Skip to main content

Das Forum für alle Pössl, Globecar, Clever, Roadcar und Campster/Vanster Freunde.

Foto: kiwi05

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Stichwort

THEMA:

Einbau Supervolt 17 Sep 2023 11:06 #71

  • MaxM
  • MaxMs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 642
  • Dank erhalten: 354

Da wird diese Batterie doch ständig durch die parallelen Lithium voll sein. Gibt's da keine Probleme mit Ausgasen, fängt die nicht an zu kochen? Schon mal Temperatur überwacht?

Genau so wie die Fahrzeugbatterie, die in Autos ohne Lademanagement ständig an den 14,4 Volt des Generators hängt wenn der Motor läuft und trotzdem schon mal 8 Jahre hält.
Folgende Benutzer bedankten sich: XP-Skipper

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von MaxM.

Einbau Supervolt 17 Sep 2023 16:18 #72

  • Jn
  • Jns Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Kaum macht man es richtig, funktioniert es 😊
  • Beiträge: 1154
  • Dank erhalten: 1551
Welcher technische Hintergrund ist dann dafür zuständig, die Spannungsspitzen des Solarreglers zu verhindern beim plötzlichen Trennen der LiFePo, wenn die kleine AGM/Gel randvoll ist?
Gruß Jürgen
"Elvis Pössli" -> Summit 640; Citroen 163PS; Alu 16", EZ 1/19, AHK, Atera DL3; Saftkiste 200Ah; Thule Omnistor; Floe; MonoControl, Dometic RFK, Naviceiver, Victron SmartShunt/ OrionSmart 30A/ MPPT75/15/ MPPT100/20/,Ective SSP 200Wp,180Wp Solartasche, Powerbutler Dual, Home Assistant

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einbau Supervolt 17 Sep 2023 16:31 #73

  • MaxM
  • MaxMs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 642
  • Dank erhalten: 354

wenn die kleine AGM/Gel randvoll ist?

Selbst wenn die kleine AGM voll ist kann diese trotzdem alle Spannungsspitzen auffangen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einbau Supervolt 17 Sep 2023 16:43 #74

  • euroliner
  • euroliners Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Europäer
  • Beiträge: 1205
  • Dank erhalten: 1585

wenn die kleine AGM/Gel randvoll ist?

Selbst wenn die kleine AGM voll ist kann diese trotzdem alle Spannungsspitzen auffangen.


.... und sie hält die Elektrik im Kasten am laufen wenn sich die Lifepo im Winter wegen der Temperatur ausgeschaltet hat ?!?
CLEVER Tour540 2018 ;) Citroen130PS "light" Eisengrau auf Stahlfelge, beide Pakete, Thule SmartClamp ist für die Surfboards auf dem Dach, eine Markise auch. AHK, Luftfederung hinten, Kühlergitter, Xtrons Radio, Dometic Rückfahrcamera und diverse Kleinigkeiten wurden selbst verbaut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einbau Supervolt 17 Sep 2023 17:28 #75

  • jaja
  • jajas Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6375
  • Dank erhalten: 4836
Die schaltet die Lastseite erst bei -30°C weg (in der Regel).
VG Jürgen
Clever Celebration auf Citroen mit 140PS, EZ 3/2020
Folgende Benutzer bedankten sich: euroliner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einbau Supervolt 17 Sep 2023 17:52 #76

  • klaus2
  • klaus2s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 172
  • Dank erhalten: 87
mal eine kleine Frage .
Der Votronic - Solarregler hat zusätzlich zum laden der Aufbaubatterie noch einen zweiten aber winzigen Ladeausgang für die Starterbatterie ,
welcher praktisch mit ein paar 100mAmp die Starterbatt läd (gemessen). Kann dies helfen die Überspannungsspitze zu vermeiden ? Und damit den Parallelanschluss einer "Motorradbatterie" überflüssig machen ?
FIAT PÖSSL RoCr 636

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einbau Supervolt 17 Sep 2023 17:59 #77

  • Jn
  • Jns Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Kaum macht man es richtig, funktioniert es 😊
  • Beiträge: 1154
  • Dank erhalten: 1551

wenn die kleine AGM/Gel randvoll ist?

Selbst wenn die kleine AGM voll ist kann diese trotzdem alle Spannungsspitzen auffangen.


Erklär doch bitte mal warum.
Gruß Jürgen
"Elvis Pössli" -> Summit 640; Citroen 163PS; Alu 16", EZ 1/19, AHK, Atera DL3; Saftkiste 200Ah; Thule Omnistor; Floe; MonoControl, Dometic RFK, Naviceiver, Victron SmartShunt/ OrionSmart 30A/ MPPT75/15/ MPPT100/20/,Ective SSP 200Wp,180Wp Solartasche, Powerbutler Dual, Home Assistant

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einbau Supervolt 17 Sep 2023 18:02 #78

  • Jn
  • Jns Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Kaum macht man es richtig, funktioniert es 😊
  • Beiträge: 1154
  • Dank erhalten: 1551

wenn die kleine AGM/Gel randvoll ist?

Selbst wenn die kleine AGM voll ist kann diese trotzdem alle Spannungsspitzen auffangen.


.... und sie hält die Elektrik im Kasten am laufen wenn sich die Lifepo im Winter wegen der Temperatur ausgeschaltet hat ?!?


LiFePo kann bei Minusgraden nicht geladen werden !
Entladen geht schon.
Gruß Jürgen
"Elvis Pössli" -> Summit 640; Citroen 163PS; Alu 16", EZ 1/19, AHK, Atera DL3; Saftkiste 200Ah; Thule Omnistor; Floe; MonoControl, Dometic RFK, Naviceiver, Victron SmartShunt/ OrionSmart 30A/ MPPT75/15/ MPPT100/20/,Ective SSP 200Wp,180Wp Solartasche, Powerbutler Dual, Home Assistant
Folgende Benutzer bedankten sich: euroliner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einbau Supervolt 17 Sep 2023 18:16 #79

  • MaxM
  • MaxMs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 642
  • Dank erhalten: 354

wenn die kleine AGM/Gel randvoll ist?

Selbst wenn die kleine AGM voll ist kann diese trotzdem alle Spannungsspitzen auffangen.


Erklär doch bitte mal warum.

Keine Ahnung - Ist halt so - Probier's aus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einbau Supervolt 17 Sep 2023 18:53 #80

  • cundc
  • cundcs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 188
  • Dank erhalten: 179
Ein AGM Akku hat eine Ladeschluss Spannung von 14,6 V, die Lifepo4 14,4 V. Die wird also nicht "randvoll".
Außerdem kannst Du Blei/ Gel Batterien kurzzeitig etwas überladen, ohne dass diese Schäden nehmen.
Ein Spannungsspitze beträgt ein paar Millisekunden. Da bekommt man die AGM niemals voll.
Außerdem regelt dann der Solarladeregler wieder auf die eingestellten Werte herunter. Der braucht halt ein paar Millisekunden dafür.....

@Klaus2. Das sind 2 verschiedene Ladekreise die unabhängig voneinander arbeiten. Wird Dir also nicht helfen.
Folgende Benutzer bedankten sich: maxhux, MaxM

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sponsoren

Das Pössl Forum ist für alle kostenfrei und finanziert sich über passende Werbung. Klickt doch gerne mal auf die Werbebanner und schaut, ob für Euch was dabei ist. Und sparen könnt ihr damit oft auch noch! 🚐💨🤩

Klicke auf das obere Bild für das Angebot. Klicke HIER um die Erfahrungsberichte zu den GROMOBIL Matratzen im Forum zu lesen.

Wollen Sie auch das Pössl Forum unterstützen?

Dann schicken Sie einfach unverbindlich eine Email:

Einen neuen Pössl, Globecar, Clever, Roadcar, Campster oder Vanster einfach, schnell und günstig kaufen?

Über das Pössl Forum kein Problem!

Holt Euch über das Pössl Forum ein kostenloses und unverbindliches Angebot bei Dümo Reisemobile für euren neuen Pössl Kastenwagen. Profitiert von der großen Auswahl und der langjährigen Erfahrung von Europas größtem Händler für Wohnmobile oder Kastenwagen. Stetig große Auswahl und kurze Lieferzeiten bei unkompliziertem Service auch bei individuellen Wünschen. Und das zum garantiert günstigem Preis für alle Wohnmobile der Marken Globecar - Pössl - Roadcar - Clever - Campster/Vanster.

Dümo-Reisemobile in Dülmen

Ein starker Partner fürs Pössl Forum! 👍

Dümo Reisemobile unterstützt das Pösslforum, damit das Forum weiterhin umsonst für seine Mitglieder betrieben und weiter ausgebaut werden kann. Mit einer Kaufanfrage über das Pösslforum helft Ihr mit, die Kosten für den Betrieb des Forums zu sichern.

Einen großen Dank im Voraus an Euch! 😄

Partnerseiten: