 3,5t?? Überholverbote, Durchfahrtsverbote, Rastplätze um nur einige wenige zu nennen.
Von Vorteil ist dann natürlich das die normalen Anfahrstrassen leerer werden, weil sich viel mehr über Autobahnen u. ä. bewegen müssen. Zum Großteil sind auch so manche SP gar nicht mehr anzufahren.
Gruß,
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4,25t mit Führerschein Klasse B - EU-Umfrage Überarbeitung EU Führerscheinrichtlinie - Mitmachen! 19 Apr 2022 21:35 #73

  • willi-heinrich
  • willi-heinrichs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 447
  • Dank erhalten: 236
Habe auch „alten“ 3er. Nützt mir aber auch nichts, weil die fahrseitigen Beschränkungen oberhalb 3,5t genauso gelten.
Die Grenze sollte bleiben, dafür sollte man die ganzen Sicherheitsvorschriften, die Tonnen wiegen, auf den Prüfstand stellen. Das Leergewicht eines Fahrzeugs heute ist locker 1t über dem von vor der Einführung des FS B. Und das sollte weg ! Dann braucht keiner nen neuen FS. Spart Sprit und Material. Was nicht heisst, dass man Leichtbau nicht trotzdem weiterhin fordern und fördern sollte.
Zur Zeit ohne Fahrzeug

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4,25t mit Führerschein Klasse B - EU-Umfrage Überarbeitung EU Führerscheinrichtlinie - Mitmachen! 20 Apr 2022 14:05 #74

  • kossihh
  • kossihhs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 101
  • Dank erhalten: 72
Ich habe auch mitgemacht und mich für Anhebung auf 4,25 t ausgesprochen. Und unter Bemerkungen dieses eingetragen (in der Hoffnung das das wirklich jemand liest...):
Erhöhung Kl. B auf 4,25t.: Viele Wohnmobilfahrer (inbesondere mit Kindern an
Bord) haben bei den modernen Fahrzeugen das Problem mit 3,5 t zGG auszukommen.
So wird das Fahrzeug oft überladen oder Gewicht auf einen 750 kg Anhänger
verlagert. Mein Vorschlag: Erhöhung des erlaubten zGG auf 4,25t, aber dann ohne
Erlaubnis einen Anhänger zu ziehen. Damit wird das jetzige zGG von 4,25 t (als
Gespann) auf das (dafür zugelassene) Fahrzeug verlagert - in meinen Augen
sicherer wie eine Gespannkombination! Voraussetzung ist das ein 4,25t Fahrzeug
weiterhin den bisherigen Regelungen für LKWs unterliegt.

Wollte hier noch meinen Standpunkt darlegen aber das hat "TN" schon einige Beiträge vorher gemacht - da kann ich nur 100% zustimmen!

Übrigens würde diese Regelung keine 5-Tonnen Sprinter produzieren, die alle mit 160 km/h auf der linken Spur fahren. Es geht hier in meinen Augen nur um die Führerscheine, ein 4,25-Tonner wäre weiterhin als LKW mit maximal 80 km/h und als WoMo mit maximal 100 Km/h unterwegs...

LG Christian
Kastenwagen für 4: Clever Celebration / Fiat Automatik 160 PS / Aufstelldach / Pilotensitzbank / Dieselheizung
Folgende Benutzer bedankten sich: Silverio, TN, DailyOnTour

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4,25t mit Führerschein Klasse B - EU-Umfrage Überarbeitung EU Führerscheinrichtlinie - Mitmachen! 20 Apr 2022 19:51 #75

  • midiba65
  • midiba65s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1429
  • Dank erhalten: 1498
Was bleibt ist in jedem Fall eine notwendige Auflastung, verbunden mit evt. technischen Veränderungen und Eintragungen in die Fahrzeugpapiere. Und das für einige, wenige Urlaubsfahrten im Jahr.
Da häng ich mir allemal lieber den kleinen "Nachläufer" dran, den man selbst mit Spriegel und Hoch-Plane hinter dem KaWa praktisch nicht merkt beim fahren.
Damit wird auch die Achslast des KaWas nicht erhöht, da der Anhänger sein Gewicht über die eigene Achse abfängt. Es stellt sich also die Frage, ob 4,25t im KaWa wirklich soviel sicherer sind, als 3,5t + Kleinhänger dahinter.

Im Übrigen war mein Hinweis auf die Anhänger-Lösung auch nur als bezahlbarer Ausweg für die betroffenen Jung-Fahrer gedacht!

Spätestens wenn der Liter Treibstoff mal 3 € oder mehr kostet, werden die Nutzer von selbst anfangen, die zGG freiwillig nicht mehr voll auszureizen. Jedes kg weniger Zuladung spart deutlich Sprit. Früher fuhren die Leute zu viert in einem VW Käfer in den Campingurlaub, mit Zelt und Badeutensilien. Wenn wann will, geht deutlich weniger, als wir heute so alles mit uns mitschleppen!
Gruß, Michael ............................Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Summit 600 Plus 3,5t Light 16", Jumper 2.0 BlueHDI 163 PS/120 KW,
Durchschnittsverbrauch total bisher: 8.2 l/100km [13.150 km]
poesslforum.de/forum/mein-poessl/10908-Willi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von midiba65.

4,25t mit Führerschein Klasse B - EU-Umfrage Überarbeitung EU Führerscheinrichtlinie - Mitmachen! 20 Apr 2022 20:27 #76

  • Vario499
  • Vario499s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 10101
  • Dank erhalten: 3771
Die Achslast wird um die Stützlast der AHK erhöht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4,25t mit Führerschein Klasse B - EU-Umfrage Überarbeitung EU Führerscheinrichtlinie - Mitmachen! 20 Apr 2022 20:44 #77

  • Bronzi
  • Bronzis Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 86
  • Dank erhalten: 34
Auch für mich stellt sich die Frage warum eine Führerscheinregelung geändert werden soll, weil Wohnmobile immer schwerer werden.
Wer mehr als 3,5t fahren will soll einen entsprechenden Führerschein machen, wo ist das Problem? Kosten können es wohl nicht sein, Das Problem ist wohl eher im Kopf, sich in eine Schule und Prüfungssituation zu begeben.
Man sieht das auch an der Flut der 125er und Doppelvorderrad Roller hinten drauf
Folgende Benutzer bedankten sich: freyk, THUKI

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4,25t mit Führerschein Klasse B - EU-Umfrage Überarbeitung EU Führerscheinrichtlinie - Mitmachen! 20 Apr 2022 20:50 #78

  • DailyOnTour
  • DailyOnTours Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 111
  • Dank erhalten: 223


Spätestens wenn der Liter Treibstoff mal 3 € oder mehr kostet, werden die Nutzer von selbst anfangen, die zGG freiwillig nicht mehr voll auszureizen. Jedes kg weniger Zuladung spart deutlich Sprit. Früher fuhren die Leute zu viert in einem VW Käfer in den Campingurlaub, mit Zelt und Badeutensilien. Wenn wann will, geht deutlich weniger, als wir heute so alles mit uns mitschleppen!


Wir haben bei der Konfiguration auf vieles verzichtet. Wir brauchen keine Markise, großen Kühlschrank und keine AHK und auch sonst haben wir wenig zusätzliches. Nur das was man für etwas Autarkie so braucht. Aber wir benötigen 5 schlafplätze und 5 Sitzplätze. Wir nehmen auch immer sehr wenig mit in den Urlaub. Es wurde mit jedem Kind weniger. (Bei einer Flugreise brauchen wir höchstens einen mittleren und einen kleinen Koffer sowie einen großen Rucksack als Aufgabegepäck - der eine Koffer dient meist dem Platz für Urlaubsmitbringsel). Wir waschen meist mehrfach im Urlaub selbst unsere Kleidung somit braucht jeder höchstens für 5 Tage frische Kleidung, es ginge sogar noch weniger. Also wie du siehst liegt es nicht daran, dass wir unnütze Sachen mitnehmen. Aber das Fahrzeug wiegt eben schon ohne uns und Gepäck so viel, dass wir schon fast bei 3 t sind. Gut wäre eben für uns wenn wir bis 3700/3800 beladen könnten, damit wir keine Sorge haben müssen, ob wir den Wassertank voll machen können.
Clever Vario Kids 2022, 165PS Citroën, Regen-Lichtsensor, Sitze grau, 2Din Radio mit RFK, zszl. Einzelsitz, Pilotensitzb, drehb. Doppelsitzbank, Lamellentür, 200AH Lithiumbatterie +Solar, polar weiß mit Aufstelldach schwarz.
Bestellt Sep. 21, unverb. Liefertermin lt. AB Mai/Jun '22.
Folgende Benutzer bedankten sich: KWFan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4,25t mit Führerschein Klasse B - EU-Umfrage Überarbeitung EU Führerscheinrichtlinie - Mitmachen! 20 Apr 2022 21:03 #79

  • Bassotto
  • Bassottos Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1441
  • Dank erhalten: 1548
Dann solltest du dich vielleicht eher für ein Alkovenfahrzeug oder TI entscheiden.
Ein schwerer Kastenwagen ist da nicht mehr das richtige Fahrzeug.
Mahlzeit!
Bernd
Die Karre ist ein Clever Celebration, seit Anfang 2020 auf die Menschheit los gelassen.
Aufstelldach, VB-Vollluftfederung, Busbiker, 1x Sonnenstrahlenfänger, Thule Markise, Kuschelsitze, SOG, Gastank, Glasfenster.
Mal schauen was ihm sonst noch so über den Weg läuft...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4,25t mit Führerschein Klasse B - EU-Umfrage Überarbeitung EU Führerscheinrichtlinie - Mitmachen! 20 Apr 2022 21:06 #80

  • DailyOnTour
  • DailyOnTours Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 111
  • Dank erhalten: 223

Das Problem ist wohl eher im Kopf, sich in eine Schule und Prüfungssituation zu begeben.
Man sieht das auch an der Flut der 125er und Doppelvorderrad Roller hinten drauf


Die Prüfung ist mir völlig wurscht. Ehrlich ich studiere gerade neben dem Beruf und da hab ich auch ständig Prüfungen - praktisch und theoretisch. Was mir fehlt ist die Zeit und ich sehe eben auch Kosten/Aufwand/Nutzen. Es ist viel Zeit Aufwand und Geld für einen nicht im Verhältnis dazu stehenden Nutzen. Ich behaupte von mir, dass ich sehr gut fahren kann und ich bin auch in Australien 2 Monate mit einem großen Wohnmobil (deutlich größer als ein Kasten) unfallfrei mit Rechtslenker durch gekommen auch durch Sydney und Melbourne. Also ich würde sagen mein Schulungsbedarf ist sicher nicht extrem hoch. Hinzu kommt, dass es auch alleine ja bei den Fahrschulgebühren nicht bleibt, denn auch das auflasten kostet ( Was ja so oder so fällig wäre) und klar dann schneide ich mir das Geld auch nicht aus den Rippen. Aber ich schließe nicht von mir auf andere. Ganz klar.
Clever Vario Kids 2022, 165PS Citroën, Regen-Lichtsensor, Sitze grau, 2Din Radio mit RFK, zszl. Einzelsitz, Pilotensitzb, drehb. Doppelsitzbank, Lamellentür, 200AH Lithiumbatterie +Solar, polar weiß mit Aufstelldach schwarz.
Bestellt Sep. 21, unverb. Liefertermin lt. AB Mai/Jun '22.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.