Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Bestelle hier einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 06 Apr 2021 23:09 #241

  • Columbus
  • Columbuss Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 8
diese Erfahrungen klingen für mich strange. Ich habe die Fehlermeldung darauf zurückgeführt, dass die Starterbatterie teilentladen ist. Nach 100km war die Fehlermeldung dann weg. Hätte ich den Notdienst gerufen wäre es mir u.U. so wie Euch ergangen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 07 Apr 2021 08:41 #242

  • schaddek
  • schaddeks Avatar
  • Offline
  • Neu dabei
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 3
Moin
Wir haben das gleiche Fz.und die gleichen Probleme gehabt.
Es lag bei uns an der Aldemotorvorheizung in Verbindung Euro 6temp Motor.
Seitdem wir die Motorvorwärmung nicht mehr nutzen ist das Problem beseitigt.
Lies dir mal meine Beiträge hier durch.
Sollte doch deine Werkstatt auch bemerkt haben.
Camper Service sollte den Fall mittlerweile auch kennen.
viel Erfolg
Folgende Benutzer bedankten sich: peterseeberg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 07 Apr 2021 15:42 #243

  • BeS
  • BeSs Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 115
  • Dank erhalten: 47
Hallo Bernd(1001),

falls es dich etwas beruhigt, die Start/Stop-Funktion ist über eine Taste mit Kontrollleuchte links neben dem Lenkrad abschaltbar.
Gruß Bernd
2WinR+ 2020, Rahmenfenster, RV-BBT602, FreshJet 2000, Dometic GY 11, Markise Thule, Kompressork., Combi 6 Gas, CP+, I-Net, Duo Control CS, Winterpaket, 2x 95Ah, Solar 200Wp, MT1700 SI-N + Klimabox,
Fiat, 35 Maxi, 178, 9G, 16", AFIL, Klimaautom., Webasto+TC4, AHK, wärmeabs. Frontscheibe
Folgende Benutzer bedankten sich: Bernd1001

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 08 Apr 2021 00:15 #244

  • Bernd1001
  • Bernd1001s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 8
Puhhh...jetzt habe ich stundenlang in diesem schönen Forum herumgelesen. All diese Fehlermeldungen sind frustrierend zu lesen, wenn man gerade dabei ist sein Traumwohnmobil zu bestellen. Wonach sucht man dann: Ist es ein Fehler Fiat zu bestellen? Hat Citroen weniger Probleme? Kann man Start/Stop irgendwie abbestellen? etc. etc. Es gibt ja genug Themen dazu hier im Forum. Deshalb lese ich ja schon so lange... Sehr gut dazu auch das Thema "Citroen oder Fiat Basis - ..." Und man bestellt ja jetzt das 2022er Model ...also so ein bisschen eine "Katze im Sack"...Lust auf Neues hat man ja auch nicht mehr wirklich...weil man ja das Gefühl bekommen hat, dass alles Neue sowieso erst 2 Jahre später einigermassen funktionieren wird... Am liebsten möchte man alle Zusatzfunktionen wegbestellen, was ja leider kaum geht da sowieso dabei... ;-) ich will all diese Sensoren am liebsten gar nicht, weil die ja nur dazu führen das die gelbe Störungslampe leuchtet und piepsen wird und ich dann in die nächste Werkstadt geschleppt werde...
Also eigentlich will ich ein neues Auto auf dem technischen Stand von vor 20 Jahren...was ja aber nicht mehr zugelassen werden würde...Als 30jähriger hat man sich nicht so viele Gedanken gemacht (da gab es auch noch nicht so tolle Foren)...Früher war halt alles besser...;-)...

Also werde ich morgen Fiat 160 PS mit Automatik bestellen und natürlich mit Start/Stop weil es ja ohne nicht geht. Das werde ich dann nach dem Starten des Motors immer ganz schnell ausschalten und hoffen, dass ich schneller bin als die gelbe Störungslampe (...die ich ja auch nicht abbestellen kann...).

Also bitte schreibt mir jetzt, dass das eine gute Entscheidung ist und dass beim 2022er Modell alles gut werden wird...und das vielleicht auch keine gelbe Störungslampe mehr verbaut werden wird??

PS noch and Bernd (BeS): Eure Erfahrung mit den Fehlern ist ja wirklich "Der Hammer". Ich bewundere Eure Zuversicht und Energie nach dem, was ihr da so alles erlebt habt....Ich wünsche Euch, dass ihr ein gutes "Austauschfahrzeug" bekommt...ohne gelber Störungslampe!
Beste Grüsse, Bernd
Pössl 2Win R Plus bestellt / bis der nach 15 oder 20 ?? Monaten endlich da ist geniessen wir noch unseren T5.2 California
Folgende Benutzer bedankten sich: twoP, BeS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 08 Apr 2021 09:52 #245

  • Fran.k
  • Fran.ks Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 554
  • Dank erhalten: 271
Die meisten Motorstörungen mit allen Folgeerscheinungen haben ihre Ursache in der exorbitant kompliziert gewordenen Abgasbehandlung, welche notwendig ist, um die politisch vorgegebenen Werte zu erfüllen. Mit jeder neuen Abgasnorm wurde es schlimmer.
Rechne also fest damit, dass die neue Abgasnorm 6d-ISC-FCM noch mehr Probleme bereiten wird, als die 6d-TEMP, um die es hier geht.
Auch würde ich mit einem noch höheren Adblue-Verbrauch rechnen als jetzt..

LG
Pössl Roadcamp R
Folgende Benutzer bedankten sich: Busdriver, Razer, Bernd1001

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 08 Apr 2021 14:52 #246

  • Bernd1001
  • Bernd1001s Avatar
  • Offline
  • Junior Pössl
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 8

Fran.k schrieb: Die meisten Motorstörungen mit allen Folgeerscheinungen haben ihre Ursache in der exorbitant kompliziert gewordenen Abgasbehandlung, welche notwendig ist, um die politisch vorgegebenen Werte zu erfüllen. Mit jeder neuen Abgasnorm wurde es schlimmer.
Rechne also fest damit, dass die neue Abgasnorm 6d-ISC-FCM noch mehr Probleme bereiten wird, als die 6d-TEMP, um die es hier geht.
Auch würde ich mit einem noch höheren Adblue-Verbrauch rechnen als jetzt..


Oh jeh...das klingt nicht gut...aber man hat ja keine Alternative wenn man einen Kastenwagen kaufen möchte...ewig warten bringt auch nix...wie du sagst, es wird eher schlimmer...
Unser (aller) Problem ist ja, dass nicht nur unser Auto mal stehenbleibt sondern unsere Ferienreise gleich mit...
Pössl 2Win R Plus bestellt / bis der nach 15 oder 20 ?? Monaten endlich da ist geniessen wir noch unseren T5.2 California
Folgende Benutzer bedankten sich: Busdriver

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 08 Apr 2021 17:01 #247

  • peterseeberg
  • peterseebergs Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 163
  • Dank erhalten: 82

schaddek schrieb: Moin
Wir haben das gleiche Fz.und die gleichen Probleme gehabt.
Es lag bei uns an der Aldemotorvorheizung in Verbindung Euro 6temp Motor.
Seitdem wir die Motorvorwärmung nicht mehr nutzen ist das Problem beseitigt.


Sind damit alle Problemfälle erkannt?
Oder gibt es welche ohne Motorheizung und ist die Kombination mit der Motorheizung nur eine von vielen?

Gruß - Peter

PS: Bei uns (ohne Motorheizung) nach 2.000 km alles i.O.
"Was ist wichtiger?", fragte der große Panda, "der Weg oder das Ziel?"
"Der Weggefährte!", sagte der kleine Drache

Seit dem 1.3.2021 unterwegs im Pössl Roadcamp (ohne R) auf Fiat Ducato 160 Automatik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 08 Apr 2021 18:14 #248

  • BeS
  • BeSs Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 115
  • Dank erhalten: 47
Mein WoMo Händler und ich glauben nicht an die Fiat Stammhaus Erklärung mit der Standheizung, da der Fehler (zumindest bei mir) mit Standheizungsbetrieb selten reproduzierbar ist und nach dem Partikelsensortausch auch in 2 von 6 Fällen ohne Standheizungsbetrieb aufgetreten ist.

Und hier im Forum gibt es 2 Nutzer mit Fiat 2020 (6d-TEMP) mit Serien-Webasto, die keine Probleme haben.
Gruß Bernd
2WinR+ 2020, Rahmenfenster, RV-BBT602, FreshJet 2000, Dometic GY 11, Markise Thule, Kompressork., Combi 6 Gas, CP+, I-Net, Duo Control CS, Winterpaket, 2x 95Ah, Solar 200Wp, MT1700 SI-N + Klimabox,
Fiat, 35 Maxi, 178, 9G, 16", AFIL, Klimaautom., Webasto+TC4, AHK, wärmeabs. Frontscheibe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 08 Apr 2021 19:07 #249

  • Trollo
  • Trollos Avatar
  • Offline
  • Senior Pössl
  • Beiträge: 109
  • Dank erhalten: 102
Es gibt diverse Gründe, warum die Motor Kontrollleuchte in Verbindung mit der Start Stop Fehlermeldung angeht.

Natürlich sind nicht alle Gründe auf die Motorheizung zurückzuführen.

Gruß
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung: Start/Stop nicht möglich, Werkstatt aufsuchen bei neuem Fiat Ducato 160 PS 09 Apr 2021 09:16 #250

  • Fran.k
  • Fran.ks Avatar
  • Offline
  • Elite Pössl
  • Beiträge: 554
  • Dank erhalten: 271
Diese Fehlfunktion im Zusammenhang mit der Webasto-Heizung scheint kein Einzelfall zu sein:
Link

Ich hoffe, man kann es ohne Registrierung lesen.

LG
Pössl Roadcamp R
Folgende Benutzer bedankten sich: Columbus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pösslforum kein Problem!

Holt Euch über das Pösslforum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pösslforum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten:

Kastenwagentreffen - Wir bringen
Kastenwagen Fans zusammen.